MenĂŒ

Zuhause

Was Sind Die Physischen Voraussetzungen, Um Ein Mobilheim An Immobilien Zu Befestigen?

Es gibt mehrere schritte in der umwandlung eines mobilheims in immobilien, und sie variieren je nach staat und lokalen gerichtsbarkeiten. Der erste schritt besteht darin, das haus an ein festes fundament anzuschließen, versorgungseinrichtungen anzuschließen und eine bescheinigung ĂŒber den standort von der immobilienbewertungsstelle zu erhalten.

Was Sind Die Physischen Voraussetzungen, Um Ein Mobilheim An Immobilien Zu Befestigen?


In Diesem Artikel: Geschrieben von Tiffany Winston; Aktualisiert am 14. Juni 2018

Mobilheime, die ordnungsgemĂ€ĂŸ als Immobilien klassifiziert sind, sind zu einer beliebten Option fĂŒr Investoren und Hausbesitzer geworden.

Mobilheime, die ordnungsgemĂ€ĂŸ als Immobilien klassifiziert sind, sind zu einer beliebten Option fĂŒr Investoren und Hausbesitzer geworden.

Selbst in wirtschaftlich schwierigen Zeiten bleibt der Besitz von Immobilien die erstrebenswerteste Methode, um Vermögen anzuhĂ€ufen. Um die Vorteile der Eigentumsrechte an Eigentum, Steuern und Verbraucherschutz in vollem Umfang genießen zu können, muss ein Mobilheim ordnungsgemĂ€ĂŸ an Immobilien angebracht sein. Es gibt mehrere Schritte in der Umwandlung eines Mobilheims in Immobilien, und sie variieren je nach Staat und lokalen Gerichtsbarkeiten. ÜberprĂŒfen Sie Ihre lokalen und staatlichen Vorschriften, um sicherzustellen, dass Sie die Bestimmungen einhalten.

Baue eine dauerhafte Stiftung

Der erste Schritt besteht darin, die FlĂ€che des GrundstĂŒcks festzulegen, an dem das Mobilheim dauerhaft befestigt werden soll. Um ein dauerhaftes Fundament zu schaffen, mĂŒssen Zementplatten oder Betonblöcke und StahltrĂ€ger verlegt werden. Wenn das Mobilheim auf dieses Fundament gestellt wird, muss die Basis des Mobilheims mit einer geeigneten BelĂŒftung versehen sein, um zu verhindern, dass sich Schimmel und WĂ€rme unter dem Haus ansammeln. Um sicherzustellen, dass das Haus sicher am Fundament befestigt ist, muss es verankert werden. Verwenden Sie entweder Rahmenbinder oder Über-Kopf-Verbindungen, um den I-TrĂ€ger des Hauses mit dem horizontalen TrĂ€gerbalken zu verbinden.

Verbinde alle Dienstprogramme

Wasser, Abwasser und Strom mĂŒssen angeschlossen und von der Bezirksverwaltung genehmigt werden. Die Versorgungseinrichtungen mĂŒssen in einer Weise verbunden sein, die als dauerhaft angesehen wird oder nicht entfernt werden kann, wie in lokalen und staatlichen Gesetzen definiert. Beziehen Sie sich auf Ihre lokalen und staatlichen Anforderungen, um die BestĂ€ndigkeitsstandards in Versorgungsverbindungen zu bestimmen.

HĂ€ngen Sie Mobile Home dauerhaft an Foundation an

Um als angehĂ€ngt zu gelten, verlangen die meisten Staaten, dass die RĂ€der, Achsen und die AnhĂ€ngerkupplung entfernt werden, um die Möglichkeit einer Verlagerung auszuschließen. Die Aufgabe, diese Artikel zu entfernen, sollte einem Fachmann ĂŒberlassen werden, um sicherzustellen, dass die richtigen Genehmigungen erteilt werden und alle Codes und Zonenanforderungen erfĂŒllt werden. Mieten Sie einen Auftragnehmer, um sicherzustellen, dass das Mobilheim sicher und sicher am Land befestigt ist. Es kann zu irreversiblen SchĂ€den kommen, und etwaige Fehler im Verbindungsprozess verursachen nicht nur ernsthafte Verzögerungen beim Genehmigungsverfahren, sondern auch Sicherheitsbedenken beim Mobilheim selbst.

Bestellen Sie eine Landvermessung und erhalten Sie ein Standortzertifikat

Ein Landvermesser wird einen Bericht ĂŒber den aktuellen Zustand des GrundstĂŒcks erstellen, der sich auf die ZonenbeschrĂ€nkungen und die Gemeindeordnung bezieht. Der Bericht enthĂ€lt alle empfohlenen Änderungen, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass die Immobilie in Übereinstimmung mit bestehenden BeeintrĂ€chtigungen, möglicherweise illegalen Belangen und / oder Diskrepanzen zwischen den ursprĂŒnglichen und aktuellen Maßen in Bezug auf die Immobilie steht. Wenn alles in Ordnung ist, besuchen Sie das ImmobilienbĂŒro in der Stadt oder in der Grafschaft, in der sich die Immobilie befindet. Da jeder Staat anders arbeitet, erkundigen Sie sich nach den Anforderungen fĂŒr die Erlangung einer Immobilienbeschreibung fĂŒr ein Mobilheim, das dauerhaft an Ihrem GrundstĂŒck befestigt wurde

Stellen Sie sicher, dass Land und Titel des Mobilheims identisch sind

Sie mĂŒssen das Land besitzen, auf dem das Mobilheim befestigt wird, um einen vollstĂ€ndigen Mobilheimtitel zu erhalten. Die Urkunde, die das Eigentum an dem GrundstĂŒck ausweist, und der Titel, der das Eigentum an dem Mobilheim ausweist, muss identisch sein, oder der Antrag auf Titel wird abgelehnt. Um den Titel zu erhalten, legen Sie der DMV eine Kopie des Mobilheimtitels, eine Grundbesitzurkunde, die rechtliche Beschreibung des Begutachters, Kopien aller Pfandrechte auf dem GrundstĂŒck und schriftliche Unterlagen aller PfandglĂ€ubiger vor, die die Aufhebung des Titels genehmigen. Dies sollte ausreichen, um den alten "Fahrzeug" -Mobilheimtitel aufzugeben und Ihr Mobilheim offiziell als "Immobilie" zu titulieren. Stellen Sie sicher, dass die Urkunde in dem Amt fĂŒr Niederlassungsurkunde in der Grafschaft, in der sich die Liegenschaft befindet, eingetragen ist. Stellen Sie sicher, dass die Quittung den Speicherort fĂŒr die Aufzeichnung angibt, der normalerweise als Buch- und Seitennummer oder Instrumentennummer bezeichnet wird, abhĂ€ngig von Ihrem lokalen Ablagesystem.

Vergessen Sie nicht, die Versicherungspolice zu Àndern

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Versicherungspolice auf Immobilien umstellen. Die Versicherung deckt Ihre Immobilie gegen Verlust ab. Stellen Sie sicher, dass die Richtlinie das Mobilheim als Immobilienobjekt identifiziert, den richtigen EigentĂŒmer auflistet und die gesetzlich vorgeschriebene Beschreibung enthĂ€lt, die vom BĂŒro des Steuerberaters festgelegt wurde.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen