Men√ľ

Garten

Was Ist Rosa Schafgarbe?

Rosa schafgarbe (achillea millefolium) ist einfach schafgarbe, die rosa bl√ľten tr√§gt, anstatt der h√§ufiger wei√üen oder gelben bl√ľten. Diese schnell wachsende pflanze geh√∂rt zur familie der sonnenblumen und wird von einigen als unkraut angesehen. An der richtigen stelle bildet es jedoch eine sch√∂ne, trockentolerante pflanze.

Was Ist Rosa Schafgarbe?


In Diesem Artikel:

Kombiniere Schafgarbe mit anderen Wildblumen und einheimischen Pflanzen.

Kombiniere Schafgarbe mit anderen Wildblumen und einheimischen Pflanzen.

Rosa Schafgarbe (Achillea Millefolium) ist einfach Schafgarbe, die rosa Bl√ľten tr√§gt, anstatt der h√§ufiger wei√üen oder gelben Bl√ľten. Diese schnell wachsende Pflanze geh√∂rt zur Familie der Sonnenblumen und wird von einigen als Unkraut angesehen. An der richtigen Stelle bildet es jedoch eine sch√∂ne, trockentolerante Pflanze.

Beschreibung

Rosa Schafgarbe, wie alle Schafgarbe Pflanzen, ist eine Staude, die in der Sonne bis zum Halbschatten in Pflanzenh√§rtezonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums w√§chst. Die Pflanze wird 2 bis 3 Meter hoch und breit und produziert flache Gruppen von kleinen Bl√ľten, in Farbe von hellrosa bis tiefrosa. Es hat Blattwerk und der botanische Name Millefolium bedeutet "Tausende von Bl√§ttern". Rosa Schafgarbe wird h√§ufig mit anderen wilden Blumen in den mehrj√§hrigen Betten gepflanzt, um einen H√§uschengartenblick zu verursachen. Es lockt Schmetterlinge und Bienen in den Garten und verbreitet sich m√ľhelos. In einigen Gebieten kann es invasiv sein, insbesondere in feuchten B√∂den.

Sorten

Ihre lokale G√§rtnerei tr√§gt wahrscheinlich mehrere Sorten von Rosa Schafgarbe, wie "Appleblossom" (Achillea Millefolium "Appleblossom"), die hellrosa Bl√ľten hat, und "Oertels Rose" (Achillea Millefolium "Oertels Rose"), bekannt f√ľr seine lebendige, helle rosa Bl√ľten. Beide Sorten sind an die USDA-Zonen 3 bis 9 angepasst. "Tutti Frutti Apricot Delight" (Achillea Millefolium "Tutti Fruitti Apricot Delight") hat Bl√ľten von Aprikose bis Korallenrosa, w√§hrend "Strawberry Seduction" (Achillea Millefolium "Strawberry Seduction") ) erzeugt leuchtend r√∂tlich-rosa Bl√ľten. Diese Pflanzen wachsen in den USDA-Zonen 3 bis 8.

Geschichte

Yarrow hat eine Geschichte, die Tausende von Jahren zur√ľckreicht. Sein botanischer Name bezieht sich auf seinen Platz in der griechischen Mythologie. Die Geschichte besagt, dass dieses best√§ndige Kraut von Achilles w√§hrend der Trojanischen Kriege benutzt wurde, um die Wunden der Soldaten zu behandeln. Yarrow wurde w√§hrend des B√ľrgerkrieges zur Behandlung von Wunden verwendet und wurde von amerikanischen Ureinwohnern medizinisch verwendet. Einheimische Schafgarbe war gelb oder wei√ü. Rosa Schafgarbe ist eine ziemlich neue Hybridisierung.

Pflege

Rosa Schafgarbe kann aus Samen gepflanzt werden, obwohl sie normalerweise von Baumschulen oder Abteilungen verbreitet wird. Sie gedeiht am besten in mageren, gut durchl√§ssigen B√∂den, toleriert jedoch die meisten Bodentypen, solange die Entw√§sserung ausreichend ist. Rosa Schafgarbe ist trockenheitstolerant, sobald sie etabliert ist. Die Pflanzen sollten im sp√§ten Winter bis zum fr√ľhen Fr√ľhjahr zur√ľckgeschnitten werden, um ein kompaktes Wachstum zu f√∂rdern. Sie k√∂nnen nach dem ersten Sp√ľlen von Bl√ľten zur√ľckgeschnitten werden, um mehr Bl√ľten zu f√∂rdern. Viele G√§rtner lassen die Samenk√∂pfe √ľber den Winter an Ort und Stelle, um Winterinteresse sowie Schutz und Nahrung f√ľr Wildtiere zu bieten. Rosa Schafgarbe sollte alle drei bis vier Jahre geteilt werden, um ihre z√ľgellose Verbreitung zu kontrollieren.

Potenzielle Probleme

Rosa Schafgarbe ist eine wartungsarme Pflanze, die wenig Probleme hat. In windreichen Gebieten k√∂nnten die Pflanzen umgeweht werden. Das Abstecken der Pflanzen oder das Pflanzen in einem gesch√ľtzten Bereich l√∂st dieses Problem. Rosa Schafgarbe ist gelegentlich mit St√§ngelf√§ule, Mehltau oder Rost infiziert. Wenn man sie in gut drainierende Erde pflanzt und sie so absperrt, dass die Luft frei zirkuliert, werden diese Krankheiten gew√∂hnlich verhindert oder minimiert. Erkrankte Pflanzen sollten im Herbst zur√ľckgeschnitten werden, damit Krankheiten nicht √ľberwintern.


Video-Guide: Helping Flowers¬ģ-My Flower Movie-Rosa Schafgarbe.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen