Menü

Garten

Was Sind Die Ursachen Für Grüne Bohnenblätter, Die Weiß Werden?

Grüne bohnen (phaseolus vulgaris) sind einfach anzubauende leguminosen, die in fast jeden garten verarbeitet werden können. Es gibt sowohl kletter- als auch durchführungsformen, die zarte, essbare hülsen in grün, purpur und gelb ergeben. Diese blättrigen pflanzen sind in der regel sehr wartungsarme, kurzsichtige pflanzen perfekt für den anfang...

Was Sind Die Ursachen Für Grüne Bohnenblätter, Die Weiß Werden?


In Diesem Artikel:

Buschgrüne Schnappbohnen benötigen normalerweise kein Stechen oder Trelling.

Buschgrüne Schnappbohnen benötigen normalerweise kein Stechen oder Trelling.

Grüne Bohnen (Phaseolus vulgaris) sind einfach anzubauende Leguminosen, die in fast jeden Garten verarbeitet werden können. Es gibt sowohl Kletter- als auch Durchführungsformen, die zarte, essbare Hülsen in Grün, Purpur und Gelb ergeben. Diese blättrigen Pflanzen sind in der Regel sehr wartungsarm, kurzsichtige Pflanzen perfekt für Anfänger Gärtner, aber sie können von Pilzerkrankungen leiden, darunter ein Paar, das ihre Blätter weiß wird.

Echter Mehltau

Echter Mehltau auf grünen Bohnen wird oft durch die Pilze Erysiphe polygoni oder Sphaerotheca fuliginea verursacht, obwohl andere Mehltau verursachende Organismen existieren. Diese häufige Pilzinfektion kann als kleine gelbe Flecken auf den Blättern beginnen, aber es wachsen schnell pudrige oder unscharfe weiße Fruchtkörper, die die Blätter vollständig bedecken können. Infizierte Blätter verfärben sich schließlich vollständig, sterben ab und lassen die Bohnen anfällig für Sonnenbrand.

Steuerung

Mehltau wird oft gefördert, wenn Pflanzen zu dicht beieinander stehen und die Luftzirkulation um Blätter und Früchte ersticken. Weit verbreitete Probleme können durch das Ausdünnen von Blättern oder durch den Verzicht auf Pflanzen gelöst werden, um das grüne Bohnenfeld zu retten. Wenden Sie Gartenbau- oder Nimöl auf stark befallene Pflanzen an, wenn die Umgebungstemperatur unter 90 Grad Fahrenheit liegt. Weniger schwerwiegende Probleme können mit dem biologischen Fungizid Bacillus subtilis gelöst werden, das gemäß den Anweisungen der Verpackung aufgebracht wird.

Weiße Form

Weißer Schimmel (Sclerotinia sclerotiorum und S. trifoliorum) ist ein Problem von Bohnen mit dicken Kronen. Weiße Pilzkörper können auf der Oberfläche von beschädigten oder verrottenden Geweben erscheinen, wenn Feuchtigkeit chronisch ist; Ansonsten trocknen die Blätter schnell zu einer hellbraunen oder weißen Farbe. Je nach Verbreitung des Pilzes können Teile der Pflanze betroffen sein oder die gesamte Pflanze stirbt.

Steuerung

Nur grüne Bohnen auf Bodenhöhe gießen, da sie 48 bis 72 Stunden lang stehendem Wasser auf befallenen Blättern und Stängeln ausgesetzt werden müssen, damit die Sporen dieses Pilzes keimen können. Wie bei Mehltau hilft ein breiterer Pflanzenabstand oder das Ausdünnen der Blätter, Feuchtigkeit zu reduzieren und Schimmel, der auf der Oberfläche des Pflanzengewebes wächst, auszutrocknen. Thiophanatmethyl kann, wenn es während der Blühphase auf grüne Bohnen gesprüht wird, eine wirksame Kontrolle für weiße Schimmelpilze sein, aber Früchte sollten 28 Tage nach der Anwendung nicht konsumiert werden.


Video-Guide: Grüne Bohnen: So kocht man sie richtig | Der Bio Koch.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen