Men├╝

Zuhause

Was Bewirkt, Dass Eine Wand Nach Dem Lackieren Uneben Erscheint?

Wenn sie ihre eigene malerei machen, sparen sie geld und kreieren die dekorativen looks, die sie w├╝nschen. Wenn w├Ąnde jedoch ungleichm├Ą├čig aussehen, mit streifen, flecken, linien oder uneinheitlichen farben, m├╝ssen sie mehr ├╝ber oberfl├Ąchenvorbereitung, malmaterialien und anwendungstechniken wissen, um ihr projekt zu retten. Zeit nehmen, um etwas zu lernen...

Was Bewirkt, Dass Eine Wand Nach Dem Lackieren Uneben Erscheint?


In Diesem Artikel:

Die richtigen Materialien und guten Techniken tragen zu einer gleichm├Ą├čigen, gleichm├Ą├čigen Lackierung bei.

Die richtigen Materialien und guten Techniken tragen zu einer gleichm├Ą├čigen, gleichm├Ą├čigen Lackierung bei.

Wenn Sie Ihre eigene Malerei machen, sparen Sie Geld und kreieren die dekorativen Looks, die Sie w├╝nschen. Wenn W├Ąnde jedoch ungleichm├Ą├čig aussehen, mit Streifen, Flecken, Linien oder uneinheitlichen Farben, m├╝ssen Sie mehr ├╝ber Oberfl├Ąchenvorbereitung, Malmaterialien und Anwendungstechniken wissen, um Ihr Projekt zu retten. Nehmen Sie sich Zeit, um einige der Kenntnisse und Methoden zu erlernen, die von professionellen Malern verwendet werden, um professionelle Ergebnisse zu erzielen.

Farben w├Ąhlen

Fast alle Farben sind so konzipiert, dass sie auf bestimmten Oberfl├Ąchen am besten funktionieren. Daher ist die Definition Ihrer Oberfl├Ąche entscheidend f├╝r den Erfolg. Au├čen- und Innenfarben sind so formuliert, dass sie sich an unterschiedliche Licht-, Temperatur- und Verschlei├čprobleme anpassen, so dass die Verwendung von Farbe von einer Au├čenanwendung f├╝r eine Innenanwendung oder umgekehrt zu schlechten Ergebnissen f├╝hrt. F├╝r vorher gestrichene Trockenbau- oder Putzw├Ąnde k├Ânnen Sie fast jede Latex- oder Alkydfarbe w├Ąhlen, die Sie m├Âgen, um eine glatte, cremige, ebene Oberfl├Ąche zu erhalten. In einigen Bundesstaaten verlangen Umweltvorschriften, dass Innenfarben den Anforderungen von leicht fl├╝chtigen organischen Verbindungen (VOC-arm) gen├╝gen, um die Verbraucher zu sch├╝tzen. F├╝r Au├čenfl├Ąchen erweitern sich die Auswahlm├Âglichkeiten um Lacke auf Latex- und ├ľlbasis f├╝r W├Ąnde und Verkleidungen sowie spezielle Formulierungen f├╝r Metall- und Mauerwerksoberfl├Ąchen. Viele schlechte Lackierungen haben ihren Ursprung in der falschen Farbwahl.

Oberfl├Ąchenvorbereitung

Erfahrene Maler werden Ihnen sagen, dass das Auftragen von Farbe nur ein kleiner Bruchteil der Arbeit ist, die ben├Âtigt wird, um eine Oberfl├Ąche zu malen. F├╝r eine gleichm├Ą├čige Arbeit muss die Wandoberfl├Ąche frei von allem sein, was verhindern kann, dass Farbe nach dem Auftragen anhaftet oder sich verf├Ąrbt. Spachtelnde Nagelk├Âpfe verhindern zum Beispiel, dass Rostflecken durch Farbe austreten. Abgedeckte Bereiche absorbieren Farbe jedoch anders als der umgebende Wandbereich. W├Ąnde in K├╝chen oder Badezimmern m├╝ssen m├Âglicherweise mit einem Entfetter behandelt werden, um die Farbe gleichm├Ą├čig zu absorbieren. Der beste Weg, um eine gleichm├Ą├čige Farbabsorption zu gew├Ąhrleisten, besteht darin, die W├Ąnde vor dem endg├╝ltigen Anstrich zu grundieren. Primer-Farben erzeugen eine dichte, zusammenh├Ąngende Oberfl├Ąche, die Unregelm├Ą├čigkeiten wie Farbstreifen in zuvor unlackiertem Holz verdeckt. Die tiefen oder intensiven T├Âne fr├╝herer Lackierungen und anderer Oberfl├Ąchenprobleme, die wesentlich zu schlechten Endergebnissen beitragen k├Ânnen.

Auswahl von Rollen und Pinseln

Walzen und Pinsel, wie Farben, sind f├╝r bestimmte Aufgaben konzipiert. Lammwollewalzen sind die beste Wahl f├╝r die Anwendung von Farben auf ├ľlbasis, w├Ąhrend synthetische Walzen besser mit Latex-, Alkyd- und anderen Farben auf Wasserbasis arbeiten. W├Ąhlen Sie Schaumstoffrollen f├╝r ├ľl oder hochgl├Ąnzende Latexlacke auf Wasserbasis. Die Wahl der richtigen Tiefe des Walzenhaars beeinflusst auch die Ergebnisse. Je rauher die Oberfl├Ąche ist, die du malt, desto tiefer ist das Nickerchen, das du brauchst. Die Auswahl reicht von 3 / 16- bis 1/4-Zoll-Nickerchen f├╝r glatte Oberfl├Ąchen wie Schrankt├╝ren und Hochglanzfarben bis zu 1 1/4 bis 1 1/2-Zoll-Nickerchen f├╝r Mauerwerksoberfl├Ąchen. Ein Nickerchen von 3/8 bis 1/2-Zoll Tiefe ist am besten f├╝r die meisten Innenwandfl├Ąchen.

Breite B├╝rsten, 3 1/2 oder 4 Zoll, erzeugen die besten Ergebnisse an Wandoberfl├Ąchen. Nat├╝rliche Borstenpinsel haben mehrere feine H├Ąrchen, die eine glatte Farboberfl├Ąche erzeugen. Haltbarere Poly- / Nylonb├╝rsten tragen auch Farbe gut. Reservieren Sie kosteng├╝nstigere Polyester- und Schaumb├╝rsten f├╝r kleinere Lackierarbeiten.

Techniktipps

Besonders wenn Sie eine drastische ├änderung der Wandfarbe von dunkel nach hell oder umgekehrt vornehmen, erh├Âhen Sie die Wirksamkeit Ihrer Grundierung mit T├Ânung. Dies verleiht Ihrer neuen Farbe mehr Tiefe und Ebenheit als eine zus├Ątzliche Schicht Finish-Farbe. Durch das Hinzuf├╝gen eines handels├╝blichen Conditioners oder Extenders zu Ihrer Farbe k├Ânnen Streifen reduziert werden, wo sich neu gestrichene Bereiche mit bereits getrockneten Bereichen ├╝berschneiden, indem die Trocknungszeit des Lacks verlangsamt und die Viskosit├Ąt erh├Âht wird. Profis schlagen auch vor, dass die Fertigstellung einer Wand vor dem ├ťbergang zur n├Ąchsten die ├ťberlappungsstreifen reduziert. Widerstehen Sie der Versuchung, den ganzen Raum einzuschneiden und zu kanten und eine Wand nach der anderen zu streichen.

Eine andere Quelle von Unebenheiten k├Ânnen geringf├╝gige Farbabweichungen von einer Farbdose zur n├Ąchsten sein. Wenn Sie all Ihre Farben mischen, die Profis Boxen nennen, verhindern Sie diese feinen, aber l├Ąstigen Farbvariationen. ├ťberpr├╝fe deine Anwendungstechnik in einem Beispielbereich, bevor du einen gro├čen Job startest. Ihre Walze sollte gleichm├Ą├čig ├╝berlackiert sein, ohne trockene oder tropfende Bereiche. Wenn Sie mit einer gleichm├Ą├čigen Schicht auf der Walze beginnen, werden die Flecken und Streifen verhindert, die Sie bekommen, wenn Sie wiederholt rollen m├╝ssen, um fleckige Farbe zu verteilen.

Video-Guide: W├Ąnde streichen | HORNBACH Meisterschmiede.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen