MenĂŒ

Garten

Was Bedeutet Es, Alte BlĂŒten Zu Kneifen?

Lassen sie sich nicht von gartenberatungen helfen, alte blĂŒten herauszupicken. Es ist genau so, wie es sich anhört. Pinching hĂ€lt jahrbĂŒcher frisch und bunt die ganze saison lang oder fördert eine zweite blĂŒte in blĂŒhenden stauden. Um eine alte blĂŒte zu kneifen, greifen sie einfach die verblassende blume zwischen ihrem zeigefinger...

Was Bedeutet Es, Alte BlĂŒten Zu Kneifen?


In Diesem Artikel:

Abgenutzte Blumen abzuringen, ermutigt Pflanzen, mehr BlĂŒten zu produzieren.

Abgenutzte Blumen abzuringen, ermutigt Pflanzen, mehr BlĂŒten zu produzieren.

Lassen Sie sich nicht von Gartenberatungen helfen, alte BlĂŒten herauszupicken. es ist genau so, wie es sich anhört. Pinching hĂ€lt JahrbĂŒcher frisch und bunt die ganze Saison lang oder fördert eine zweite BlĂŒte in blĂŒhenden Stauden. Um eine alte BlĂŒte zu kneifen, greifen Sie einfach die verblassende Blume zwischen Zeigefinger und Daumen und kneifen Sie sie mit den FingernĂ€geln dort ab, wo der Stiel auf die Basis trifft.

Warum Pinching funktioniert

Das Ausbrechen alter Blumen bricht den Lebenszyklus der Pflanze und verhindert, dass sie Samen bildet und stirbt - im Fall von EinjĂ€hrigen - oder wenn sie fĂŒr Stauden sterben. Da die Pflanzen keine Samen produzieren, schicken sie mehr Blumen. Sie können Pflanzen auch frĂŒh in der Saison in der Knospe stemmen, um buschigeres Wachstum mit mehr blĂŒhenden Spitzen zu fördern.


Video-Guide: Rosen richtig schneiden nach der BlĂŒte - Video -.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen