Men├╝

Zuhause

Was Passiert, Wenn Der Name Eines Mieters Nicht Im Hintergrund Erscheint?

Die gro├če eigenschaft eines gro├čen mieters ist seine f├Ąhigkeit, miete zu zahlen. Vermieter ermitteln das lange bevor sie einen mietvertrag anbieten, indem sie hintergrund-checks gegen jeden bewerber f├╝r die mieteinheit durchf├╝hren. Hintergrundpr├╝fungen beginnen in der regel mit einer kreditpr├╝fung und bewerten dann die jobstabilit├Ąt und die miethistorie, bevor sie...

Was Passiert, Wenn Der Name Eines Mieters Nicht Im Hintergrund Erscheint?


In Diesem Artikel:

Hintergrundkontrollen offenbaren Kredithistorie, vergangene kriminelle Aktivit├Ąt und Besch├Ąftigungsstatus.

Hintergrundkontrollen offenbaren Kredithistorie, vergangene kriminelle Aktivit├Ąt und Besch├Ąftigungsstatus.

Die gro├če Eigenschaft eines gro├čen Mieters ist seine F├Ąhigkeit, Miete zu zahlen. Vermieter ermitteln das lange bevor sie einen Mietvertrag anbieten, indem sie Hintergrund-Checks gegen jeden Bewerber f├╝r die Mieteinheit durchf├╝hren. Background-Checks beginnen in der Regel mit einer Kreditpr├╝fung und bewerten dann die Jobstabilit├Ąt und die Miethistorie, bevor Sie den Bewerber ausw├Ąhlen, der am wenigsten Stress verursacht. Nicht alle potenziellen Mieter kommen jedoch im Hintergrund. Jugendliche, die nicht zuvor gemietet haben, und solche mit einer begrenzten Kredit- oder Anstellungshistorie k├Ânnen durch die ├╝blichen Schecks des Vermieters fallen. Das macht sie nicht zu schlechten Mietern, das bedeutet nur, dass der Vermieter alternative Wege zum Detektiv finden muss.

Kreditpr├╝fungen

Vermieter sind berechtigt, potenzielle Mieter zu pr├╝fen, bevor sie sich entscheiden, ob sie an sie vermieten, und k├Ânnen sogar die Kosten daf├╝r innerhalb der gesetzlichen Grenzen vom Mieter zur├╝ckfordern. Screening umfasst in der Regel eine Bonit├Ątspr├╝fung, nicht un├Ąhnlich zu den Kreditpr├╝fungen, die Hypothekenbanken durchf├╝hren, wenn sie entscheiden, ob ein Kreditnehmer sein Darlehen zur├╝ckzahlen kann. Sobald der Vermieter verifiziert hat, dass der Antragsteller genug verdient, um die Miete zu bezahlen, erh├Ąlt er eine Kopie der Kreditauskunft des Antragstellers von einem (oder allen) der drei gro├čen Kreditauskunfteien. Diese Unternehmen verfolgen die Kredithistorie einer Person wie Kreditkartenzahlungen und Privatkredite und vergeben eine Kreditbewertung, die darauf basiert, wie gut diese Person mit Schulden umgeht.

Keine Kredithistorie

Wenn der Name Ihres Mieters nicht auf einer Kreditpr├╝fung steht, bedeutet es wahrscheinlich eines von zwei Dingen. Der Mieter hat m├Âglicherweise den falschen Namen angegeben. In diesem Fall m├╝ssen Sie zum Mieter zur├╝ckkehren und ihn bitten, seine Identit├Ąt nachzuweisen. Wahrscheinlicher ist, dass sie keine Kreditauskunft hat, weil sie nie Kredit genommen hat. Was als n├Ąchstes passiert, liegt an dir. Sie k├Ânnen den Mieter einfach ablehnen. Das kalifornische Gesetz verlangt von Ihnen keinen triftigen Grund, die Miete an eine Person zu verweigern. Sie m├╝ssen dem Antragsteller jedoch schriftlich mitteilen, ob Ihre Entscheidung auf ihrer Kreditauskunft beruht. Alternativ k├Ânnen Sie eine andere M├Âglichkeit finden, Ihren Mandanten zu ├╝berpr├╝fen.

Alternative Kreditpr├╝fungen

Das Fehlen einer Kredithistorie bedeutet nicht, dass ein Bewerber ein schlechter Mieter ist, es bedeutet nur, dass sie nie zuvor Kredit verwendet haben. Sie k├Ânnen ihre F├Ąhigkeit ├╝berpr├╝fen, die Miete p├╝nktlich zu bezahlen, indem Sie ihre Erfolgsgeschichte mit solchen Dingen wie Handy-Service-Zahlungen und Stromrechnungen betrachten, die traditionell nicht in einem Standard-Kreditbericht erscheinen. Die beste Informationsquelle sind jedoch fr├╝here Vermieter. Wenn Ihr Mieter vorher gemietet hat, kann Ihr alter Vermieter Ihnen sagen, ob sie bei der Bezahlung der Miete z├Âgerlich war oder sich nicht um die Mieteinheit gek├╝mmert hat.

Andere Hintergrund├╝berpr├╝fungen

Laut Leasing-Forum Bigger Pockets enthalten die vier wichtigsten Screening-Verfahren des Vermieters ├╝berhaupt keine Bonit├Ątspr├╝fung. Wenn das Einkommen Ihres Bewerbers mindestens das Dreifache der monatlichen Miete betr├Ągt, hat sie gute Referenzen von einem fr├╝heren Vermieter oder Arbeitgeber, keine Zwangsr├Ąumungen und keine strafrechtlichen Verurteilungen, die Zeichen sind, dass sie eine sichere Wette ist.

Leere Leinwand Mieter

Jeder muss irgendwo anfangen, und einige Bewerber k├Ânnen echte leere Leinw├Ąnde sein, mit begrenzter Kredithistorie, keiner oder Selbstst├Ąndigkeit und keiner Mietgeschichte. Fragen Sie nach Bewerbern wie diesen nach einem Mitaussteller. Cosigner garantieren, dass der Mieter die Miete bezahlt und als Sicherheit f├╝r einen Mieter fungiert, der selbst nicht f├╝r eine Vermietung qualifiziert ist. Sie k├Ânnen das gute Ansehen Ihres Mieters ├╝berpr├╝fen, indem Sie nach pers├Ânlichen Referenzen fragen, und ein pers├Ânliches Gespr├Ąch sollte Ihnen eine Vorstellung vom Charakter Ihres Bewerbers geben.


Video-Guide: 48-j├Ąhriger Mann bei SEK Einsatz in Erfurt t├Âdlich verletzt.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen