Menü

Zuhause

Was Ist Die Kraftstoffmischung Für Eine Ältere Handwerkerkettensäge?

Handwerkerwerkzeuge erschienen zuerst im jahr 1927, und im jahr 1948, sears führte eine ganze linie von rasen-und gartengeräten, einschließlich rasenmäher; kettensägen kamen bald danach. Wenige der frühesten craftsman kettensägen existieren noch, und wenn sie eine haben, können sie sicher sein, dass die motorspezifikationen, einschließlich...

Was Ist Die Kraftstoffmischung Für Eine Ältere Handwerkerkettensäge?


In Diesem Artikel:

Ältere Kettensägen benötigen typischerweise mehr Öl als neuere.

Ältere Kettensägen benötigen typischerweise mehr Öl als neuere.

Handwerkerwerkzeuge erschienen zuerst im Jahr 1927, und im Jahr 1948, Sears führte eine ganze Linie von Rasen-und Gartengeräten, einschließlich Rasenmäher; Kettensägen kamen bald danach. Nur wenige der frühesten Craftsman Kettensägen existieren noch, und wenn Sie eine haben, können Sie sicher sein, dass die Motorspezifikationen, einschließlich des Gas-Öl-Mischungsverhältnisses, sich von heutigen Modellen unterscheiden. Wenn Sie das Handbuch nicht finden können, müssen Sie möglicherweise experimentieren, um das richtige Kraftstoffgemisch zu finden.

Zweitaktmotoren

Der Zweitaktmotor, der eine Kettensäge betreibt, ist ein Verbrennungsmotor, aber es ist nicht derselbe Motortyp, der ein Automobil betreibt. Die Zündung von Kraftstoff in einer Verbrennungskammer treibt einen Kolben an, der die Motorkurbelwelle antreibt, aber die Bewegung des Kolbens ist weniger kompliziert und erzeugt bei jedem Zyklus eine Umdrehung der Kurbelwelle. Ein Zweitaktmotor hat kein Kurbelgehäuse, um Öl zu halten. Um den Kolben richtig zu schmieren, müssen Sie also Öl zum Benzin hinzufügen. Da dieses Öl zusammen mit dem Gas verbrannt wird, ist es wichtig, das richtige Verhältnis zu verwenden, um eine ausreichende Schmierung zu gewährleisten, ohne zu viel Öl hinzuzufügen, das weniger effizient verbrennt als Benzin.

Die falsche Ölmischung

Wenn sich der Kolben in dem Zylinder auf und ab bewegt, um die Kraft für eine Craftsman-Kettensäge zu erzeugen, erzeugt er Reibung gegen die Seiten des Zylinders, was zu der bereits in der Kammer vorhandenen Wärme von der Verbrennung beiträgt. Ohne ausreichend Öl im Benzin erweichen und schmelzen die Metallteile von Kolben und Zylinder und der Motor klemmt. Das bedeutet normalerweise das Ende des Motors. Eine solche Gefahr besteht nicht, wenn das Ölverhältnis zu hoch ist. Das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass der Motor zu viel Öl verbrennt, was zu Rauchen und schlechter Leistung führt.

Treibstoffquoten im Laufe der Jahre

Viele moderne Craftsman Kettensägen werden von Poulan hergestellt und arbeiten reibungslos mit einer 50: 1 Ölmischung. Modelle, die vor 2010 verkauft wurden, wie das 18-Zoll-Modell mit 50 cm³ aus dem Jahr 2006 oder das 18-Zoll-Modell mit 42 cm³ aus dem Jahr 1997, benötigen eine 40: 1-Mischung. Noch frühere Modelle benötigen eine fettere Ölmischung. Zum Beispiel erfordert das von 1974 bis 1976 verkaufte 35 cm³-Modell ein Kraftstoffölgemisch von 32: 1. Wenn Sie nicht die Bedienungsanleitung für Ihre Säge haben und ihr Alter nicht wissen, können Sie nicht leicht die richtige Kraftstoffmischung kennen, obwohl es sicher ist zu sagen, dass je älter es ist, desto mehr Öl es erfordert.

Das richtige Verhältnis finden

Wenn Sie das richtige Verhältnis für Ihre Säge nicht kennen, ist der beste Weg, es zu finden, mit dem höchsten Ölverhältnis zu beginnen, das es wahrscheinlich braucht, das 32: 1 ist. Um dieses Verhältnis zu erreichen, fügen Sie 4 Unzen Öl zu jeder 1 Gallone Benzin hinzu. Wenn der Motor zu stark raucht oder nicht gut läuft, reduzieren Sie das Verhältnis auf 40: 1, indem Sie zu jeder 1 Gallone Benzin 3,2 Unzen Öl hinzufügen. Wenn der Motor so ausgelegt ist, dass er mit der magereren Ölmischung läuft, wird er besser funktionieren. Mischen Sie das Öl nicht magerer als dieses, es sei denn, Sie sind sicher, dass der Motor für eine Mischung von 50: 1 ausgelegt ist, oder Sie könnten Ihre Motorsäge ruinieren.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen