Men├╝

Zuhause

Was Ist Der Unterschied Zwischen Einem Heloc & Einem Home Equity Loan?

Heloc steht f├╝r home-equity-kreditlinie. Die kreditlinie erm├Âglicht es einem hauseigent├╝mer, vorhandene eigenkapital zu erschlie├čen, um geld zu erhalten. Eigenheimkredite nutzen als gegenleistung auch bestehendes eigenheimkapital gegen geld. Banken genehmigen helocs und home-equity-darlehen, wenn g├╝nstige marktbedingungen bestehen - steigende werte und...

Was Ist Der Unterschied Zwischen Einem Heloc & Einem Home Equity Loan?


In Diesem Artikel:

Geld aus Eigenheim zu nehmen kann Risiken beinhalten.

Geld aus Eigenheim zu nehmen kann Risiken beinhalten.

HELOC steht f├╝r Home-Equity-Kreditlinie. Die Kreditlinie erm├Âglicht es einem Hauseigent├╝mer, vorhandene Eigenkapital zu erschlie├čen, um Geld zu erhalten. Eigenheimkredite nutzen als Gegenleistung auch bestehendes Eigenheimkapital gegen Geld. Die Banken genehmigen HELOCs und Home-Equity-Darlehen, wenn g├╝nstige Marktbedingungen existieren - steigende Hauswerte und verf├╝gbares Kreditgeld f├╝hren normalerweise dazu, dass mehr Kredite genehmigt werden. Eigenheimbesitzer k├Ânnten Darlehen und Kreditlinien suchen, um Verbesserungen vorzunehmen, Schulden zu konsolidieren oder einfach nur ein Sicherheitsnetz aufzubauen, wenn es zu Arbeitsplatzverlusten oder finanziellen Schwierigkeiten kommt.

HELOC definiert

Eine Home-Equity-Kreditlinie erweitert ein Kreditangebot an einen Kreditnehmer bis zu einem vorgegebenen Betrag. Wie eine Kreditkarte setzt der Kreditgeber eine Begrenzung auf m├Âgliche Ausgaben. Im Gegensatz zu einer Kreditkarte ist eine HELOC eine gesicherte Forderung. Der Kreditgeber nutzt das Eigentum eines Hauseigent├╝mers gegen das Darlehen. Im Gegenzug f├╝r niedrigere Preise als Kreditkarten bieten ein Hausbesitzer Gefahr, sein Haus zu verlieren, wenn er Zahlungsausf├Ąlle.

Home Equity Darlehen definiert

Ein Home-Equity-Darlehen ist ein gesichertes Darlehen f├╝r einen festgelegten Betrag. Ein Kreditnehmer muss ein angemessenes Einkommen und eine Geschichte von stetigen ersten Hypothekenzahlungen zeigen, um Prime oder Standard-Darlehen zu erhalten. Abschlusskosten f├╝r Hypothekendarlehen sind unterschiedlich; Einige Eigenheimbesitzer entscheiden sich daf├╝r, die Kosten des Kreditbetrags anzuheben, um die Auszahlungen zu begrenzen.

Home Equity-Kreditlinie: Merkmale

Home-Equity-Kreditlinien sind wie Kreditkarten, in denen keine Zinsen oder Zahlungen f├Ąllig sind, bis der Hausbesitzer tats├Ąchlich Geld ausgibt. Home-Equity-Linien funktionieren gut f├╝r Menschen, die ein paar Monate sp├Ąter Verbesserungen planen. Die Zinss├Ątze k├Ânnen jedoch auf den Eigenkapitallinien schwanken, so dass es keine Garantie daf├╝r gibt, dass der verf├╝gbare Zinssatz f├╝r das Datum, an dem eine Kreditlinie er├Âffnet wird, gleich ist, wenn eine Person mit Ausgaben beginnt. Die Zinsen f├╝r HELOCs sind steuerlich absetzbar, was sie zu einem guten Vehikel f├╝r diejenigen macht, die andere Schulden konsolidieren wollen. Fragen Sie einen Steuerberater nach Einzelheiten.

Home Equity Loan: Eigenschaften

Prime Home Equity-Darlehen sind mehr wie herk├Âmmliche Festhypotheken. Der Kreditgeber zahlt den vollen Betrag aus, nachdem er das Darlehen genehmigt hat, und der Empf├Ąnger beginnt sofort Zahlungen zu leisten. Menschen, die feste Hypothekenkredite erhalten, wissen, dass der Zinssatz und die monatlichen Zahlungen f├╝r die Laufzeit des Darlehens gleich bleiben. Eigenheimkredite haben in der Regel h├Âhere Zinss├Ątze als die urspr├╝nglichen Zinss├Ątze f├╝r Kreditlinien. Die Zinsen f├╝r Hypothekendarlehen sind in der Regel steuerlich absetzbar. Erkundigen Sie sich bei einem Steuerberater ├╝ber m├Âgliche Ausnahmen. Einige Darlehen enthalten eine Vorf├Ąlligkeitsklausel, die eine Geb├╝hr auferlegt, wenn ein Eigenheimbesitzer die Schuld vor einer bestimmten Zeit abbezahlt.

├ťberlegungen

HELOCs und Eigenheimkredite tragen beide zum kombinierten Beleihungsauslauf einer Immobilie bei. Das Loan-to-Value-Verh├Ąltnis vergleicht, wie viel ein Hausbesitzer auf ein Haus schuldet, wie viel das Haus derzeit wert ist. Ein hoher Beleihungsauslauf k├Ânnte einen Hauseigent├╝mer unter Wasser setzen - er schuldet mehr als den Wert des Eigenheims - wenn die Immobilienpreise fallen.

Wenn ein Kreditnehmer die monatlichen Zahlungen nicht leistet, kann der Kreditgeber ein Zwangsvollstreckungsverfahren einleiten. Gesicherte Schulden bieten niedrigere Preise als Kreditkarten, gerade weil das Haus den Kreditgeber mit Sicherheiten versorgt.

H├╝ten Sie sich vor r├Ąuberischen Kreditgebern, wenn Sie einen Eigenkapitalkredit oder eine Kreditlinie beantragen. Die Federal Trade Commission ver├Âffentlicht Informationen ├╝ber die potenziellen Risiken von HELOCs und Home-Equity-Darlehen f├╝r die Verbraucher.

Video-Guide: Talking about Home Equity Line of Credit (HELOC) with @RyanBonnar on AM640.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen