Menü

Zuhause

Was Brauche Ich, Um Mich Für Einkommensschwache Häuser Zu Qualifizieren?

Sie müssen ihr einkommen nachweisen, um sich für einkommensschwache wohnverhältnisse zu qualifizieren, wie zum beispiel die erstellung ihrer steuererklärungen und der jüngsten gehaltsabrechnungen.

Was Brauche Ich, Um Mich Für Einkommensschwache Häuser Zu Qualifizieren?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Rocco Pendola; Aktualisiert am 20. Juni 2017

Was brauche ich, um mich für einkommensschwache Häuser zu qualifizieren?

Was brauche ich, um mich für einkommensschwache Häuser zu qualifizieren?

Um sich für einen Gutschein für die Wohnungswahl zu qualifizieren, muss Ihr Jahreseinkommen unter einem bestimmten Niveau liegen. Die Einkommensgrenzen werden jährlich vom Ministerium für Wohnungsbau und Stadtentwicklung auf der Grundlage des jährlichen Medianeinkommens für das Gebiet festgelegt. Wenn Sie eine Wohnung mit geringem Einkommen beantragen, wird die Gemeinde Ihr Einkommen anhand von Steuererklärungen und Gehaltsabrechnungen prüfen, um zu überprüfen, ob Sie für das Programm in Frage kommen.

Arten von einkommensschwachen Wohnungen

Die beiden wichtigsten Arten staatlich subventionierten Wohnraums sind der öffentliche Wohnungsbau und das Programm der Sektion 8. Das Ministerium für Wohnungsbau und Stadtentwicklung überwacht und hilft bei der Umsetzung beider. Lokale Wohnungsverwaltungen verwalten öffentliche Wohneinheiten, die sie zu Mieten anbieten, die für einkommensschwache Haushalte erschwinglich sind. Das Programm des Abschnitts 8 bietet Gutscheinen für einkommensschwache Familien Gutscheine, die die Differenz zwischen der vom HUD berechneten Höchstmiete für ein Gebiet und dem, was die Familien sich leisten können, ausgleichen.

Einkommensgrenzen sind ortsspezifisch

HUD stellt einkommensschwache Einheiten für Haushalte mit jährlichen Einkommen von 80 Prozent, 50 Prozent und 30 Prozent des Medianwertes ihrer Region zur Verfügung. HUD kategorisiert Haushalte auf diesen Ebenen als "geringes Einkommen", "sehr niedriges Einkommen" bzw. "extrem niedriges Einkommen". Im Allgemeinen sind Familien mit einer der drei Klassifizierungen für eine öffentliche Wohneinheit berechtigt. Bei Haushalten der Sektion 8 darf Ihr Haushaltseinkommen 50 Prozent des Medianeinkommens Ihrer Region nicht übersteigen. Die tatsächlichen Zahlen sind präzise und ortsspezifisch. Zum Beispiel, in San Francisco, betrachtet HUD eine einzelne Person "geringes Einkommen" (80 Prozent des Stadtmedian), wenn er $ 73.750 verdient. Diese Zahl passt sich an weniger wohlhabenden Orten in der gesamten Bay Area auf $ 45.050 an.

Nachweis der Einkommensdokumentation

Sie müssen Ihr Einkommen mit HUD verifizieren, um sich für einkommensschwachen Wohnraum zu qualifizieren. Sie können dazu IRS-Steuererklärungen und kürzlich bezahlte Stubs verwenden. Wenn Sie in ein öffentliches Wohnheim oder eine Sektion 8 kommen, wird HUD Ihre Einkommensunterlagen jährlich prüfen, um sicherzustellen, dass Sie weiterhin anspruchsberechtigt sind.

Demographische Anforderungen

Zusätzlich zu den Einkommensdokumenten müssen Sie dem HUD andere Arten von Informationen bereitstellen. Zum Beispiel müssen Sie Ihre Familiengröße in einer Anwendung dokumentieren, um festzustellen, wo Ihr Einkommen im HUD-Schema liegt. Sie stimmen zu, dass diese Zahl und andere demografische und wirtschaftliche Informationen, die Sie angeben, wahr und richtig sind, wenn Sie ein Berechtigungsinterview mit dem HUD durchführen. Sie müssen außerdem nachweisen, dass Sie ein Bürger oder ein legaler Einwohner der Vereinigten Staaten sind, um sich für staatlich finanzierte Wohnungen mit niedrigem Einkommen zu qualifizieren.

Sei bereit zu warten

Wohnungsbauprogramme mit geringem Einkommen sind oft überzeichnet, und es gibt nicht genug Wohnungen, um jeden bedürftigen Menschen zu versorgen. In diesen Fällen werden Sie möglicherweise in eine Warteliste für Personen mit geringem Einkommen aufgenommen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung ist die Warteliste für die San Francisco Housing Authority Section 8 geschlossen. Es gibt keine Details darüber, wann die Liste wieder geöffnet wird, und diejenigen, die nach einer Unterstützung für einkommensschwache Wohnungen suchen, müssen sich möglicherweise in anderen Bereichen umsehen.


Video-Guide: Heiner Flassbeck zur Situation der Eurokrise.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen