MenĂŒ

Garten

Wie Sieht Limelight Hortensie Aus?

Wenn sie noch nie eine "limelight" hortensie (hydrangea paniculata "limelight") gesehen haben, fragen sie sich vielleicht, worum es geht. Aber wenn sie einmal diesen atemberaubenden strauch gesehen haben, werden sie es verstehen. Gewinner des begehrten gartenpreises der royal horticultural society, und viele andere auszeichnungen,...

Wie Sieht Limelight Hortensie Aus?


In Diesem Artikel:

"Limelight" bringt keine ZitrusfrĂŒchte in Ihren Garten, aber es wird Farbe liefern.

Wenn Sie noch nie eine "Limelight" Hortensie (Hydrangea paniculata "Limelight") gesehen haben, fragen Sie sich vielleicht, worum es geht. Aber wenn Sie einmal diesen atemberaubenden Strauch gesehen haben, werden Sie es verstehen. Als Gewinner des begehrten Gartenpreises der Royal Horticultural Society und vieler anderer Auszeichnungen bietet "Limelight" an jeder Ecke Glanz. Von der Form und dem Blattwerk bis hin zu StĂ€ngeln und BlĂŒten bedarf jeder Aspekt der Hortensie "Limelight" genauerer Betrachtung.

Stattliches Schattenbild

Bei der Reife erreicht "Limelight" etwa 8 Fuß und 6 Fuß Breite. Wenn man einen vollsonnigen bis halbschattigen Fleck sieht, wird seine endgĂŒltige Form deutlich, wenn der Strauch 4 Jahre alt wird. Voll und aufrecht, "Limelight" passt sich leicht an und wĂ€chst krĂ€ftig in allen Bodenarten und im Boden pH, solange der Boden gut abfließt. Seine GrĂ¶ĂŸe und sein beeindruckendes Aussehen erfordern Aufmerksamkeit. Genießen Sie "Limelight" als Garten-Brennpunkt, mischen Sie es in StrauchrĂ€nder oder pflanzen Sie eine auffĂ€llige Hortensienhecke.

StÀmme und Laub

Starke, aufrechte StĂ€mme geben "Limelight" eine hervorragende Struktur. Lange BlĂŒtenstĂ€nde tragen dazu bei, dass "Limelight" zu einem bevorzugten BlumenhĂ€ndler wird, frisch und getrocknet. Blass, gelbbraun unterscheidet das unterste, Ă€lteste Holz. Neue StĂ€ngel beginnen blassgrĂŒn, da sich ein leicht rosaroter Blush ergibt. GlĂ€nzendes, gelbgrĂŒnes neues Laub trĂ€gt einen leicht gezackten Rand. Die ovalen BlĂ€tter erscheinen in gegenĂŒberliegenden Paaren oder gruppierten Trios entlang "Limelight" StĂ€mmen. Das ĂŒppige, dunkelgrĂŒne, reife Laub nimmt im Herbst schöne Burgunderrotöne an. Die BlĂ€tter widerstehen Hitze, Sonne und Feuchtigkeit in gemĂ€ĂŸigten Klimazonen.

Blumen, Blumen, Blumen

Dichte, kegelförmige BlĂŒtenrispen bedecken "Limelight" von Mittsommer bis SpĂ€therbst. Kleine, fruchtbare BlĂŒten verbinden sich mit großen sterilen BlĂŒten als 6- bis 12-Zoll-Rispen von unten nach oben. Die grĂŒnen Knospen verwandeln sich in blasse, lindgrĂŒne BlĂŒten. AuffĂ€llige sterile BlĂŒten bilden mehr als 80 Prozent der BlĂŒten und bilden einen schweren BlĂŒtenhaufen. Chartreuse wechselt zu Sahne, wenn die Blumen reifen. Es folgen rosige Pink-Reflexe und ein Hauch von Burgunder. "Limelight" produziert die ganze Saison neue BlĂŒten. Der Herbst findet alle diese BlĂŒtenfarben an einem einzigen Strauch. Der Boden pH hat keinen Einfluss auf die Farben.

SchlĂŒssel zum Look

Hardy in den PflanzenhĂ€rtegraden 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums setzt "Limelight" im spĂ€ten FrĂŒhjahr oder frĂŒhen Sommer BlĂŒtenknospen auf neues Holz. Damit es gut aussieht und sich gut anfĂŒhlt, schneiden Sie "Limelight" jedes Jahr im SpĂ€twinter auf ein Drittel seiner GrĂ¶ĂŸe zurĂŒck. Lassen Sie mindestens vier Knospen an jedem Stamm, um krĂ€ftiges Wachstum zu fördern. Schneiden Sie zu weit zurĂŒck und Sie werden große, schlaffe Blumen haben, die fĂŒr ihre StĂ€mme zu schwer sind. Verwenden Sie scharfe Bypass-Scheren und tragen Sie Handschuhe, Schutzkleidung und Augenschutz. Sterilisieren Sie Ihre Klingen immer mit Haushaltsdesinfektionsmittel, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.


Video-Guide: Bonsai. Hydrangea paniculata Limelight flowers. BlĂŒhende Hortensie..

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen