MenĂŒ

Zuhause

Was Verursacht Zu Viel Kompression Auf Poulan KettensÀgen?

Viele fabrikate von benzinbetriebenen gartengerĂ€ten, einschließlich poulan-kettensĂ€gen, verwenden zweitakt- oder zweitakt-verbrennungsmotoren. Der motor arbeitet, indem er einen kolben auf und ab bewegt. Der erste hub erzeugt unterdruck auf der kolbenunterseite und saugt den kraftstoff oben an, der zweite hub zĂŒndet den kraftstoff und...

Was Verursacht Zu Viel Kompression Auf Poulan KettensÀgen?


In Diesem Artikel:

Bei so vielen Arbeitsteilen bedarf es einiger Versuche und Fehler, um die Ursache der hohen Kompression in einer KettensÀge zu bestimmen.

Bei so vielen Arbeitsteilen bedarf es einiger Versuche und Fehler, um die Ursache der hohen Kompression in einer KettensÀge zu bestimmen.

Viele Fabrikate von benzinbetriebenen GartengerĂ€ten, einschließlich Poulan-KettensĂ€gen, verwenden Zweitakt- oder Zweitakt-Verbrennungsmotoren. Der Motor arbeitet, indem er einen Kolben auf und ab bewegt. Der erste Hub erzeugt Vakuumdruck auf der Unterseite des Kolbens und saugt Kraftstoff an der Oberseite an, wĂ€hrend der zweite Hub den Kraftstoff zĂŒndet und das Abgas von oben drĂŒckt. Kompression, das Maß des Vakuumdrucks, muss ideal sein, damit diese Prozesse richtig funktionieren.

Ein Maß fĂŒr Druck

Die Kompression wird mit einem einfachen Einschraubmanometer gemessen. Schrauben Sie die ZĂŒndkerze mit einer Ratsche ab und schrauben Sie die Kompressionslehre an ihre Stelle. Manchmal wird ein Adapter benötigt, um eine enge Verbindung zwischen dem MessgerĂ€t und der KettensĂ€ge herzustellen. Ziehen Sie das Starterseil ein paar Mal, bis sich das MessgerĂ€t nicht mehr bewegt. Wenn es sich auf eine Zahl einstellt, haben Sie eine genaue LektĂŒre. Normale Kompressionsmesswerte liegen zwischen 90 und 110 psi fĂŒr einen Zweitaktmotor wie bei Poulan-SĂ€gen.

Schlechter alter Brennstoff

Viele Probleme mit der Kompression hĂ€ngen mit dem Kraftstoff zusammen. Alter oder schlechter Kraftstoff kann mit GartengerĂ€ten viel Kopfzerbrechen bereiten. Versuchen Sie, Benzin aus dem Benzintank abzulassen und frischen Kraftstoff hinzuzufĂŒgen. Wenn dies das Problem nicht löst, kann dies mit ĂŒbermĂ€ĂŸigem Kraftstoff zusammenhĂ€ngen, der durch Probleme in den Gasleitungen und Filtern verursacht wird. Die Leitungen verlaufen vom Tank zum Vergaser und wieder zurĂŒck. Wenn Ihr Modell eine externe ZĂŒndkerze hat, kann es eine weitere Leitung zwischen der Lampe und dem Vergaser geben. Der Kraftstofffilter ist innerhalb des Tanks am Ende einer der Leitungen angeschlossen. Ersetzen Sie diese alten Teile durch neue, vom Hersteller zugelassene Teile.

Ziehen fĂŒr einen Start

Eine hohe Kompression wird normalerweise zuerst diagnostiziert, wenn das Starterseil sich nicht mehr ziehen lĂ€sst. Wenn sich der Starter fest anfĂŒhlt, nehmen Sie nicht nur an, dass die Kompression der Schuldige ist. Es ist viel hĂ€ufiger, dass das Starterseil Reibung verursacht oder zu stark gefedert wird. Ziehen Sie das Seil heraus und ölen Sie es, um zu sehen, ob das dem Problem hilft. Wenn dies nicht der Fall ist, ersetzen Sie das gesamte Starterseilsystem, das die Spannung verringern könnte.

Einen Funken bekommen

Eine andere hĂ€ufige Ursache fĂŒr hohe Kompression ist eine schlechte ZĂŒndkerze. Dies ist vielleicht die einfachste Reparatur zu Hause zu versuchen. Entfernen Sie einfach die Abdeckung Ihrer Poulan KettensĂ€ge, um die ZĂŒndkerze freizulegen. Entkappen Sie den Stecker und schrauben Sie ihn mit einer Ratsche ab. Ersetzen Sie es durch einen neuen Stecker und ersetzen Sie die Kappe und die Abdeckung.


Video-Guide: KettensÀge geht aus wenn warm - was nun? Reparatur - Anleitung M1Molter.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen