MenĂŒ

Garten

Wie Heißt Die Blume Auf Dem Lily Pad?

Seerosen (nymphaea spp.) sind bekannt fĂŒr ihre unverwechselbaren seerosen und ihre auffĂ€lligen blĂŒten - der "lilien" -teil des pflanzennamens. Da die meisten arten im us-landwirtschaftsministerium pflanzenhĂ€rtezonen 4 bis 10 haben, ist es kein wunder, dass die seerosen mehr anerkennung bekommen als die blumen;...

Wie Heißt Die Blume Auf Dem Lily Pad?


In Diesem Artikel:

SeerosenblĂŒten blĂŒhen nur bis zu fĂŒnf Tage.

SeerosenblĂŒten blĂŒhen nur bis zu fĂŒnf Tage.

Seerosen (Nymphaea spp.) Sind bekannt fĂŒr ihre unverwechselbaren Seerosen und ihre auffĂ€lligen BlĂŒten - der "Lilien" -Teil des Pflanzennamens. Da die meisten Arten in den PflanzenhĂ€rtezonen 4 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart sind, ist es kein Wunder, dass die SeerosenblĂ€tter mehr Anerkennung erhalten als die BlĂŒten; die Lilien blĂŒhen nur ein paar Tage, wĂ€hrend die SeerosenblĂ€tter die ganze Saison ĂŒber hĂ€ngen bleiben.

Die Lilie

Die Seerose hat ihren Namen von der Blume, die Lilie genannt wird. Obwohl es nicht wie normale Landlilien aussieht, ist es oft duftend und auffĂ€llig, solange es anhĂ€lt. Die BlĂŒten neigen dazu, eine große Anzahl von BlĂŒtenblĂ€ttern zu haben, typischerweise 25 BlĂŒtenblĂ€tter oder mehr pro Blume. Jede Lilie dauert nur drei bis fĂŒnf Tage, öffnet sich tagsĂŒber und schließt nachts. Aber wĂ€hrend der Wachstumsperiode erscheinen mehr BlĂŒten, die einen stetigen Strom von Lilien in Ihrem Teich halten.

Wenn sie verblassen

Wenn die Lilien fĂŒr einige Tage nach der BlĂŒte fĂŒr immer schließen, rollen sich die UnterwasserstĂ€ngel zusammen, so dass die Lilien untergehen. In den geschlossenen BlĂŒtenblĂ€ttern beginnen die bestĂ€ubten BlĂŒten Samen zu entwickeln und die BlĂŒtenblĂ€tter werden zu einer Samenschale, um die Samen zu schĂŒtzen, wenn sie reifen. Wenn Sie Ihre Seerosen zurĂŒckschneiden und braune Schoten auf Stielen unter dem Wasser treiben sehen, waren diese SamenhĂŒlsen die duftenden LilienblĂŒten. Sie reifen fĂŒr einige Wochen, nachdem die Lilie verblasst ist, bevor sie sich ins Wasser verteilen.

Die Pads

Selbst wenn Sie keine Lilien in Ihrem Teich schwimmen sehen, sollten Sie die charakteristischen BlĂ€tter der Pflanze sehen: die SeerosenblĂ€tter. Diese bieten sichere Zufluchtsorte fĂŒr Kreaturen wie Frösche und Schnecken, und eine Vielzahl von Insekten nutzen die SeerosenblĂ€tter als Wirt fĂŒr ihre Eier. Diese BlĂ€tter helfen, NĂ€hrstoffe von der Sonne zu erhalten, so dass die Pflanze genug Energie hat, um die Lilien zu produzieren. Normalerweise bleiben Lily Pads wĂ€hrend des Sommers und bis zum Herbst in Ihrem Teich, wenn sie bei kĂŒhlerem Wetter wellig werden, braun werden und welk werden. Die Pflanze kommt aus Rhizomen zurĂŒck, wenn wĂ€rmeres Wetter im FrĂŒhling kommt.

Probleme

Obwohl die LilienblĂŒten schön sind und die SeerosenblĂ€tter Ihrem Teich eine natĂŒrliche AtmosphĂ€re verleihen, können sie das Ökosystem zerstören. Pflanzen Sie Seerosen niemals in einem GewĂ€sser wie einem See oder einem natĂŒrlichen Teich; Die Pflanzen vermehren sich durch ausladende Rhizome sowie Samen und können schnell invasiv werden. Setze die Seerosen in deinem Teich im Garten in Töpfe statt in den Boden des Teiches. Die Töpfe beschrĂ€nken das Wachstum der Pflanzen, so dass sie den Teich nicht ĂŒbernehmen können. Zu viele Seerosen können alles Licht und Luft zum Wasser abschneiden und andere Pflanzen ersticken. Die Fische können nicht den Sauerstoff bekommen, den sie brauchen, also sterben sie auch.


Video-Guide: #heiseshowXXL: Arduino, Lilypad & Co. – Einstieg zum Basteln mit Elektronik.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen