Menü

Garten

Welche Blumen Können Geschnitten Und Zurückgewachsen Werden?

Schnittgärten können während der ganzen saison frisch geschnittene blumen liefern, wenn die richtigen pflanzen enthalten sind. Wählen sie blühende pflanzen, die in der menge des verfügbaren sonnenlichtes gedeihen und nach dem schneiden weiterhin neue blüten produzieren. Kombinieren sie eine vielzahl von pflanzen mit verschiedenen blumenarten, farben und blüten jahreszeiten für interessante,...

Welche Blumen Können Geschnitten Und Zurückgewachsen Werden?


In Diesem Artikel:

Schneiden Sie Blumen in begrünten Gebieten mit ein.

Schneiden Sie Blumen in begrünten Gebieten mit ein.

Schnittgärten können während der ganzen Saison frisch geschnittene Blumen liefern, wenn die richtigen Pflanzen enthalten sind. Wählen Sie blühende Pflanzen, die in der Menge des verfügbaren Sonnenlichtes gedeihen und nach dem Schneiden weiterhin neue Blüten produzieren. Kombinieren Sie eine Vielzahl von Pflanzen mit verschiedenen Blumenarten, Farben und Blüte Jahreszeiten für interessante, bunte frische Blumen fast das ganze Jahr.

Wunderliche Wildblumen

Checkerblooms (Sidalcea malviflora), auch bekannt als falsche Malven, Prärie-Malven und Miniatur-Stockmalven, und Damenraketen (Hesperis matronalis), auch bekannt als süße Rucola, Damas violet und wilde Phlox, sind Wildblumen-Stauden. Die Blüten sind gut zum Schneiden und werden im Frühling und Sommer wieder wachsen, wenn die Pflanzen blühen. Checkerblooms sind in der Höhe von 2 bis 6 Fuß und blühen in pink, lila, rot oder weiß, je nach Hybrid. Sie sind in den Pflanzenhärtezonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, wo sie am besten mit einer vollständigen Sonneneinstrahlung wachsen. Dame Raketen werden zu einer Höhe von 2 bis 3 Fuß und blühen in lila oder weiß. Sie sind in den USDA-Zonen 3 bis 10 winterhart, obwohl dies bei Arten und Hybriden variiert und in voller Sonne oder Halbschatten angebaut werden kann. Dame's Raketen werden in einigen Gebieten als invasiv angesehen.

Helle, fröhliche Gänseblümchen

Afrikanische Gänseblümchen (Arctotis-Hybride) und Neuengland-Astern (Aster novi-angliae) liefern von Frühling bis Herbst Gänseblümchen-Blumen in verschiedenen Farben. Beide produzieren gute Schnittblumen und werden während der Saison weiterhin neue Blumen liefern. Afrikanische Gänseblümchen blühen in Orange, Rosa, Lila, Rot, Gelb und Weiß, abhängig von der Hybride. Die Pflanzen werden zu einer Höhe von 8 bis 18 Zoll. In den USDA-Zonen 9 und 10 sind sie winterhart. Neuengland-Astern blühen in Blau, Pink, Lila, Rot und Weiß, je nach Hybride. Die Pflanzen werden zu einer Höhe von 3 bis 6 Fuß wachsen. Sie sind in den USDA-Zonen 3 bis 9 im Allgemeinen robust, obwohl dies von Hybrid zu Hybrid variiert. Afrikanische Gänseblümchen erfordern eine volle Sonneneinstrahlung, während New England Astern in voller Sonne oder Halbschatten angebaut werden können.

Duft und Textur

Lavendel (Lavendula spp.) Und russischer Salbei (Perovskia atriplicifolia) bilden im Frühjahr, Sommer oder Herbst Blütenstände. Lavendel hat duftende rosa, violette oder weiße Blüten, während russische Salbei in violett-blau blüht. Beide Pflanzen werden während der gesamten Saison weiterhin neue Blumen anbauen. Beide erfordern eine vollständige Sonneneinstrahlung. Lavendel wird zu einer Höhe von 1 bis 3 Fuß und ist gut für frisch geschnittene Blumen, die für den Einsatz in Potpourri getrocknet werden können. In den USDA-Zonen 5 bis 9 ist es winterhart. Russischer Salbei produziert gute frisch geschnittene Blüten und wächst bis zu einer Höhe von 3 bis 4 Fuß. In den USDA-Zonen 4 bis 9 ist es winterhart.

Romantische Rosen

Hybride Tee und Floribunda Rosen (Rosa spp. Und Hybriden) produzieren ausgezeichnete Schnittblumen und die meisten werden weiterhin neue Blüten vom Frühling bis zum ersten Frost liefern. In milden Winterklimaten produzieren sie oft das ganze Jahr über Blumen. Die Blüten können einteilig sein mit weniger als 12 Blütenblättern, halbgefüllt oder vollständig doppelt mit bis zu 60 Blütenblättern. Blumenfarben können verschiedene Schattierungen von Grau, Orange, Pink, Lila, Tan oder Kaffee, Rot oder Gelb und viele sind zweifarbig oder haben mehrere Farben. Sie benötigen täglich mindestens sechs Stunden direkte Sonneneinstrahlung. Hybridtees produzieren größere Blüten mit einer Blüte pro Stiel, während Floribundas in der Regel mehrere Blüten oder Sprays auf jedem Stiel produzieren. Sie sind im Allgemeinen in den USDA-Zonen 2 bis 10 winterhart und werden je nach Hybride oder Art auf 2 1/2 bis 6 Fuß hoch.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen