Menü

Garten

Was Können Sie Verwenden, Um Reben Zu Töten, Die Auf Ihrem Zaun Wachsen?

Invasive reben sind aus verschiedenen gründen problematisch. Sie konkurrieren in der nähe von zierpflanzen und wenn sie ihren zaun klettern, können reben erheblichen schaden anrichten. Zusätzlich zu dem schaden, sehen sie unordentlich aus und lassen deinen garten ungepflegt aussehen. Viele holzige reben benötigen möglicherweise wiederholte versuche, sie vollständig zu töten, aber...

Was Können Sie Verwenden, Um Reben Zu Töten, Die Auf Ihrem Zaun Wachsen?


In Diesem Artikel:

Englischer Efeu, Virginia Creeper und Geißblatt werden oft zu invasiven Reben, die Probleme verursachen.

Englischer Efeu, Virginia Creeper und Geißblatt werden oft zu invasiven Reben, die Probleme verursachen.

Invasive Reben sind aus verschiedenen Gründen problematisch. Sie konkurrieren in der Nähe von Zierpflanzen und wenn sie Ihren Zaun klettern, können Reben erheblichen Schaden anrichten. Zusätzlich zu dem Schaden, sehen sie unordentlich aus und lassen deinen Garten ungepflegt aussehen. Viele holzige Reben benötigen möglicherweise wiederholte Versuche, sie vollständig zu töten, aber es ist möglich, den Zaun von den hartnäckigen Eindringlingen zu befreien.

Kunststoff oder Tarps

Reben auf Ihrem Zaun können getötet werden, indem Sie einfach das Sonnenlicht blockieren, das sie benötigen, um zu überleben. Verwenden Sie ein lichtundurchlässiges Material, z. B. schweren schwarzen Kunststoff oder eine Plane, und bedecken Sie die gesamte Länge des Zauns, an dem die Reben wachsen. Hängen Sie das Material über beide Seiten und verankern Sie die Enden mit Steinen, Ziegeln oder sichern Sie es mit Seilen und stecken Sie die Seile in den Boden an der Unterseite des Zauns, um zu verhindern, dass die Abdeckung wegbläst. Der Zaun kann es schwierig machen, das Licht von der gesamten Rebe bis zur Wurzel abzublocken, so dass Sie möglicherweise Herbizide an der Basis des Zauns auftragen müssen oder mechanisch die verbleibenden Rebenteile ziehen müssen, sobald das Laub auf dem Zaun abgestorben ist.

Mechanische Entfernung

Wenn das Auftragen von Chemikalien keine Option ist, weil Sie wertvolle Zierpflanzen oder Wasserquellen in der Nähe haben, können Sie die Reben von Ihrem Zaun entfernen, indem Sie sie abschneiden und wegziehen. Schneiden Sie die Reben in überschaubare Stücke, die Sie leicht tragen können, und arbeiten Sie von einem Ende des Zauns zum anderen. Lassen Sie einen Helfer die Reben auf der gegenüberliegenden Seite gleichzeitig schneiden, damit Ihre Arbeit schneller wird. Versuchen Sie so nah wie möglich am Rebstock zu schneiden und dann die Wurzel auszugraben. Wenn Sie das gesamte Wurzelsystem nicht entfernen können, wenden Sie ein chemisches Herbizid an, um die verbleibenden Teile zu töten. Oder, weiter, neues Wachstum zu schneiden, da es scheint, das Wurzelsystem zu erschöpfen, das schließlich die Rebe töten wird.

Herbizide

Triclopyr ist ein nicht-selektives Herbizid, das zur Bekämpfung von Gehölzen, Reben und breitblättrigen Unkräutern empfohlen wird. Wenden Sie es auf das Blattwerk an, wenn die Reben aktiv wachsen. Schneiden Sie so viel wie möglich vom Zaun ab und bringen Sie dann das Spray über die frisch geschnittenen Enden mit einem abgeschirmten Sprayer oder einem Pinsel auf. Glyphosat ist möglicherweise eine sicherere chemische Option als andere Herbizide, da es wenig Rückstände im Boden hinterlässt, die andere Pflanzen oder Wasserquellen schädigen können. Glyphosat wird typischerweise direkt auf die Reben als Spray oder mit einem Pinsel aufgetragen. Wenden Sie Herbizide an, wenn kein Regen auf dem Weg ist, wenn der Wind nicht dazu führt, dass er zu den nahe gelegenen Zierpflanzen driftet.

Vorsichtsmaßnahmen

Wenn Sie chemische Herbizide zum Töten von Weinreben verwenden, lesen Sie die Produktetiketten und befolgen Sie alle Anweisungen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten und wertvolle Pflanzen zu schützen. Versuchen Sie, die Rebe zuerst zu identifizieren, so können Sie ein Produkt finden, das speziell für die Kontrolle dieser Art gekennzeichnet ist, und das Gebiet auf beiden Seiten Ihres Zauns überprüfen, um sicherzustellen, dass die Rebe empfindliche Pflanzen nicht bedeckt, die durch Behandlung geschädigt werden könnten. Zusätzlich zum Töten der Rebe selbst, entfernen Sie alle Früchte, die von toten Reben fallen, bevor sie Zeit haben zu wachsen. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie bei Ihrem ersten Versuch jeden Teil der Rebe finden werden. Überprüfen Sie das Gebiet um Ihren Zaun herum jedes Jahr auf neues Wachstum und wiederholen Sie die Behandlungen, wenn die Rebe wieder nachwächst.


Video-Guide: How to Growing And Planting Cantaloupe Melons - Gardening Tips.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen