Men├╝

Zuhause

Welche Rolle Spielt Ein Underwriter In Einer Hypothek?

Underwriter stellen sicher, dass hypothekenbewerber die mindestqualifikationsrichtlinien des kreditgebers erf├╝llen. Ihre rolle wird st├Ąrker, wenn antragsteller komplexe oder nicht traditionelle einkommens- und kreditprobleme haben.

Welche Rolle Spielt Ein Underwriter In Einer Hypothek?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Laura Bramble; Aktualisiert am 7. April 2018

Ohne die Zustimmung eines Underwriters werden Kredite nicht finanziert und geschlossen.

Ohne die Zustimmung eines Underwriters werden Kredite nicht finanziert und geschlossen.

Die wichtigste Person in der Hypothek Genehmigungsprozess ist die Person, die Sie nie sehen oder treffen werden. Diese Person ist der Underwriter. Keine Kreditgeber-Mittel oder schlie├čt ein Darlehen ohne die Zustimmung eines Versicherers. Manchmal ist es ihre Aufgabe, einfach die Zahlen zu ├╝berpr├╝fen, sicherzustellen, dass alle Papiere in Ordnung sind und ihre Zustimmung geben. In anderen F├Ąllen muss sie den gesamten Papierkram pr├╝fen und aufgrund ihrer Erfahrung und ihres guten Urteilsverm├Âgens eine fundierte Entscheidung treffen.

Kreditgenehmigung Anforderungen

Die Bewilligung von Hypothekenkrediten beruht auf mehreren Faktoren: Einkommen, Kredithistorie, Schuldenquoten und Ersparnisse. Ein K├Ąufer muss in der Lage sein, das Einkommen nachzuweisen, das ben├Âtigt wird, um die Zahlungen innerhalb einer ├╝berpr├╝fbaren und stabilen Jobgeschichte zu leisten. Er muss eine Kredithistorie haben, die eine Aufzeichnung der R├╝ckzahlung von Verpflichtungen und der steuerlichen Verantwortung zeigt. Seine zus├Ątzlichen monatlichen Schulden m├╝ssen innerhalb der durch die Richtlinien des Kreditprogramms festgelegten Grenzen liegen. Schlie├člich muss er nachweisen k├Ânnen, dass das Geld, das f├╝r seine Anzahlung verwendet wird, sein Geld ist und nicht geliehen wird, sowie die Tatsache, dass er im Notfall einige Monate Hypothekenzahlungen einbehalten muss.

Underwriter's Funktion

Es ist die Aufgabe der Underwriter, sicherzustellen, dass alle diese Faktoren bestimmte Kreditrichtlinien erf├╝llen. Sie stellen sicher, dass alle Steuern, Titel, Versicherungen und Abschlussdokumente vorhanden sind. Underwriter ├╝berpr├╝fen auch die Bewertung, um sicherzustellen, dass sie genau und gr├╝ndlich ist, so dass das Haus mindestens den Kaufpreis wirklich wert ist. Der Underwriter hat die endg├╝ltige Genehmigung und endg├╝ltige Verantwortung f├╝r das Darlehen. Oftmals kann die Ablehnung eines Underwriters an den leitenden Underwriter oder einen anderen Vorgesetzten appelliert werden, aber die Fakten m├╝ssen vorhanden sein, um einen ├ťbergriff einer Underwriter-Entscheidung zu unterst├╝tzen.

Automatisiertes Underwriting

Es gibt automatisierte Underwriting-Systeme, die Daten in ein Computerprogramm eingeben, die Risiken anhand der Formel bewerten und eine Genehmigung oder Ablehnung geben. Diese Programme erfordern eine strikte Einhaltung der Richtlinien und weisen keine Abweichungen oder Grauzonen auf. Eine Genehmigung dieser Dateien erfordert, dass ein Underwriter alle ├ťberpr├╝fungen und Dokumente zusammen mit der Beurteilung pr├╝ft, um sicherzustellen, dass alle Daten mit den Informationen ├╝bereinstimmen, die in das automatisierte System eingegeben wurden, das die Genehmigung generiert hat. Wenn die Informationen nicht ├╝bereinstimmen, sendet der Underwriter die Datei an den Prozessor mit Bedingungen, die vor der endg├╝ltigen Genehmigung erf├╝llt sein m├╝ssen. Dies beinhaltet normalerweise, zus├Ątzliche Informationen oder ├ťberpr├╝fungen zu erhalten.

Manuelles Underwriting

Viele Male erfordert eine Kreditdatei manuelle Underwriting, weil es in einem grauen Bereich f├Ąllt, den das automatisierte System nicht ansprechen kann. Manuell unterzeichnete FHA (Federal Housing Administration) -Dateien sind recht h├Ąufig, da die FHA-Darlehensrichtlinien keine Kredithistorie und gest├Ârte Kreditk├Ąufer sowie flexiblere Schuldenregeln zulassen. Der Kreditsachbearbeiter und Kreditverarbeiter kompilieren sorgf├Ąltig manuelle Dateien, um fast wie eine Geschichte zu lesen, mit vielen unterst├╝tzenden Details. Sie liefern nicht nur die grundlegenden Informationen ├╝ber Besch├Ąftigung, Einkommen und Ersparnisse zusammen mit einer Kreditauskunft, sondern k├Ânnen auch eine erstellte Kredithistorie f├╝r Kreditnehmer ohne Kredit, zus├Ątzliche Informationen ├╝ber Kreditpunkte in der Vergangenheit eines K├Ąufers oder Erl├Ąuterungen zu Einkommensunterschieden oder Informationen zum Jobverlauf. Diese Dokumentation gibt der Underwriter die "Warum", die es ihr erlauben, eine fundiertere Entscheidung ├╝ber die Situation des K├Ąufers zu treffen, um wirklich festzustellen, wie solide ein Risiko f├╝r den K├Ąufer ist.

Bedeutung des Underwriters

Ein Underwriter, der ein Underwrite, insbesondere ein Manual Underwrite, durchf├╝hrt, muss ein kalkuliertes Risiko eingehen und sein Bestes tun, um festzustellen, ob eine Datei nicht nur dem Brief, sondern auch den Richtlinien des Kreditprogramms entspricht. Wenn er falsch liegt und der Kredit ausf├Ąllt, kann dies zu hohen Kosten f├╝r den Kreditgeber f├╝hren. Wenn er f├╝r einen Hypothekenmakler arbeitet, k├Ânnten zu viele Ausf├Ąlle sein Unternehmen die Beziehung zu den Kreditgebern, die ihre Kredite finanzieren, kosten.


Video-Guide: Data Driven Underwriting.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen