MenĂŒ

Garten

Was Ist Die Pflege Von Arapaho Brombeeren?

"arapaho" (rubus "arapaho") ist eine dornenlose brombeersorte, die 1993 von der university of arkansas veröffentlicht wurde. "arapaho" gilt als die frĂŒheste produzierende dornenlose brombeere, die fĂŒr den gesamten ersten sommermonat feste, kleinwĂŒchsige beeren produziert. Beeren sind lang anhaltend und...

Was Ist Die Pflege Von Arapaho Brombeeren?


In Diesem Artikel:

"Arapaho" (Rubus "Arapaho") ist eine dornenlose Brombeersorte, die 1993 von der University of Arkansas veröffentlicht wurde. "Arapaho" gilt als die frĂŒheste produzierende dornenlose Brombeere, die fĂŒr den gesamten ersten Sommermonat feste, kleinwĂŒchsige Beeren produziert. Beeren sind haltbar und haben eine Haltbarkeit von bis zu 16 Tagen im KĂŒhlschrank. "Arapaho" erfordert weniger Pflege als viele andere Brombeeren dank seiner aufrechten Haltung und der starken Krankheitsresistenz. Es ist eine gute Wahl fĂŒr wĂ€rmere Regionen wegen seiner geringen KĂŒhlbedarf.

Ort

"Arapaho" ist in den PflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, wo es einen hellen, sonnigen Standort mit guter Luftzirkulation benötigt. Wachsen Sie nicht in der NĂ€he von BrombeerstrĂ€uchern, die SchĂ€dlinge und Krankheiten beherbergen können, oder in Gebieten, in denen frĂŒher Mitglieder der Kartoffelfamilie gezĂŒchtet wurden, wie Paprika, Auberginen und Tomaten. Wenn mehrere Pflanzen wachsen, lassen Sie 4 bis 6 Fuß zwischen jeder Pflanze. Da "Arapaho" eine aufrechte VarietĂ€t ist, ist laut dem Texas Farm Bureau ein Trellis nicht notwendig.

Boden, Wasser und Mulch

Brombeeren bevorzugen einen gut durchlĂ€ssigen, lehmigen, organischen Boden, der einen pH-Wert zwischen 6,0 und 6,8 ​​aufweist und frei von allen kompetitiven UnkrĂ€utern und GrĂ€sern ist. Boden kann verbessert werden, indem eine großzĂŒgige Menge gut verrotteten Mists oder Komposts gemischt wird. Vermeiden Sie frischen Mist, der Wurzeln verbrennen kann. Brombeeren erfordern regelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserung und sollten etwa 1 Zoll Wasser pro Woche im spĂ€ten FrĂŒhjahr und FrĂŒhsommer gegeben werden. Tragen Sie einen organischen Mulch auf den Boden auf, um Feuchtigkeit zurĂŒckzuhalten und Unkraut zu hemmen.

DĂŒnger

FĂŒr das erste Jahr der Pflanze, dĂŒngen Sie mit 1/5 Pfund eines 8-8-8 DĂŒngemittels pro Pflanze alle acht bis 10 Wochen bis zum Herbst. FĂŒr die folgenden Jahre empfiehlt der Cooperative Extension Service der UniversitĂ€t von Florida, 1/3 Pfund DĂŒnger dreimal im Jahr im spĂ€ten Winter, spĂ€ten FrĂŒhling und Hochsommer zu verwenden. Halten Sie den DĂŒnger von den Stöcken fern und wĂ€ssern Sie ihn anschließend grĂŒndlich, um ein Verbrennen der Wurzeln zu vermeiden. Stellen Sie keinen ĂŒbermĂ€ĂŸigen StickstoffdĂŒnger zur VerfĂŒgung, da dies BlĂ€tter ĂŒber Blumen begĂŒnstigt und eine verminderte Beerenproduktion zur Folge hat.

Instandhaltung

"Arapaho" produziert Beeren auf seinen zweijĂ€hrigen Canes, genannt Floricane, die nach der Obstproduktion sterben und SchĂ€dlinge und Krankheiten anziehen. Obwohl "Arapaho" als resistent gegen hĂ€ufige Brombeerkrankungen wie Rost- und BlĂŒtenkrankheiten gilt, kann es nicht schaden, die KrankheitsprĂ€vention weiter zu unterstĂŒtzen, indem alte, tote Stöcke entfernt werden. Schwache oder gebrochene Stöcke sollten ebenfalls entfernt werden. Brombeeren werden leicht durch 4- bis 6-Zoll-Stecklinge vermehrt, die in eine Mischung aus halbem Perlit und halbem Torfmoos eingebracht werden. Die Verwurzelung kann in weniger als fĂŒnf Wochen erfolgen.


Video-Guide: Wie schneidet man Navaho-Brombeeren?.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen