MenĂŒ

Garten

Welche Art Von ImmergrĂŒner Baum Hat Blaubeeren?

Wenn sie in ihrem garten immergrĂŒn sind und blaue beeren produzieren, ist einer von zwei bĂ€umen der wahrscheinlichste kandidat. Sowohl der weißdorn "majestic beauty" als auch die japanischen blaubeerbĂ€ume produzieren dunkelblaue beerenfrĂŒchte. Wenn sie die blĂŒten, blĂ€tter und frĂŒchte dieser beiden pflanzen genau betrachten, können sie ihren baum wahrscheinlich identifizieren.

Welche Art Von ImmergrĂŒner Baum Hat Blaubeeren?


In Diesem Artikel:

Die schönen sternförmigen Blumen des indischen Weißdorns

Die schönen sternförmigen Blumen des indischen Weißdorns

Wenn Sie in Ihrem Garten immergrĂŒn sind und blaue Beeren produzieren, ist einer von zwei BĂ€umen der wahrscheinlichste Kandidat. Sowohl der Weißdorn "Majestic Beauty" als auch die japanischen BlaubeerbĂ€ume produzieren dunkelblaue BeerenfrĂŒchte. Wenn Sie die BlĂŒten, BlĂ€tter und FrĂŒchte dieser beiden Pflanzen genau betrachten, können Sie Ihren Baum wahrscheinlich identifizieren.

"MajestÀtische Schönheit" Hawthorn Eigenschaften

Bedeckt mit riesigen AnhĂ€ufungen von duftenden, sternförmigen rosa BlĂŒten bildet der "Majestic Beauty" Weißdorn (Rhaphiolepis x "Montic" oder R. "Majestic Beauty") dunkelblaue, zierende beerenartige FrĂŒchte. Bis zu 1/2 Zoll lang ist die Frucht ein Liebling der Vögel. Er ist einer der grĂ¶ĂŸten Weißdornarten und erreicht eine Höhe von 20 bis 25 Fuß mit einer Verbreitung von 10 bis 12 Fuß. Bedeckt von glĂ€nzenden dunkelgrĂŒnen BlĂ€ttern, die bis zu 4 Zentimeter lang sind, bietet der Baum dichten Schatten. Wenn Ihr Weißdorn zu einem mehr- oder einstrunkigen Baum ausgebildet wird, zeigt er eine sich ausbreitende Wuchsform. Einige GĂ€rtner bevorzugen jedoch, es als ein Strauch mit einer kompakten, runden Wuchsform beizubehalten.

"MajestÀtische Schönheit" Pflege

Nicht so pingelig wie der Boden, solange er gut drainiert ist. "Majestic Beauty" widersteht etwas SalzsprĂŒhnebel und vertrĂ€gt Feuchtigkeit, Kaninchen, Luftverschmutzung und Wind. Sie gedeiht am besten in teilweiser bis voller Sonne und gedeiht in den PflanzenhĂ€rtezonen 7 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Sobald der robuste Weißdorn etabliert ist, ist er leicht trockenheitstolerant und erleidet nur selten ernsthafte SchĂ€dlings- oder Krankheitsprobleme. Um eine buschigere, kompaktere Pflanze fĂŒr den Einsatz als Sichtschutz, Windschutz oder GrĂŒndungspflanzung zu erhalten, drĂŒcken Sie die Zweigspitzen jedes Jahr nach dem Abfallen der BlĂŒten zurĂŒck. Wenn Ihr Ziel ein grĂ¶ĂŸerer Baum ist, erlauben Sie der Pflanze, natĂŒrlich zu wachsen, gelegentlich tote oder kranke Zweige auszudĂŒnnen. WĂ€hrend "Majestic Beauty" wĂ€hrend der ersten Vegetationsperiode regelmĂ€ĂŸig und intensiv gießen muss, mĂŒssen Sie nur gelegentlich Wasser zufĂŒhren, sobald es sich etabliert hat. Tragen Sie jedes FrĂŒhjahr vor Beginn der Vegetationszeit einen MehrzweckdĂŒnger auf, um die VitalitĂ€t zu erhalten.

Japanische Blueberry Tree Eigenschaften

Ein weiterer immergrĂŒner Baum, der fĂŒr die Herstellung blau-schwarzer FrĂŒchte bekannt ist, ist die Japanische Blaubeere (Elaeocarpus decipiens). Dieser große Zierbaum, 40 bis 60 Fuß hoch mit einem 20 bis 30-Fuß-Verbreitung, bildet eine dichte, glĂ€nzende Überdachung. Die neuesten BlĂ€tter erscheinen bronzefarben, umgeben von dunkelgrĂŒnen, reifen BlĂ€ttern und gelegentlich leuchtend roten, Ă€lteren BlĂ€ttern. Cluster von duftenden, winzigen, Laterne-förmigen weißen BlĂŒten, die im spĂ€ten FrĂŒhjahr oder FrĂŒhsommer auftauchen, entwickeln sich im Winter zu einer Frucht, die am ehesten einer kleinen Olive Ă€hnelt. Die Pflanze hat eine moderate Wachstumsrate.

Japanische Blaubeerbaumpflege

Ein pflegeleichter Baum, japanische Blaubeere braucht nur minimalen Schnitt. Es wĂ€chst in den USDA-Zonen 8 bis 11. Obwohl es leicht alkalische Böden vertrĂ€gt, fĂŒhrt ein fruchtbarer, gut durchlĂ€ssiger Boden mit einem pH-Wert unter 7 zur stĂ€rksten Pflanze. Die große japanische Heidelbeere braucht eine volle Sonne Standort, mit hĂ€ufigen BewĂ€sserung wĂ€hrend der heißen Zeiten und wöchentliche BewĂ€sserung wĂ€hrend des Rest des Jahres. Tragen Sie jedes FrĂŒhjahr einen MehrzweckdĂŒnger auf, bevor neue BlĂ€tter entstehen, um die PflanzenvitalitĂ€t zu erhalten, und schneiden Sie toten, erkrankten oder beschĂ€digten Holz im Winter zurĂŒck.


Video-Guide: Giftige und ungiftige Beeren und FrĂŒchte.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen