MenĂĽ

Zuhause

Was Kostet Der Austausch Der Zentralluft?

Die durchschnittlichen wiederbeschaffungskosten in kalifornien betragen etwas mehr als 3.000 us-dollar für die einheit. Die installation kostet im allgemeinen ungefähr so ​​viel wie das gerät selbst.

Was Kostet Der Austausch Der Zentralluft?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Patrick Gleeson, Ph. D.,; Aktualisiert am 1. August 2017

Faktor Inspektion und Installationskosten in die Kosten fĂĽr den Ersatz Ihrer zentralen Klimaanlage.

Faktor Inspektion und Installationskosten in die Kosten fĂĽr den Ersatz Ihrer zentralen Klimaanlage.

Installieren der zentralen Klimaanlage ist nicht billig. Die durchschnittlichen Wiederbeschaffungskosten in Nord- und Südkalifornien belaufen sich auf etwas mehr als 3.000 USD für die Einheit allein. Die Installation kostet im Allgemeinen ungefähr so ​​viel wie das Gerät selbst. Verschiedene Faktoren werden wesentlich von diesen ungefähren Durchschnittswerten subtrahieren oder subtrahieren.

Was bestimmt die Ersatzkosten?

Wie viel es kostet, eine vorhandene Klimaanlage zu ersetzen, hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Klimaanlage Produktlinie: Budget, Standard oder Premium
  • SEER-Bewertung (Seasonal Energy Efficiency Rating)
  • KĂĽhlkapazität
  • Vergleichende Leichtigkeit der Installation
  • Der von Ihnen ausgewählte Auftragnehmer

Premium-, Standard- oder Budget-Ersatzeinheit

Klimaanlagen sind zu einer Vielzahl von Preisen erhältlich. Ein Verkaufsstandort listet die 21 größten Klimaanlagenhersteller der USA auf und unterteilt sie in Budget-, Standard- und Premium-Kostenkategorien. Aufgrund der Kühlkapazität und der SEER-Bewertungsdifferenzen gibt es eine große Bandbreite an Preisen innerhalb der einzelnen Marken, aber der Durchschnitt der kostengünstigsten Einheiten in der Budgetkategorie, 800 US-Dollar, liegt nur um 20 Prozent unter dem Durchschnitt der günstigsten Angebote in der Premium-Kategorie. Allerdings liegt der Durchschnitt der teuersten Angebote der Budget-Hersteller mit 2.492 US-Dollar deutlich unter dem Durchschnittswert der teuersten Angebote von Premium-Herstellern von 3.875 US-Dollar.

Es gibt zwei Gründe für diesen größeren Kostenunterschied am oberen Ende. Premium-Hersteller und teilweise Standardhersteller bieten Produkte am oberen Ende ihrer Linien an, die über größere Kühlkapazitäten und insbesondere höhere SEER-Bewertungen verfügen als Budgethersteller. Wenn Sie jedoch eine Einheit mit einer spezifischen Kühlkapazität und einer SEER-Bewertung kaufen, wird der Kostenunterschied zwischen Premium- und Budget-Herstellern wahrscheinlich etwas über 20 Prozent betragen.

SEER Bewertungen

Der wichtigste Faktor für die Kosten einer Ersatzeinheit ist das SEER-Rating. Das US-Energieministerium hat seit 1980 mehrmals höhere Mindestanforderungen für SEER erteilt. Aus Verbrauchersicht ermöglicht das SEER-Rating den Vergleich der Energieeffizienz verschiedener Klimageräte. Eine vor 1980 hergestellte Klimaanlage hatte fast sicher eine SEER-Bewertung von 6 oder weniger. Im Gegensatz dazu hat Lennoxs höchstes SEER-Rating im Jahr 2017 eine Bewertung von 25 Jahren. Unterschiede in den SEER-Bewertungen sind wirklich wichtig. Eine Einheit mit einer SEER-Bewertung von 16 kostet halb so viel wie eine andere Einheit mit der gleichen Kühlkapazität und einer SEER-Bewertung von 8. Mit Kaliforniens relativ warmem Klima und hohen Energiekosten kann dieser Unterschied mehrere hundert Dollar pro Jahr betragen.

Leider kosten Einheiten mit hohen SEER-Bewertungen auch viel mehr. Das SEER-Rating ist die größte Einzeldeterminante des Preises. Ein 2-Tonnen-Lennox XC25, bei 13 SEER bewertet, kostet ein wenig unter $ 1.500. Der hocheffiziente 25-SEER 2-Tonnen-XC25 von Lennox kostet fast 4.000 US-Dollar.

Es ist wahrscheinlich, dass die 25-SEER-Einheit jährlich Hunderte von Dollar gegenüber der 13-SEER-Einheit sparen wird, insbesondere in Inland und Südkalifornien, aber die Kostendifferenz bedeutet, dass Sie keine tatsächlichen Einsparungen für mehrere Jahre realisieren werden. Die meisten Energieeinsparungsstandorte im Jahr 2017 empfehlen den Kauf einer 16-SEER-Anlage als vernünftigen Kompromiss zwischen Anschaffungskosten und Energieverbrauch.

Kühlkapazität

Kühlleistungen in Klimaanlagen werden in "Tonnen" ausgedrückt. Eine 1-Tonnen-Einheit zum Beispiel entfernt jede Stunde 48.000 BTU Wärme aus Ihrem Haus. Eine 4-Tonnen-Einheit entfernt viermal so viel.

Im Gegensatz zu Unterschieden in den SEER-Bewertungen haben Unterschiede in den Kühlkapazitäten keinen signifikanten Einfluss auf den Preis. Eine 2-Tonnen-Klimaanlage der Dave Lennox Signature Collection XC21 zum Beispiel kostet 3.129 US-Dollar, und eine 5-Tonnen-Klimaanlage der Marke Dave Lennox Signature Collection XC21 mit zweieinhalbfacher Kühlkapazität kostet 3.779 US-Dollar, was einem Preisunterschied von 20 Prozent entspricht.

Erleichterte Installation

Als Faustregel gilt, dass die Installationskosten einer Ersatzklimaanlage etwa dem Kaufpreis entsprechen. Gemäß dieser Regel kostet eine $ 3.000-Klimaanlage möglicherweise weitere $ 3.000 zur Installation.

Diese Faustregel ist jedoch kein zuverlässiger Prädiktor für die Kosten, die für die Installation eines bestimmten Ersatzgeräts anfallen. Wenn Sie eine Dachklimaanlage in einem dreistöckigen Haus an einem steilen Hang über einer engen Straße ersetzen, ist ein spezieller Kran erforderlich, und die Kosten werden wesentlich höher sein. Die Faustregel gilt nur, wenn Ihre Installation keine besonderen Schwierigkeiten bereitet. Der beste Weg, die tatsächlichen Installationskosten zu ermitteln, besteht darin, mehrere Gebote von empfohlenen Auftragnehmern zu erhalten.

Auftragnehmer

Ihre Wahl des Auftragnehmers wird die Kosten stark beeinflussen. Größere Unternehmen bieten normalerweise nur für Paketinstallationen an; Sie liefern die Klimaanlage und die Installation zu einem einzigen Preis. Dies hat einige Vorteile. Wenn es zum Beispiel ein Problem nach der Installation gibt, liegt die Verantwortung für die Korrektur eindeutig beim Auftragnehmer.Der Nachteil ist, dass größere Unternehmen in der Regel wesentlich mehr berechnen, sowohl für die Klimaanlage, die Sie möglicherweise mit einem Rabatt gekauft haben, wenn Sie es selbst gekauft haben, und für die Installation.

Das Problem bei der Auswahl eines kleineren Auftragnehmers für die Installation einer von Ihnen bereitgestellten Einheit besteht darin, dass Sie nie sicher sein können, wer für den Fehler verantwortlich ist, wer das Installationsprogramm oder der Hersteller ist. Aus diesem Grund, wenn Sie sich entscheiden, mit einem kleineren Auftragnehmer für die Kosteneinsparungen zu gehen, treffen Sie Ihre Wahl sorgfältig. Angie's List, Yelp und andere Online-Bewertungsseiten können hilfreich sein.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen