Menü

Garten

Was Sind Doldengewächse Mit Grünlich-Weißen Blüten Und Aromatischen Früchten?

Doldengewächse gehören zur familie der apiaceae (auch umbelliferae genannt). Obwohl diese pflanzenfamilie tausende von arten in über 300 gattungen umfasst, sind die meisten ihrer mitglieder krautige pflanzen mit hohlen stängeln. Umbillerous pflanzen tragen keine einzelne blume, sondern eine gruppe von ihnen in einem so genannten...

Was Sind Doldengewächse Mit Grünlich-Weißen Blüten Und Aromatischen Früchten?


In Diesem Artikel:

Dill ist eine hocharomatische Pflanze.

Dill ist eine hocharomatische Pflanze.

Doldengewächse gehören zur Familie der Apiaceae (auch Umbelliferae genannt). Obwohl diese Pflanzenfamilie Tausende von Arten in über 300 Gattungen umfasst, sind die meisten ihrer Mitglieder krautige Pflanzen mit hohlen Stängeln. Umbillerafäre Pflanzen tragen keine einzelne Blüte, sondern eine Gruppe von ihnen in einem so genannten Blütenstand. Viele umbilferous Pflanzen sind essbar, aber einige sind tödlich.

Anis

Anis (Pimpinella anisum) ist ein einjähriges Kraut, das wegen seines Geschmacks in Lebensmitteln verwendet wird. Dieser mediterrane Eingeborene wird bis zu 2 Fuß hoch mit kleinen weißen Blüten, die in Unreife einen grünen Guss haben. Jeder Teil der Anispflanze ist aromatisch, aber die Frucht, die getrocknet und im Handel als Anissamen bezeichnet wird, ist besonders aromatisch und wird sehr geschätzt als Aroma für Süßigkeiten und Liköre. Das Anisöl ist eine häufige Zutat Husten Medikamente. Anis-Samen keimt leicht im Hausgarten, wenn er nach dem letzten Frostdatum gepflanzt wird. Samen können einen Monat nach der Anisblüte gesammelt werden.

Sellerie

Sellerie ist eine Nabelblume mit grünlich weißen Blüten und hocharomatischen Früchten. Es ist zwar nicht einfach zu wachsen, aber wenn es erfolgreich ist, kann der größte Teil der Pflanze verzehrt werden. Der Blattstiel wird typischerweise roh gegessen oder in Suppen und Eintöpfen verwendet, während das Öl in der samenähnlichen Frucht von Sellerie bei der Herstellung von Parfüm und einigen pharmazeutischen Produkten verwendet wird. Was die Temperatur betrifft, werden Selleriesamen nicht keimen, wenn es zu warm ist, und die Sellerie-Pflanze knickt ein, wenn die Temperaturen für eine Woche oder mehr unter 55 Grad Fahrenheit fallen.

Engelwurz

Angelica (Angelica atropurpurea) ist ein mehrjähriges Kraut, das in den Pflanzenhärtezonen 4 und höher des US-Landwirtschaftsministeriums gut wächst. Die Pflanze wird ähnlich wie Sellerie angebaut und zubereitet. In der Tat schmecken der Blattstiel und die Blätter ähnlich wie Sellerie und die samenähnlichen Früchte von Angelica werden auf ähnliche Weise verwendet. Einfach zu züchten, Angelika blüht im Spätsommer und die Frucht reift kurz danach.

Dill

Der bekannte Dillsamen, den Sie im Supermarkt finden, ist kein Samen, sondern die Frucht der Dillpflanze. Dillkraut dagegen wird nicht aus einem Gartenschädling, sondern aus dem spitzen Laub der Dillpflanze gewonnen. Dill (Anethum graveolens) ist eine hocharomatische einjährige Pflanze mit Blüten von grünlich-weiß bis senfgelb. Dill ist eine andere Pflanze, die ein wenig temperaturabhängig ist und sich im Sommer aufheizt, wenn sie sich zu erwärmen beginnt.

Koriander

Koriander (Coriandrum sativum), ein einjähriges Kraut, produziert Blüten, die sich in einer blassgrünen Farbe öffnen, aber dann in der Reife entweder weiß oder blass rosa werden. Die bienenartigen Früchte der Pflanze werden getrocknet und als Gewürz in der asiatischen Küche verwendet, während ihre Blätter, die manchmal als Koriander bezeichnet werden, häufig in mexikanischen Gerichten verwendet werden. Wie viele Kräuter wächst Koriander leicht aus Samen. Die Wurzeln der Pflanze sind jedoch empfindlich gegenüber Störungen, so dass das Kraut entweder in einem Topf wachsen oder direkt in den Garten gesät werden sollte.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen