Men├╝

Zuhause

Was Passiert Mit Mietern, Wenn Ein Mietobjekt ├ľffentlich Versteigert Wird?

F├╝r viele menschen ist das mieten eines hauses, einer wohnung oder dergleichen dem wohneigentum vorzuziehen. Es gibt viele verschiedene regeln, vorschriften und gesetze, die auch die rechte von mietern sch├╝tzen. Eine situation, in der mieteigentumsgesetze besonders wertvoll sind, betrifft mietobjekte, die...

Was Passiert Mit Mietern, Wenn Ein Mietobjekt ├ľffentlich Versteigert Wird?


In Diesem Artikel:

Mieter von abgeschobenen Mietobjekten erhalten mehrere R├Ąumungsschutz.

Mieter von abgeschobenen Mietobjekten erhalten mehrere R├Ąumungsschutz.

F├╝r viele Menschen ist das Mieten eines Hauses, einer Wohnung oder dergleichen dem Wohneigentum vorzuziehen. Es gibt viele verschiedene Regeln, Vorschriften und Gesetze, die auch die Rechte von Mietern sch├╝tzen. Eine Situation, in der Mietrechtsgesetze besonders wertvoll sind, bezieht sich auf Mietobjekte, die in Zwangsversteigerung und schlie├člich ├Âffentlichen Verkauf gehen. Gl├╝cklicherweise k├Ânnen Mieter von Mietobjekten in der Zwangsversteigerung und geplant f├╝r eine Versteigerung oder einen ├Ąhnlichen Verkauf von einer Reihe von gesetzlichen Schutzma├čnahmen profitieren.

Bundesrechtliche Schutzma├čnahmen

Das Gesetz zur Rettung von Familien in Deutschland von 2009 gibt Mietern von abgeschobenen Mietobjekten Schutz. Zum einen haben Mieter das Recht, f├╝r mindestens 90 Tage in ihren Mietobjekten zu bleiben. In einigen F├Ąllen kann das Gesetz von 2009 den Mietern einer abgeschotteten Immobilie erlauben, bis zum Ende ihrer Mietvertr├Ąge zu bleiben. Banken oder andere neue Eigent├╝mer von ausgeschlossenen Mietobjekten k├Ânnen die derzeitigen Mieter nicht summarisch vertreiben.

Instandhaltung von Mietobjekten

Nach dem Gesetz muss der Eigent├╝mer eines Mietobjekts das Eigentum behalten, auch w├Ąhrend der Zwangsvollstreckung. Nach der Zwangsvollstreckung wird der neue Besitzer f├╝r die meisten Wartungsarbeiten verantwortlich. Mieter in einer Zwangsvollstreckungsimmobilie haben einen Anspruch auf alle erforderlichen Wartungsarbeiten seitens des Eigent├╝mers der Immobilie. Mieter verj├Ąhrter Mietwohnungen verklagt jedoch manchmal ihre Vermieter in kleinen Forderungen, um sie zur Erf├╝llung ihrer Verpflichtungen zu zwingen.

Bargeld f├╝r Schl├╝ssel

Mietern von ausgeschlossenen Mietobjekten k├Ânnen "Bargeld f├╝r Schl├╝ssel" oder Umzugspakete von ihren neuen Vermietern angeboten werden. Ein Cash-for-Keys-Angebot beinhaltet eine Zahlung an einen Mieter durch den Vermieter, um den Mieter zum fr├╝hzeitigen Auszug zu bewegen. Wenn Sie ein Bargeld f├╝r ein Schl├╝sselangebot von einem neuen Vermieter akzeptieren, m├╝ssen Sie sich relativ schnell ein neues Mietobjekt sichern. Ungl├╝cklicherweise haben ausgeschiedene Mietwohnungsmieter, die Regierungsmietgutscheine erhalten, oft Schwierigkeiten, Ersatzwohnungen schnell zu sichern.

├ťberlegungen

Neue Eigent├╝mer von verpachteten Mietobjekten besch├Ąftigen manchmal Anw├Ąlte, um bestehende Mieter sofort zu vertreiben. Aber Monat-zu-Monat-Mieter der ausgeschlossenen Mietobjekte haben einen 90-Tage-R├Ąumungsschutz. Wenn der neue Eigent├╝mer einer Zwangsversteigerung beabsichtigt, in der Immobilie zu wohnen, erhalten bestehende Mieter mit Mietvertrag nur 90 Tage Schutz vor R├Ąumung. Der Helping Families Save Your Homes Act von 2009 nimmt keine gro├čz├╝gigen Mietschutzgesetze vor.


Video-Guide: Leerstand & Nichtzahler (Immobilien Risiken Vermietung bei Kapitalanlage).

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen