Menü

Zuhause

Was Sind Die Ursachen Für Langsam Fließendes Wasser In Der Badewanne Neben Wasserdruck?

Wenn ihre badewannenarmatur kein wasser mit ihrer normalen rate liefert, ist das problem oft ein mangel an wasserdruck in den versorgungsleitungen, aber wenn sie das ausschließen können, gibt es andere möglichkeiten, von denen die meisten in den wasserhahnteilen oder den duschabtrennung.

Was Sind Die Ursachen Für Langsam Fließendes Wasser In Der Badewanne Neben Wasserdruck?


In Diesem Artikel:

Niedriger Durchfluss von der Badewanne Wasserhahn kann wegen einer teilweise in Eingriff gebracht Dusche Umleiter.

Niedriger Durchfluss von der Badewanne Wasserhahn kann wegen einer teilweise in Eingriff gebracht Dusche Umleiter.

Wenn Ihre Badewannenarmatur kein Wasser mit ihrer normalen Rate liefert, ist das Problem oft ein Mangel an Wasserdruck in den Versorgungsleitungen, aber wenn Sie das ausschließen können, gibt es andere Möglichkeiten, von denen die meisten in den Wasserhahnteilen oder den Duschabtrennung.

Anfangsüberprüfungen

Bestätigen Sie, dass alle Versorgungsventile in den Wasserleitungen vollständig geöffnet sind. Als nächstes überprüfen Sie die Dusche Umleitung; Einige Wasserhähne haben einen Knopf an der Oberseite des Auslaufs, während andere Umleiter wie ein dritter Wasserhahngriff sind. Stellen Sie sicher, dass der Umsteller vollständig in Position ist, um nur den Wanneneinlauf zu versorgen. Wenn der Auslauf des Wasserhahns einen Belüfter hat, schrauben Sie ihn los und tränken Sie den Teilesieb in Essig, um Schmutz und Mineralablagerungen, die das Wasser blockieren könnten, zu entfernen.

Wasserhahn Ventile

Wenn der Durchfluss immer noch niedrig ist, öffnen sich die Hahnventile möglicherweise nicht vollständig. Um einen Doppelventilhahn zu prüfen, müssen Sie die Wasserzufuhr abschalten und die Ventile entfernen. Viele Einhandhähne haben Kartuschenventile, und diese Ventile enthalten oft einen Temperaturbegrenzer. Wenn der Begrenzer nicht mehr richtig eingestellt ist, können Sie das Ventil nicht vollständig öffnen. Um es zu überprüfen, entfernen Sie den Ventilgriff; Sie sollten den Begrenzer direkt darunter sehen. Die Patrone selbst kann mit Sedimenten verstopft werden, und wenn dies passiert, müssen Sie sie entfernen, um sie zu reinigen oder zu ersetzen. Stellen Sie dazu die Wasserzufuhr ab und zerlegen Sie das Ventil. Wenn die Patrone alt und gut verwendet ist, benötigen Sie möglicherweise einen Patronenzieher, um sie herauszuholen.


Video-Guide: Abflussreinigung Teil 03/05: Badewannenabfluss reinigen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen