Menü

Garten

Welche Blumen In Einem Großen Angehobenen Bett Für Niedrige Wartung Pflanzen

Hochbeete sind eine ausgezeichnete umgebung für die aufzucht aller arten von pflanzen. Die erhöhung der pflanzfläche macht die betten zugänglicher. Die entwässerung ist wahrscheinlich besser als in ebenerdigen betten. Mit dem zusatz von pflegeleichten blütenpflanzen können gärtner drei oder vier jahreszeiten blüte und interesse haben,...

Welche Blumen In Einem Großen Angehobenen Bett Für Niedrige Wartung Pflanzen


In Diesem Artikel:

Hochbeete können mit pflegeleichten Blütenpflanzen befüllt werden.

Hochbeete können mit pflegeleichten Blütenpflanzen befüllt werden.

Hochbeete sind eine ausgezeichnete Umgebung für die Aufzucht aller Arten von Pflanzen. Die Erhöhung der Pflanzfläche macht die Betten zugänglicher. Die Entwässerung ist wahrscheinlich besser als in ebenerdigen Betten. Mit der Zugabe von pflegeleichten Blütenpflanzen können Gärtner drei oder vier Jahreszeiten Blüte und Interesse haben, gepaart mit einer Landschaft, die ein Minimum an Pflege erfordert - eine Stunde pro Woche oder manchmal weniger.

Frühling

Die meisten Hochbeete können Tazetta- oder Jonquil-Narzissen (Narcissus) aufnehmen, solange die Bodentiefe mehr als 8 Zoll beträgt. Sobald sie gepflanzt sind, bilden diese Klumpen, die im Laufe der Jahre an Größe zunehmen. Die einzige Wartung, die notwendig ist, ist die Beseitigung der verbrauchten Blüten, wenn sie alle drei bis fünf Jahre verblassen. Die Bepflanzung mit Nieswurz, vor allem mit der Fahlrosette (Helleborus orientalis), deckt das verblassende Narzissenlaub ab. Die Hellebore, die Schatten bevorzugen, haben auch eine lange Blütezeit. Die Wartung ist minimal. Alte Blätter im Frühjahr zurückschneiden.

Sommer

Pflegeleichte Sommerpflanzen zeichnen sich durch wiederholte Blüte aus. Dazu gehören zeckenartige Samen (Coreopsis grandiflora und / oder Coreopsis lanceolata), die kleine bis mittelgroße, daisylike Blüten bilden und mit Heckenscheren zurückgeschnitten werden können, um das wiederholte Blühen zu fördern. Katzenminze (Nepeta x faassenii) trägt graugrüne Blätter und blau-violette Blütenähren. Scheren, wie Blüten verblassen, kommt auch dieser Spezies zugute. Jährlicher Kosmos (Cosmos bipinnatus) liefert vertikales Interesse, blüht während des Sommers und Herbsts (mit Totenkopf) und manchmal selbst säen, wenn nicht im Herbst kopflos.

Fallen

Goldrute ist eine große, wartungsarme Herbstpflanze.

Astern, wie die leuchtend blaublütige Sorte "Monch" (Aster frikartii "Monch"), sind die Stars des pflegeleichten Herbstgartens. Sie passen gut zu Sedum, wie die große "Autumn Joy" (Sedum spectabile "Herbst Joy", auch bekannt als Hyylotelephium spectabile "Autumn Joy"). Sedum flowerheads können am Saisonende für Winterinteresse gelassen werden. Eine weitere pflegeleichte Herbstpflanze ist die Goldrute (Solidago californica), eine einheimische Pflanze, die auch eine Top-Gartenpflanze ist. Die einzige Wartung, die für Astern und Goldruten erforderlich ist, besteht darin, sie nach der Blüte wieder zu Boden zu bringen.

Laubdecke

Das Jäten ist eine zeit- und arbeitsintensive Aufgabe. Um die Notwendigkeit für Unkraut zu minimieren, beseitigen Sie die Erde zwischen den Pflanzen. Dies kann durch die "Lasagne-Methode" geschehen, die den Boden mit Schichten von Zeitungspapier bedeckt und dann die Zeitung mit einem organischen Mulch, wie zerkleinerte Rinde oder Buchweizenhülsen, bedeckt. Alternativ können Gärtner grüne Mulchdecken verwenden, bei denen es sich um Bodendecker handelt, wie kriechender Thymian (Thymus) oder große Geranien (Geranium macrorrhizum), die den darunter liegenden Boden isolieren, Unkraut verdrängen und Blumen liefern.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen