MenĂĽ

Garten

Was Verursacht Sediment In Einem Hydroponischen Reservoir?

In einem hydroponischen system enthält das reservoir das wasser und die nährstoffe für die pflanzen. In einem passiven system sitzen die pflanzen im wasser und die nährstoffe werden durch die medien oder mit einem docht absorbiert. In einem aktiven system zirkulieren das wasser und die nährstoffe aus dem reservoir durch die medien und kehren dann zu...

Was Verursacht Sediment In Einem Hydroponischen Reservoir?


In Diesem Artikel:

Das Reservoir regelmäßig entleeren und zwischen den Pflanzen reinigen.

Das Reservoir regelmäßig entleeren und zwischen den Pflanzen reinigen.

In einem hydroponischen System enthält das Reservoir das Wasser und die Nährstoffe für die Pflanzen. In einem passiven System sitzen die Pflanzen im Wasser und die Nährstoffe werden durch die Medien oder mit einem Docht absorbiert. In einem aktiven System zirkulieren das Wasser und die Nährstoffe aus dem Reservoir durch die Medien und kehren dann zum Reservoir zurück. Die Art der Medien, die Sie verwenden, die Nährlösung und andere Faktoren wie Algen, die bei hoher Lichtstärke wachsen, können Sedimente im Reservoir verursachen.

Medien und Nährstoffe

Nährlösungen haben oft Partikel in ihnen. Da die Nährstoffe im Wasser sitzen, können sich die Partikel ausscheiden, besonders wenn große Temperaturschwankungen auftreten. Diese Partikel setzen sich am Boden des Reservoirs ab und bilden Sedimente. Viele Arten von Medien, wie komprimierte Töpfe, Kokos oder irgendeine Art von bodenbasierten Medienpartikeln, gelangen in das Wasser, wenn das Wasser durch die Töpfe fließt. Wenn das Wasser in das Reservoir zurückkehrt, fallen diese Partikel sowie jegliches Pflanzenmaterial, das von den Wurzeln aufgenommen wird, auf den Boden und sammeln sich als Sediment. Blätter können in ein unbedecktes Reservoir fallen. Die meisten Sedimente sind inert und beeinträchtigen die Pflanzen nicht, obwohl organische Rückstände Insektenschädlinge anziehen können.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen