MenĂŒ

Zuhause

Was Passiert, Um Auf Abschottungs-Eigenschaften Zu Mieten?

Zwangsvollstreckung Ă€ndert eigentum an der immobilie. WĂ€hrend der zwangsvollstreckung besitzt der vermieter noch das eigentum und hat anspruch auf die miete, wie in ihrem mietvertrag beschrieben. Nach der auktion tritt ein neuer besitzer ein, um die immobilie zu verwalten. In fast allen fĂ€llen kontaktiert der neue eigentĂŒmer die mieter darĂŒber, wo die miete zu senden ist...

Was Passiert, Um Auf Abschottungs-Eigenschaften Zu Mieten?


In Diesem Artikel:

Der neue EigentĂŒmer kann Sie nicht ohne angemessene AnkĂŒndigung ausweisen.

Der neue EigentĂŒmer kann Sie nicht ohne angemessene AnkĂŒndigung ausweisen.

Zwangsvollstreckung Ă€ndert Eigentum an der Immobilie. WĂ€hrend der Zwangsvollstreckung besitzt der Vermieter noch das Eigentum und hat Anspruch auf die Miete, wie in Ihrem Mietvertrag beschrieben. Nach der Auktion tritt ein neuer Besitzer ein, um die Immobilie zu verwalten. In fast allen FĂ€llen kontaktiert der neue Besitzer die Mieter darĂŒber, wohin die Mietzahlungen zu senden sind. Sie können seine Informationen auch vom AuktionstreuhĂ€nder erhalten und ihn kontaktieren. Machen Sie keine Zahlungen an den ehemaligen Vermieter, nachdem das Haus versteigert wurde.

MietvertrÀge

Ihre Mieterverpflichtung erfordert eine sofortige Zahlung Ihrer Miete zu dem in Ihrem Mietvertrag angegebenen Zeitpunkt. Zwangsvollstreckungsverfahren Ă€ndern diesen Vertrag nicht, bis das Objekt auf einer Auktion verkauft wird. Solange Ihr Vermieter EigentĂŒmer der Immobilie ist, sind Sie an Ihren Mietvertrag gebunden und sollten die Miete wie beschrieben weiter bezahlen. Wenn Sie keine Zahlungen leisten, besteht die Gefahr, dass Sie vom Vermieter in ZwangsrĂ€umung und zivilrechtliche Maßnahmen gebracht werden.

Versteigerung

Der Hypothekarkreditgeber muss die Verkaufsanzeige vor der Auktion auf dem GrundstĂŒck aufgeben. Die Verkaufsanzeige ist oft die erste Benachrichtigung der Mieter ĂŒber das Zwangsvollstreckungsverfahren. Typischerweise bietet der Kreditgeber bei der Auktion den geschuldeten Betrag plus GebĂŒhren an. Andere Bieter können das Gebot erhöhen, um in Besitz der Immobilie zu gelangen. Nach der Auktion erhĂ€lt der Meistbietende die Treuhandurkunde als Eigentumsnachweis fĂŒr die neue Immobilie. Sie möchten den TreuhĂ€nder nach der Auktion kontaktieren, um den Namen des neuen EigentĂŒmers zu finden.

Vermieter-Besitz-Eigenschaften

Wenn keine andere Partei bei der Auktion geboten hat, hat der Kreditgeber Eigentumsrechte an dem Haus erhalten. Beziehen Sie die Kreditgeberinformationen vom TreuhÀnder. Kontaktieren Sie den Kreditgeber, um zu besprechen, wo Sie Ihre Mietzahlungen senden sollten. Alternativ können Sie warten, bis Sie nach der Auktion vom Kreditgeber kontaktiert werden, um zu besprechen, wohin Sie Ihre Mietzahlung schicken.

Beachten

Der neue Besitzer - ob der Kreditgeber oder ein Dritter - kann Sie nicht aus dem Haus werfen. Sie sind durch Bundesgesetze geschĂŒtzt. Mieter mit einem schriftlichen Mietvertrag können die Dauer des Mietvertrags verlĂ€ngern, es sei denn, der neue EigentĂŒmer beabsichtigt, die Wohnung als sein Hauptwohnsitz zu belegen. Sie erhalten 90 Tage im Voraus, um die Immobilie in dieser Situation zu rĂ€umen. Mieter mit monatlicher Mietzeit haben ebenfalls Anspruch auf eine 90-tĂ€gige KĂŒndigungsfrist, bevor der Vermieter eine ZwangsrĂ€umung vornehmen kann.

Bargeld fĂŒr SchlĂŒssel

Sie werden möglicherweise vom neuen EigentĂŒmer kontaktiert, um die Immobilie sofort zu verlassen. Sie mĂŒssen dieser Aufforderung nicht nachkommen. Sie können jedoch Geld fĂŒr die RĂ€umung der Immobilie anfordern. Eine gemeinsame finanzielle Transaktion, bieten viele neue Besitzer Mieter Bargeld fĂŒr die SchlĂŒssel oder vorzeitige Beendigung des Mietvertrages. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Geld verlangen, um alle Ihre Umzugskosten zu decken und die Vereinbarung schriftlich zu erhalten.

Überlegungen

Geben Sie niemals jemandem Geld, der behauptet, der neue Besitzer zu sein, ohne die EigentumsverhĂ€ltnisse zu ĂŒberprĂŒfen. Zwangsvollstreckungsaufzeichnungen sind öffentliche Aufzeichnungen und einige skrupellose Charaktere beuten ahnungslose Mieter in diesen Situationen. Der neue Besitzer kann Ihnen nicht drohen oder einschĂŒchtern, die Wohnung zu verlassen. Er kann kein Eigentum entfernen oder die Schlösser ohne Gerichtsbeschluss Ă€ndern.


Video-Guide: ŰČŰ§ÙŠŰȘŰŹŰ§ÙŠŰłŰȘ Ű§Ù„Ù…Ù„Ű­Ù‚ فيلم ÙˆŰ«Ű§ŰŠÙ‚ÙŠ - 2008 - Zeitgeist Addendum - documentary film.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen