MenĂŒ

Zuhause

Was Bedeutet "Fee Simple Ownership"?

Fee simple ist ein rechtsbegriff, der sich auf die höchste form des eigentums bezieht. EinfamilienhĂ€user werden in der regel als einfache gebĂŒhren verkauft, aber das ist bei eigentumswohnungen, genossenschaften und vielen townhomes nicht der fall. Mit diesen eigenschaften, im gegensatz zu einfachen hĂ€usern, besitzt der besitzer nicht das land unter ihnen.

Was Bedeutet


In Diesem Artikel: Geschrieben von Jane Meggitt; Aktualisiert am 18. Juni 2018

Wenn das Haus eines Mannes sein Schloss ist, und das Sprichwort gilt auch fĂŒr Frauen, dann gebĂŒhrt ihnen das einfache Eigentum das Recht ĂŒber ihre DomĂ€ne. Fee einfaches Eigentum gilt als die höchste Form des Immobilienbesitzes, da das Eigentum direkt besessen ist. Es ist das Konzept, das die meisten Leute im Kopf haben, wenn sie ein Haus kaufen, aber sie sollten sich erkundigen, bevor sie eine Immobilie kaufen. Einfamilien-Hausbesitzer haben in der Regel eine einfache GrundeigentĂŒmerschaft, wĂ€hrend die KaufhĂ€user und die meisten StadthĂ€user dies normalerweise nicht tun. Das gilt in Kalifornien genauso wie im Rest des Landes.

GebĂŒhr einfache Rechte

Wenn eine Eigentumsurkunde es als GebĂŒhr bezeichnet, bedeutet das, dass alles von Ihnen gehört. Dazu gehören die Mineral- und Luftrechte. In einigen Jurisdiktionen gibt es HauseigentĂŒmer, deren Urkunden nicht einfach sind, und sie haben möglicherweise nicht erkannt, dass bestimmte Rechte, wie der Abbau von Öl oder Edelmetallen, möglicherweise an ein anderes Unternehmen weitergegeben wurden. Meistens ist das Eigentumsrecht an Mineralrechten nicht besonders groß, besonders fĂŒr ein typisches Einfamilienhaus. Wenn Sie jedoch in einem Gebiet leben, in dem Bohrungen aller Art ĂŒblich sind, sollten Sie herausfinden, wer die Rechte besitzt, wenn Sie an einem GrundstĂŒck interessiert sind. Ein weiteres Problem besteht darin, dass die nach dem ursprĂŒnglichen Verkauf von Abbaurechten gemachten Urkunden nicht die Tatsache beinhalten, dass die Rechte zuvor verkauft wurden. Wenn dies ein Problem ist, sollten Sie sich an einen auf Mineralrechte spezialisierten Anwalt wenden.

Wenn Sie eine einfache Immobilie besitzen, können Sie diese Ihren Erben ĂŒberlassen. Sie können die Immobilie auch ohne EinschrĂ€nkungen verkaufen. Das heißt, Sie können jeden Preis dafĂŒr verlangen und es an wen auch immer verkaufen. Sie können es sogar verschenken, wenn Sie dies wĂŒnschen.

Warum Condos und Townhomes sind nicht einfach

Wenn Sie in einer Eigentumswohnung, einer Genossenschaft oder einer Townhome-Gemeinde wohnen, schauen Sie sich Ihren Mietvertrag an. Es wird wahrscheinlich die Worte "Pachtbesitz" enthalten. Sie besitzen die physische Wohnung oder das Stadthaus, aber Sie besitzen nicht das Land, auf dem es sich befindet. Sie benötigen möglicherweise die Zustimmung des Vorstands der Gemeinde, um die Einheit zu verkaufen, und sie haben möglicherweise das Recht, den neuen EigentĂŒmer zu genehmigen.

GebĂŒhren Einfache Grenzen

Obwohl das einfache Eigentum an GebĂŒhren die höchste Art von Eigentum ist, bedeutet das nicht, dass es keine Grenzen gibt. Ihre Immobilie unterliegt den örtlichen Gesetzen, Bauvorschriften und staatlichen Maßnahmen. Wenn die Regierung entscheidet, dass Ihr Eigentum fĂŒr einen öffentlichen Zweck notwendig ist, egal ob es sich um eine neue Straße, Schule oder Park handelt, kann es die Immobilie ĂŒber eine bedeutende Domain beziehen, wenn Sie nicht daran interessiert sind zu verkaufen. Sie sollten ihren fairen Marktwert erhalten, aber die einfache EigentumsgebĂŒhr ersetzt keine staatlichen Vorschriften.


Video-Guide: What Is A Fee Simple Absolute?.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen