Men├╝

Zuhause

Was Passiert Mit Einem Treuhandkonto, Wenn Ein Darlehen Bezahlt Wird?

Nach der auszahlung ihres darlehens wartet die treuhandstelle eine gewisse zeit und gibt ihnen dann zus├Ątzliches geld zur├╝ck, um das konto zu schlie├čen.

Was Passiert Mit Einem Treuhandkonto, Wenn Ein Darlehen Bezahlt Wird?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Tony Guerra; Aktualisiert am 28. Juni 2017

Der Tag, an dem Ihr Hypothekendarlehen ausgezahlt wird, kann viele Fragen mit sich bringen. Typische Fragen, die Hypothekenkreditnehmer haben, wenn ihre Kredite ausbezahlt werden, umfassen diejenigen ├╝ber ihre Treuhandkonten und etwaige Salden in ihnen. Im Hypothekenkredit verwenden Kreditgeber Treuhandkonten f├╝r regelm├Ą├čige Zahlungen von Kreditnehmern f├╝r Grundsteuern und Versicherungen. Sobald Ihr Hypothekendarlehen ausbezahlt ist, ├╝berpr├╝ft Ihr Kreditgeber Ihr Treuhandkonto und nimmt dann Ma├čnahmen vor, um es an Sie zur├╝ckzugeben.

Hypothek Treuhandkonten

Wahrscheinlichkeiten sind, wenn Sie weniger als 20 Prozent auf Ihren Hauskauf niederlegen, verlangte Ihr Hypothekendarlehengeber ein Treuhandkonto. W├Ąhrend der Laufzeit Ihres Hypothekarkredits oder bis zur K├╝ndigung k├Ânnen Sie Geld auf ein Treuhandkonto einzahlen. In regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden wird Ihr Hypothekengeber Geld von Ihrem Treuhandkonto ziehen, um Ihre Grundsteuern und Hypothekenversicherung zu bezahlen. Im Allgemeinen werden Fonds, die in Hypotheken-Treuhandkonten nach Kreditauszahlung verbleiben, den Hypothekenschuldnern irgendwann zur├╝ckerstattet.

Treuhand-R├╝ckerstattungsfrist

Hypothekendarlehensgeber k├Ânnen bis zu 30 Tage aufwenden, um Treuhandkontost├Ąnde an Kreditnehmer zur├╝ckzuzahlen, deren Hypothekendarlehen zur├╝ckgezahlt wurden. Aus verschiedenen Gr├╝nden neigen Hypothekenfinanzierer dazu, sich Zeit zu nehmen, die Treuhandkonten ihrer Kreditnehmer zur├╝ckzuzahlen. Zum einen, wenn Ihr Hypothekendarlehen ausbezahlt ist, will Ihr Kreditgeber sicherstellen, dass es wirklich vollst├Ąndig ausgezahlt wird, bevor er Treuhandkonten gutschreibt. Es braucht auch Zeit, damit die Hypotheken-Auszahlungsfonds das Bankensystem bereinigen, was zu Verz├Âgerungen bei der R├╝ckzahlung des Treuhandkontos f├╝hrt.

Hypothek Refinanzierung R├╝ckerstattungen

Wenn Sie Ihr Hypothekendarlehen durch die Refinanzierung in ein neues Darlehen abzahlen, kann Ihr Treuhandkonto-Guthaben f├╝r R├╝ckerstattung berechtigt sein. Zum Beispiel, wenn Sie einen neuen Kreditgeber f├╝r Ihre Hypothek Refinanzierung gew├Ąhlt haben, wird dieser Kreditgeber Ihre urspr├╝ngliche Hypothek auszahlen und ein neues Treuhandkonto einrichten, falls erforderlich. Alle Gelder, die auf dem Treuhandkonto Ihres alten Hypothekendarlehens verbleiben, werden zur├╝ckerstattet. Wenn Sie Ihren Hypothekendarlehen mit demselben Kreditgeber refinanzieren, bleibt Ihr Treuhandkonto intakt.

Verwenden von zur├╝ckgezahltem Geld

Die Frage, was Sie mit Ihrem Hypotheken-Treuhandkonto tun k├Ânnen, h├Ąngt davon ab, ob Sie eine andere Hypothek haben. Vielleicht haben Sie Ihr Haus verkauft, zum Beispiel Ihren alten Hypothekendarlehen bezahlt und einen weiteren Kredit f├╝r Ihr neues Zuhause erhalten. Ziehen Sie in Erw├Ągung, Treuhandr├╝ckerstattungen von Ihrem gezahlten Hypothekendarlehen zu verwenden, um auf das Hauptguthaben Ihres neuen Hypothekendarlehens anzuwenden. R├╝ckgedeckte Hypotheken-Treuhandkonto-Fonds bieten eine gute Gelegenheit f├╝r Investitionen oder praktisch jeden anderen Zweck.


Video-Guide: Was passiert mit allen bereits bestehenden Darlehen und Schulden?.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen