MenĂŒ

Zuhause

Was Sind FugenbÀnder?

Beton dehnt sich aus und zieht sich zusammen, wenn sich die temperatur Àndert und wenn er aushÀrtet. Wenn sich die bramme ausdehnt oder zusammenzieht, zwingt die innere spannung den beton zu brechen. Im beton platzierte verbindungen entlasten den beton und erlauben dem beton, sich frei zu entfalten und zusammenzuziehen. Verschiedene arten von fugen mit fugenstreifen sind...

Was Sind FugenbÀnder?


In Diesem Artikel:

Fugen in Beton mit FĂŒllstreifen verhindern Risse.

Fugen in Beton mit FĂŒllstreifen verhindern Risse.

Beton dehnt sich aus und zieht sich zusammen, wenn sich die Temperatur Ă€ndert und wenn er aushĂ€rtet. Wenn sich die Bramme ausdehnt oder zusammenzieht, zwingt die innere Spannung den Beton zu brechen. Im Beton platzierte Verbindungen entlasten den Beton und erlauben dem Beton, sich frei zu entfalten und zusammenzuziehen. Verschiedene Arten von Verbindungen mit FugenfĂŒllstreifen werden in verschiedenen Anwendungen verwendet.

Fugenstreifen

FugenfĂŒllstreifen werden verwendet, um Dehnungsfugen, Kontrollfugen und Arbeitsfugen im Beton zu erzeugen, um Spalten zu schaffen, die es dem Beton erlauben, sich frei zu bewegen oder kontrolliert zu brechen. Wenn sich der Beton ausdehnt und zusammenzieht, Ă€ndert sich der FĂŒllerstreifen in der GrĂ¶ĂŸe, wenn sich die Fuge verengt oder verbreitert. FĂŒllstreifen werden aus Materialien hergestellt, die ihre GrĂ¶ĂŸe leicht Ă€ndern: Faserplatten mit geringer Dichte, Gummi, Kunststoff und andere Materialien. Verbindungen in Betonplatten verhindern unkontrollierte, zufĂ€llige Risse

Dehnungsfugen

Dehnungsfugen trennen eine Betonplatte in kleinere Teile und schaffen eine LĂŒcke zwischen neuen und bestehenden Betonstrukturen. Sie erlauben dem Beton, sich bei TemperaturĂ€nderungen auszudehnen und zusammenzuziehen. Ein FugenfĂŒllstreifen wird gegen eine bestehende Betonstruktur gelegt, bevor die neue Platte gegossen wird, um eine Dehnungsfuge zu erzeugen. Innerhalb einer neuen Platte werden nach dem Betonieren Dehnfugen erzeugt, indem ein FĂŒllstreifen in den frisch gegossenen Beton eingesetzt wird. Zu den ĂŒblichen Anwendungen gehören Terrassen, Einfahrten und BĂŒrgersteige.

Steuergelenke

Kontrollverbindungen - auch Kontraktionsfugen genannt - zwingen Beton dazu, entlang einer vorgegebenen Linie zu brechen, um Spannungen abzubauen, wĂ€hrend der Beton aushĂ€rtet. Ein FĂŒllstreifen mit einer Höhe, die ein Viertel der Tiefe des Betons betrĂ€gt, wird in frischen Beton eingefĂŒgt und mit der BetonoberflĂ€che bĂŒndig gemacht. Derselbe Effekt wird durch eine flache Rille oder einen Schnitt erzeugt, der vor dem AushĂ€rten des Betons hergestellt wird. Wenn der Beton schrumpft, reißt er in einer relativ geraden Linie unter dem FĂŒllstreifen, der Nut oder dem Schnitt. Kontrollfugen sind in Kellern, Terrassen und Fahrbahnplatten ĂŒblich.

Konstruktionsverbindungen

Wenn die Konstruktion am Ende einer Tagesarbeit oder fĂŒr einen lĂ€ngeren Zeitraum stoppt, ist eine Verbindung zwischen einer existierenden Betonplatte und dem neuen Beton erforderlich, da sie den AushĂ€rtungsprozess nicht gleichzeitig vervollstĂ€ndigen. In einigen FĂ€llen ist es wichtig, die zwei Platten zu verbinden, obwohl eine LĂŒcke zwischen ihnen erforderlich ist. FĂŒllstreifen schaffen den Spalt nach Bedarf und DĂŒbel oder BewehrungsstĂ€be verbinden die beiden Platten.


Video-Guide: Abdichtung von Arbeitsfugen - Weisse Wanne.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen