MenĂŒ

Zuhause

Was Passiert Mit Dem Kredit Eines Mannes, Wenn Der Home Loan Seiner Frau Ausgeschlossen Ist?

Ein markenzeichen des ehelebens fĂŒr viele paare ist, ein haus zu kaufen. Bedauerlicherweise fallen einige ehepaare spĂ€ter in zwangsvollstreckung. Aber nur weil ein ehepaar ein haus zusammen besitzen kann, bedeutet dies nicht zwangslĂ€ufig, dass es sich bei beiden um kreditnehmer handelt. Nur die kreditnehmer und alle mitschuldner auf hypotheken...

Was Passiert Mit Dem Kredit Eines Mannes, Wenn Der Home Loan Seiner Frau Ausgeschlossen Ist?


In Diesem Artikel:

Die gerichtliche VerfallserklÀrung verbleibt bis zu sieben Jahren in einer Kreditauskunft.

Die gerichtliche VerfallserklÀrung verbleibt bis zu sieben Jahren in einer Kreditauskunft.

Ein Markenzeichen des Ehelebens fĂŒr viele Paare ist, ein Haus zu kaufen. Bedauerlicherweise fallen einige Ehepaare spĂ€ter in Zwangsvollstreckung. Aber nur weil ein Ehepaar ein Haus zusammen besitzen kann, bedeutet dies nicht zwangslĂ€ufig, dass es sich bei beiden um Kreditnehmer handelt. Nur die Darlehensnehmer und etwaige Mitschuldner von Hypothekarkrediten werden finanziell haftbar gemacht, wenn ihre Kredite abgeschafft werden.

HypothekenkreditverfallserklÀrung

Wenn Ihr Hypothekendarlehen abgeschafft wird, werden Sie Ihr Zuhause verlieren. Diejenigen, die eine Zwangsvollstreckung verloren haben, erleiden hĂ€ufig auch einen RĂŒckgang ihrer KreditwĂŒrdigkeit. Jedoch sind die einzigen Leute, die einen Kredit schlagen, wenn ein Hypothekendarlehen ausgeschlossen wird, die tatsĂ€chlichen Kreditnehmer des Darlehens. Ihr Ehepartner könnte damit enden, dass ihr Hypothekendarlehen gekĂŒndigt wird und einen schweren Kreditausfall erlitten hat, aber Ihr eigener Kredit wĂŒrde unbeschadet bleiben, wenn Sie nicht auf dem Kredit sind.

Abschottung und Kredit

Es gibt keine gemeinsame Kredithistorie. Mit anderen Worten, das Hypothekendarlehen eines Ehegatten, das in die Zwangsversteigerung geht, hat keinen Einfluss auf den Kredit des Nicht-Kreditnehmers. Dies gilt auch, wenn Sie beide zusammen mehrere andere Kreditkonten, einschließlich Kreditkarten, halten. Gemeinschaftseigentumsstaaten wie Kalifornien können jedoch Probleme fĂŒr nicht kreditgebende Ehepartner darstellen, wenn es um Hypothekendarlehen geht.

Gemeinschaftseigentum und Ehepartner

Kalifornien ist ein Gemeinschaftseigentumsstaat, was bedeutet, dass die Schulden den beiden Ehepartnern gehören. Wenn Ihr Ehepartner in Gemeinschaftseigentum Staaten aufhört, Zahlungen auf seine Hypothek zu leisten, kann der Kreditgeber das Geld von Ihnen suchen, ein Prozess, der Ihre eigene Kredithistorie beeinflussen könnte, wenn es zu Inkassos oder Gerichtsverfahren fĂŒhrt. Allerdings ist Kalifornien ein Non-Recourse-Staat, in dem Erst- oder PrimĂ€rhypotheken nicht-gerichtlich ausgeschlossen werden. Mit anderen Worten, sobald das kalifornische Haus Ihres Ehepartners ohne die Gerichte abgeschafft wird, sollten die Versuche, die Ihr Kreditgeber gegen Sie beide unternimmt, eingestellt werden.

Zwangsversteigerung und Ehepartner

Die kalifornischen Anti-Deficiency-Gesetze verlangen Kreditgeber, die nicht-gerichtlich erste oder primĂ€re Hypotheken ausschließen, um negative Kreditbilanzen zu vergeben. Da auf der Haupthypothek, die Ihr Ehepartner in ihrem kalifornischen Haus hatte, kein Restdarlehensbetrag verblieben ist, bleibt dem Kreditgeber nichts, gegen das er sich sammeln kann. Bedauerlicherweise sind die nach der Zwangsvollstreckung verbliebenen zweiten Hypotheken, wie etwa Kreditlinien, ungesicherte Schulden und offen fĂŒr die Einziehung. Weil Kalifornien ein Gemeinschaftseigentumsstaat ist, können Sie immer noch fĂŒr die zweiten oder Ă€hnlichen Hypotheken Ihres Ehepartners haften, selbst nachdem ihr Haus abgeschottet ist.


Video-Guide: The Case for $20,000 oz Gold - Debt Collapse - Mike Maloney - Silver & Gold.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen