Men√ľ

Zuhause

Was Ist Mietkontrolle?

Eine wohnung zu mieten kann f√ľr eine junge oder mittelstarke person eine kosteng√ľnstige m√∂glichkeit sein, in oder in der n√§he einer gro√üstadt zu leben und einen lebensstil zu genie√üen, den wohneigentum niemals bieten kann. Die mietpreise neigen jedoch dazu, im laufe der zeit zu steigen, da vermieter mieter finden, die bereit sind, mehr zu zahlen, oder weil die kosten f√ľr den wohnungsbau aufgrund von...

Was Ist Mietkontrolle?


In Diesem Artikel:

Die Mietkontrolle ist in dicht besiedelten St√§dten am √ľblichsten.

Die Mietkontrolle ist in dicht besiedelten St√§dten am √ľblichsten.

Eine Wohnung zu mieten kann f√ľr eine junge oder mittelstarke Person eine kosteng√ľnstige M√∂glichkeit sein, in oder in der N√§he einer Gro√üstadt zu leben und einen Lebensstil zu genie√üen, den Wohneigentum niemals bieten kann. Die Mietpreise neigen jedoch dazu, im Laufe der Zeit zu steigen, da Vermieter Mieter finden, die bereit sind, mehr zu zahlen, oder weil die Kosten f√ľr Wohnraum aufgrund der Inflation steigen.

Definition

Die Mietkontrolle ist ein Programm, das einige St√§dte einf√ľhren, um zu begrenzen, wie viel Vermieter die Miete f√ľr bestehende Mieter erh√∂hen k√∂nnen. Es ist am h√§ufigsten in St√§dten mit gro√üer Bev√∂lkerung, wo Mieter Schwierigkeiten haben, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Die meisten Mietkontrollprogramme beinhalten Ausnahmen und Ausnahmen, so dass die Mietkontrolle nicht f√ľr alle Mieteinheiten in der Stadt gilt. F√ľr Mieter mit Mietwohnungen kann der finanzielle Schutz jedoch wesentlich sein, um lange in einer Wohnung zu bleiben.

Zweck

Der Zweck der Mietkontrolle ist es, sicherzustellen, dass eine Stadt eine gewisse Menge an bezahlbarem Wohnraum f√ľr Bewohner der unteren und mittleren Klasse hat. Ohne Mietkontrolle w√ľrden die Mietpreise je nach Angebot und Nachfrage steigen und fallen. St√§dte, die sich als lebenswerte Wohnorte eignen, k√∂nnten f√ľr alle, mit Ausnahme der wohlhabendsten Bewohner, leicht √ľberteuert werden, was zu Problemen auf dem Arbeitsmarkt und zu gro√üen wirtschaftlichen Ungleichheiten f√ľhren w√ľrde.

Richtlinien

Jede Stadt legt ihre eigenen Richtlinien f√ľr die Mietpreisbindung fest. Die meisten Policen erlauben Vermieter die Miete jedes Jahr um einen bestimmten Prozentsatz zu erh√∂hen. Dies kann eine Flatrate wie in New York City sein, oder sie kann an die Inflation gebunden sein, wie es in St√§dten wie San Francisco der Fall ist. Vermieter k√∂nnen wegen ungew√∂hnlicher wirtschaftlicher Umst√§nde gr√∂√üere Erh√∂hungen beantragen, aber die Mieter werden voraussichtlich jedes Jahr nur geringf√ľgig mehr Miete bezahlen.

Vorteile

Der Hauptvorteil der Mietkontrolle liegt bei Mietern. Sie k√∂nnen nicht nur eine bezahlbare Miete zahlen, sondern auch voraussagen, welche Kosten in der Zukunft anfallen, und dementsprechend planen, ohne die Angst vor gro√üen oder pl√∂tzlichen Erh√∂hungen, die das Leben in einer Wohnung unerschwinglich machen k√∂nnten. Die Kontrolle der Mieten hat auch Vorteile f√ľr die St√§dte, indem sie es den Stadtvierteln erm√∂glicht, die wirtschaftliche und soziale Vielfalt beizubehalten und es den Arbeitnehmern der Mittelklasse zu erm√∂glichen, in der Stadt zu wohnen, statt in die Vorst√§dte oder Slums der Billiglohnl√§nder zu dr√§ngen.

Nachteile

Die Mietkontrolle hat auch erhebliche Nachteile. Sie schafft k√ľnstliche Knappheit, indem sie Mieter mit Mietkontrolle dazu ermutigt, l√§nger in ihren Wohnungen zu bleiben. Dies kann die Anzahl der verf√ľgbaren Wohnungen zu jeder Zeit reduzieren und den Preis der verf√ľgbaren Einheiten erh√∂hen. Dar√ľber hinaus schafft die Mietkontrolle einen Anreiz f√ľr illegale Vermietungspraktiken, wie zum Beispiel unerlaubte Untermietvertr√§ge, die die Mieter nutzen, um ihre Wohnungen an neue Mieter f√ľr mehr zu vermieten, als sie bereits an den vermieteten Vermieter zahlen.


Video-Guide: Marktgleichgewichtsanalyse und Preispolitik, Beispiele | BWL / VWL | Mikroökonomie.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen