Men├╝

Garten

Welcher Guavenbaum Behandelt Die K├Ąlte Am Besten?

Guaven zaubern bilder von exotisch schmeckenden fr├╝chten und getr├Ąnken, wei├čen sandstr├Ąnden und pazifischen inseln. Mehrere arten von guaven werden wegen ihrer k├Âstlichen fr├╝chte angebaut, die alle im tropischen und subtropischen s├╝damerika beheimatet sind. Fr├╝chte werden frisch oder entsaftet gegessen und in desserts, milchprodukten und...

Welcher Guavenbaum Behandelt Die K├Ąlte Am Besten?


In Diesem Artikel:

Pineapple Guave ist die k├Ąltestolerante Guave.

Pineapple Guave ist die k├Ąltestolerante Guave.

Guaven zaubern Bilder von exotisch schmeckenden Fr├╝chten und Getr├Ąnken, wei├čen Sandstr├Ąnden und pazifischen Inseln. Mehrere Arten von Guaven werden wegen ihrer k├Âstlichen Fr├╝chte angebaut, die alle im tropischen und subtropischen S├╝damerika beheimatet sind. Fr├╝chte werden frisch oder entsaftet gegessen und in Desserts, Milchprodukten und Konserven verwendet. Guaven geh├Âren zu verschiedenen Gattungen der Eukalyptusfamilie (Myrtaceae). Sie sind langsam wachsende immergr├╝ne Pflanzen, die mit dem Alter gro├če Str├Ąucher zu kleinen B├Ąumen bilden.

Gemeinsame Guave

Am weitesten verbreitet ist die Guavenart (Psidium guajava), die wahrscheinlich in Mittel- und S├╝damerika beheimatet ist. Es ist jetzt in tropischen Gebieten auf der ganzen Welt gewachsen. Guava-Sorten werden in weniger saure, wei├čfleischige Dessertfr├╝chte unterteilt, die Fr├╝chte mit rosa Fruchtfleisch verarbeiten, die in Dosen oder in Saft abgef├╝llt sind, und Fr├╝chte mit zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen, die die Eigenschaften von Desserts und der Verarbeitung von Fr├╝chten kombinieren. Guaven sind reich an Vitamin C und Fr├╝chte werden ganzj├Ąhrig in tropischen Gebieten produziert. Guaven wachsen in den Winterh├Ąrtezonen 9 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums. Reife B├Ąume ├╝berleben leichten Frost, und einige Sorten produzieren mehr Frucht, wenn die Jahreszeiten definiert sind und nicht die gleichm├Ą├čigen Bedingungen der echten Tropen. Fruchttragende Guaven werden das ganze Jahr ├╝ber mit Winterbedeckung in Georgien angebaut.

Erdbeer-Guave

Erdbeere oder catty Guava (Psidium cattlianum, auch P. littorale genannt) stammt wahrscheinlich aus dem ├Âstlichen K├╝stengebiet Brasiliens, w├Ąchst aber heute in vielen subtropischen und tropischen Gebieten. Runde Fr├╝chte sind entweder leuchtend rot oder gelb, mit einem erdbeer├Ąhnlichen Geschmack. Diese Guave widersteht mehr K├Ąlte als gew├Âhnliche Guave und ├╝berlebt Temperaturen bis zu 22 Grad Fahrenheit. Die rot-fruchtige Sorte ist k├Ąlteresistent als die gelb-fruchtige Erdbeer-Guave.

Ananas-Guave

Ananas-Guave stammt aus dem tropischen und subtropischen Hochland S├╝damerikas und zeigt die gr├Â├čte K├Ąltetoleranz aller Guaven, die in den USDA-Zonen 8 bis 11 wachsen. Sie ├╝berlebt Temperaturen bis zu 12 Grad Celsius. Gr├╝ne l├Ąngliche Fr├╝chte haben ein k├Ârniges Fruchtfleisch und einen w├╝rzigen Ananasgeschmack, und k├Ânnen gesch├Ąlt oder Haut und alles gegessen werden. Pflanzen unterscheiden sich darin, ob sie eine Fremdbest├Ąubung ben├Âtigen, daher sollten zwei Sorten gepflanzt werden, um den besten Fruchtansatz zu erhalten. "Coolidge", "Improved Coolidge" und "Nazemetz" sind selbst ertragreiche Kultivare. Teilweise selbstfertile Sorten sind "Mammoth", "Pineapple Gem" und "Triumph".

Chilenische Guave

Kleine rote runde Fr├╝chte reifen im Sommer und fallen auf Zweige der chilenischen Guave (Myrtus ugni, auch genannt Ugni molinae). Die k├Âstlichen Fr├╝chte haben einen exotischen Guave-Geschmack, der Elemente aus Erdbeere, Kiwi und Gew├╝rz kombiniert. Diese in Chile heimische Pflanze ist in den USDA-Zonen 8 bis 11 winterhart und ├╝berlebt Temperaturen bis zu 14 Grad Celsius. Damit ist sie die zweitk├Ąlteste Guave. Es wird kommerziell als Tazziberry in Australien, Neuseeland und Tasmanien angebaut. Chilenische Guave hat normalerweise die Statur eines hohen Strauchs und w├Ąchst als Landschaftsbaupflanze in den s├╝dlichen Vereinigten Staaten, Kalifornien und dem pazifischen Nordwesten, Irland und Cornwall, England.


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen