MenĂŒ

Garten

TrauerweideblÀttrige Birne

GrĂŒn kann die farbe eines talentierten gĂ€rtners daumen sein, aber zu viel grĂŒn im garten kann langweilig sein. Das silbrige, hĂ€ngende laub von trauerweizenbirne (pyrus salicifolia "pendula") mag genau das sein, was der gartenzwerg bestellt hat. Bei einer winzigen grĂ¶ĂŸe von 12 bis 18 fuß, fĂŒgt die trauerform dieses baumes...

TrauerweideblÀttrige Birne


In Diesem Artikel:

GrĂŒn kann die Farbe eines talentierten GĂ€rtners Daumen sein, aber zu viel GrĂŒn im Garten kann langweilig sein. Das silbrige, hĂ€ngende Laub von Trauerweizenbirne (Pyrus salicifolia "Pendula") mag genau das sein, was der Gartenzwerg bestellt hat. Bei einer GrĂ¶ĂŸe von 12 bis 18 Fuß, trĂ€gt die Trauergewohnheit dieses Baumes Bewegung auf den Hof und wird kleinere Höfe nicht ĂŒberwĂ€ltigen. Wenn das nicht genug ist, um es zu empfehlen, ist die Trauerweibeblattbirne pflegeleicht, mit wenigen SchĂ€dlingen und Krankheiten, die ihre Schönheit beeintrĂ€chtigen. "Silver Frost", eine kultivierte Sorte, hat merklich silbernes Laub als sein Elternteil.

Blumen

Willow-leaved Birnen blĂŒhen in der Mitte FrĂŒhling, in der Regel um April, kann aber auch bei mildem Winterwetter blĂŒhen. Die Blumen sind BlickfĂ€nger: Die cremeweißen Knospen mit pastellrosa Spitzen sind in Trauben gehĂŒllt, die fast die Äste bedecken. Blumen sind mĂ€nnlich und weiblich. Wenn sie vollstĂ€ndig geöffnet sind, sind die BlĂŒten cremefarben bis weiß, mit fĂŒnf padelförmigen BlĂŒtenblĂ€ttern und hellgrĂŒnen Zentren. In der BlĂŒte sehen die runden, hĂ€ngenden Zweige der TrauerweibeblĂ€tter wie ein weißer Brunnen im Hof ​​aus. Im Sommer erscheinen kleine, kaum wahrnehmbare FrĂŒchte von 1,5 Zentimeter LĂ€nge.

Laub

BlĂ€tter der Trauerweide-Blatt-Birne sind in einem abwechselnden Muster auf den Zweigen angeordnet. Die BlĂ€tter können an den RĂ€ndern leicht gezackt sein und sind lang und schlank und werden bis zu 3 1/2 Zoll lang und 3/4 Zoll breit. BlĂ€tter entstehen silbern, können aber im Laufe der Zeit zu silbrigem GrĂŒn altern. Die BĂ€ume sind laubabwerfend, so dass BlĂ€tter im Herbst fallen, ohne die Farbe zu verĂ€ndern.

Kultur

Geeignet fĂŒr die Klimazonen 4 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen Weidenblatt-BirnbĂ€ume am besten in feuchtem, gut durchlĂ€ssigem Boden in voller Sonne, obwohl sie etwas Schatten tolerieren, gemĂ€ĂŸ der Website des Missouri Botanical Garden. Die BĂ€ume können etwas Trockenheit aushalten. Die BĂ€ume fĂŒhlen sich in Lehm-, Lehm- oder Sandböden gut an und ihre SĂ€uregehalte reichen von stark sauer bis stark alkalisch. Wenn du mehr als einen Baum pflanzt, lege sie in einem Abstand von 12 bis 15 Fuß ab.

FeuerfÀule

Obwohl die BĂ€ume im Allgemeinen störungsfrei sind, sind alle Birnen anfĂ€llig fĂŒr Feuerbrand, hervorgerufen durch Erwinia amylovora, ein Bakterium. FeuerfĂ€ule bildet sich im FrĂŒhling, wenn die Birne die Ruhephase unterbricht. Ein dĂŒnner, gelbbrauner Bakterienschleim von den Krebsen wird schnell dunkel und bildet dunkle Streifen am Baum. Blumen, BlĂ€tter und FrĂŒchte können verwelken und schwarz werden, aber sie kleben am Baum fest und lassen ihn verbrannt erscheinen, wie der allgemeine Name der Krankheit andeutet. Feuerbrand kann Gliedmaßen oder den gesamten Baum töten.

Halten Sie zusĂ€tzliche BewĂ€sserung wĂ€hrend der BlĂŒtezeit der BĂ€ume ein und entfernen Sie infizierte Gebiete im Sommer oder Winter, wĂ€hrend die Infektion inaktiv ist. Zerstöre Stecklinge aus dem Garten.

Die Website des California Statewide Integrated Pest Management Program besagt, dass kupferbasierte Behandlungen die einzige Hoffnung auf Schutz fĂŒr den Baum bieten, und empfiehlt eine 5-prozentige Mischung aus Kupfersulfat, Kalk und Wasser, die Bordeaux genannt wird. FĂŒgen Sie 3 1/3 Esslöffel Kupfersulfat und trockenen, Kalkhydrat zu 1 Gallone Wasser und gut mischen. Gießen Sie die Mischung in eine Spritze und tragen Sie sie auf, wĂ€hrend der Baum blĂŒht, um den Baum vor weiteren Infektionen zu schĂŒtzen. Bordeaux-Mischung wird keine vorhandenen Infektionen kontrollieren. Wiederholen Sie alle vier oder fĂŒnf Tage, bis der Baum blĂŒht.

Verwendet

Trauerweide-BirnbĂ€ume können als eigenstĂ€ndige Exemplare verwendet werden, die in Gruppen gepflanzt werden, um silbrige Bewegungen auf dem Hof ​​zu ermöglichen, oder in Reihen fĂŒr einen natĂŒrlichen, attraktiven Bildschirm aufgestellt werden. Ein Paar Trauerweiden-Birnen, die auf beiden Seiten der Terrasse oder am Eingang der Einfahrt gepflanzt werden, sorgen fĂŒr eine beeindruckende Wirkung.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen