Men├╝

Garten

Welche Art Von Klee Ist Am Besten F├╝r Rasen?

Wei├čklee (trifolium repens) wird traditionell in zierrasen gepflanzt und w├Ąchst in den klimazonen 3 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums. "niederl├Ąndischer" oder "neuseel├Ąndischer" wei├čklee sind die besten sorten f├╝r rasen, weil sie niedrigw├╝chsig sind und sich vermischen gut mit rasengr├Ąsern. Wie viele arten...

Welche Art Von Klee Ist Am Besten F├╝r Rasen?


In Diesem Artikel:

Ein vierbl├Ąttriges Kleeblatt zu finden ist ein Spa├čgrund, es in einem Rasen zu wachsen.

Ein vierbl├Ąttriges Kleeblatt zu finden ist ein Spa├čgrund, es in einem Rasen zu wachsen.

Wei├čklee (Trifolium repens) wird traditionell in Zierrasen gepflanzt und w├Ąchst in den Klimazonen 3 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. "Niederl├Ąndischer" oder "neuseel├Ąndischer" Wei├čklee sind die besten Sorten f├╝r Rasen, weil sie niedrigw├╝chsig sind und sich vermischen gut mit Rasengr├Ąsern. Wie viele Arten in der Familie der H├╝lsenfr├╝chte sind Klee daf├╝r bekannt, Stickstoff in den Boden zu geben, wodurch die Notwendigkeit verringert wird, D├╝nger auf einen Rasen aufzubringen. Es ist auch ein attraktiver Bodendecker, der fast das ganze Jahr ├╝ber einen wei├čen Bl├╝tenteppich bildet.

D├╝nger Ersatz

Klee kann durch seine Verbindung mit Mikroben, die seine Wurzeln besiedeln, bis zu 150 Pfund Stickstoff pro Acre produzieren. Die Einrichtung von Rasen mit 25 bis 40 Prozent Klee kann den gesamten Stickstoffbedarf von Rasengras decken. Tats├Ąchlich sollten Sie, so der Rasenpflegeexperte David Patriquin, Stickstoffd├╝nger fr├╝hestens in der Vegetationsperiode auf Kleerasen verwenden, wenn ├╝berhaupt. Jedes Mal, wenn Sie den Rasen m├Ąhen, sterben kleine Teile des Wurzelsystems ab und setzen Stickstoff frei, den das Gras und andere Pflanzen verwenden k├Ânnen.

Haltbarkeit

Es gibt wenige Bodendecker, die starken Fu├čverkehr tolerieren, aber Wei├čklee ist unter ihnen. Es ist einfach zu keimen und Klee entweder als Teil eines neuen Rasens oder durch Nachsaat eines vorhandenen Rasens anzubauen. Obwohl der Samen leicht keimt, ist Klee eine kurzlebige Staude und muss gelegentlich neu gez├╝chtet werden, um etabliert zu bleiben. Es w├Ąchst auch ziemlich gut in Halbschatten, wo Rasengr├Ąser oft sp├Ąrlich sind.

Ästhetik

Die wei├čen Kleebl├╝ten beginnen im sp├Ąten Fr├╝hjahr und bleiben bis zum Frost bestehen. Die Pflanze selbst w├Ąchst am besten bei kaltem Wetter im Fr├╝hling und Herbst und bleibt das ganze Jahr ├╝ber in mildem Winterklima. Die abgerundeten Bl├Ątter und Bl├╝ten bieten einen angenehmen Kontrast in ansonsten monotonen Rasengrasbest├Ąnden.

Geringer Wartungsaufwand

Wei├čklee erfordert wenig Pflege au├čer w├Âchentliches Bew├Ąssern, um es gr├╝n und ├╝ppig zu halten. Es hat eine seitliche Wuchsform, was bedeutet, dass es im Vergleich zu Gr├Ąsern mit vertikaler Wuchsform wenig m├Ąht. Da er selbst Stickstoff produziert, braucht er keinen D├╝nger, es sei denn, der Phosphor- und der Kaliumgehalt sind unzureichend. Wie bei Rasengr├Ąsern, f├╝gen Sie Kalk hinzu, wenn der pH-Wert des Bodens unter 6 liegt. Wenn die Pflanzen einmal etabliert sind, pflanzen sie sich normalerweise neu, solange die Umweltbedingungen g├╝nstig sind.


Video-Guide: Kein Unkraut mehr im Rasen - Unkraut im Rasen entfernen ohne dem Rasen zu schaden.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen