Men√ľ

Garten

Was Kann Ilex Verticillata Essen?

Ilex verticillata, bekannt als amerikanische oder gew√∂hnliche winterbeere, ist ein sommergr√ľner strauch der stechpalmengattung, der in vielen √∂stlichen usa beheimatet ist. In der tat gilt er als die am weitesten verbreitete art der stechpalme des landes, von atlantic canada south bis texas und florida. W√§hrend es eine reihe von √∂kosystemen bewohnt,...

Was Kann Ilex Verticillata Essen?


In Diesem Artikel:

Cedar Waxwings fressen Winterberry Fr√ľchte innerhalb und au√üerhalb seiner heimischen Reichweite.

Cedar Waxwings fressen Winterberry Fr√ľchte innerhalb und au√üerhalb seiner heimischen Reichweite.

Ilex verticillata, bekannt als amerikanische oder gew√∂hnliche Winterbeere, ist ein sommergr√ľner Strauch der Stechpalmengattung, der in vielen √∂stlichen USA beheimatet ist. In der Tat gilt er als die am weitesten verbreitete Art der Stechpalme des Landes, von Atlantic Canada South bis Texas und Florida. W√§hrend sie in einer Reihe von √Ėkosystemen lebt, w√§chst h√§ufig Winterbeere in feuchten Gebieten wie Mulden und Sumpfr√§ndern. Es ist auch ein bevorzugter Landschaftsstrauch f√ľr √§hnlich feuchte Bedingungen, verwendbar f√ľr Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. V√∂gel und andere Gesch√∂pfe sch√§tzen seine brennenden roten Beeren, also hat er bemerkenswerten Wert der wild lebenden Tiere f√ľr die kultivierte Einstellung.

Vögel

V√∂gel geh√∂ren zu den eifrigsten Bewunderern der amerikanischen Winterbeere. Von einheimischen Dickichten im S√ľdosten bis zu kultivierten Str√§uchern in West Coast Gardens werden Schw√§rme von Zederwachsschw√§nzen und amerikanischen Rotkehlchen ausgelassen, wenn die Beeren reif sind. Von Washington nach Kalifornien k√∂nnen westliche Buschh√§her auch Winterberry-Fr√ľchte ger√§uschvoll ernten. Die Vielfalt der Vogelfreunde der Beeren der Pflanze wird durch eine Liste des New Yorker Metropolitan Flora Project des Brooklyn Botanical Garden vorgeschlagen, die von Wasserv√∂geln wie Stockenten und amerikanischen schwarzen Enten bis zu Hochlandv√∂geln wie wilden Truth√§hnen und Spechten wie Gelbwild reicht. bauchige Sapsucker.

Säugetiere

Ein grauer Fuchs k√∂nnte an winterberry Fr√ľchten knabbern.

Eine Reihe von S√§ugetieren wird auch Winterbeerenfr√ľchte verzehren. In der heimischen Umgebung des Strauches und dar√ľber hinaus werden z. B. Baumwollschwanzkaninchen und Eichh√∂rnchen teilnehmen, ebenso wie Hirsche. Beide Rot- und Grauf√ľchse sind andere m√∂gliche Verbraucher; Trotz ihrer technischen Einordnung als Fleischfresser sind diese kleinen Caniden v√∂llig Allesfresser und erg√§nzen gew√∂hnlich Mahlzeiten von kleinen S√§ugetieren, V√∂geln und Insekten mit Fr√ľchten.

Samenausbreitung

Frugivores - Tiere, die Fr√ľchte essen - liefern eine wesentliche Funktion f√ľr die Pflanzen, an denen sie nagen. Durch die Einnahme von Winterbeeren tragen Zederwachsschw√§nze und andere Kreaturen dazu bei, die Samen der Pflanze zu zerstreuen und ihre Vermehrung zu erm√∂glichen. Bezug nehmend auf eine verwandte Art, die Amerikanische Stechpalme (Ilex opaca), in dem USDA Forest Service "Silvics of North America" ‚Äč‚ÄčHandbuch, H.E. Grelen merkt an, dass gro√üe Zugv√∂gel wie Zedernschwanzw√§chse die wichtigsten Samenverteiler sind, da sie die Frucht eines bestimmten Strauches so vollst√§ndig verzehren k√∂nnen.

In der Landschaft

Die Versorgung mit Winterbeeren in der Landschaft kann V√∂gel w√§hrend der Fruchtzeit auf den Hof locken, was viele Landbesitzer f√ľr einen Segen halten. Der Kompromiss k√∂nnte sein, dass die attraktiven Beeren nicht lange am Zweig halten. Wenn sie jedoch nicht von Wildtieren aufgesaugt werden, k√∂nnen die lodernden roten Fr√ľchte √ľber den Winter auf dem Strauch verbleiben, was dem Hof ‚Äč‚Äčeinen bedeutenden √§sthetischen Wert verleiht.


Video-Guide: chaenomeles contorta bonsai.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen