MenĂŒ

Garten

Weinender Kirschbaum Gebrannt Durch Sommer-Hitze

Weinende kirschen (prunus subhirtella "pendula") mit ihren schönen herabhĂ€ngenden Ă€sten und unmengen von frĂŒhlingsblumen sind eine wertvolle, schattenspendende ergĂ€nzung fĂŒr jeden garten. WĂ€hrend sie in den pflanzenhĂ€rtezonen 5a bis 8b des us-landwirtschaftsministeriums wachsen, wie viele bĂ€ume, ist die...

Weinender Kirschbaum Gebrannt Durch Sommer-Hitze


In Diesem Artikel:

Der schöne Kirschbaum ist anfĂ€llig fĂŒr Sommerhitze brennen.

Der schöne Kirschbaum ist anfĂ€llig fĂŒr Sommerhitze brennen.

Weinende Kirschen (Prunus subhirtella "Pendula") mit ihren schönen herabhĂ€ngenden Ästen und Unmengen von FrĂŒhlingsblumen sind eine wertvolle, schattenspendende ErgĂ€nzung fĂŒr jeden Garten. WĂ€hrend sie in den PflanzenhĂ€rtezonen 5a bis 8b des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen, ist die Trauerkirsche, wie viele BĂ€ume, in der Sommerhitze brennbar. Wenn Sie Ihren Baum schĂŒtzen möchten, ist es wichtig, die Ursachen und Symptome von Verbrennungen sowie Behandlungen und PrĂ€vention zu verstehen.

Ursachen

Sommerhitze kann aus mehreren GrĂŒnden einen weinenden fröhlichen Baum verbrennen. Zu wenig Wasser kann die normale VitalitĂ€t des Baumes schwĂ€chen und ihn anfĂ€llig fĂŒr Verbrennungen von Rumpf, Gliedmaßen und BlĂ€ttern machen. Hitzekrebs - eine ausgedehnte GewebeschĂ€digung, keine Krankheit - ist eine weitere Ursache von Verbrennungen, die auftreten, wenn spĂ€t gepflanzte BĂ€ume nicht in der Lage sind, sich vor der Sonne in der NĂ€he ihrer empfindlichsten StĂ€mme zu schĂŒtzen. Selten wird das ungewöhnlich warme Wetter einen Baum ĂŒber seine FĂ€higkeit hinaus schĂŒtzen, sich selbst zu schĂŒtzen.

Symptome

Weinende Kirschbrandsymptome variieren auch. Mit dem Hitzekrebs entwickelt der Baum einen brĂ€unlichen, tot aussehenden Bereich in der NĂ€he der empfindlichen Bodenlinie des Stammes. Durch das Austrocknen oder Überhitzen können verfĂ€rbte Flecken auf der Rinde entstehen oder BlĂ€tter entstehen, die sich gelb-braun verfĂ€rben oder außen welk aussehen. In seltenen FĂ€llen können die BlĂ€tter des Baumes vollstĂ€ndig abfallen, so dass sie auf der Höhe des Sommers kahl sind, wenn auch nicht tot.

Behandlung

UnglĂŒcklicherweise ist superheißes Wetter nicht in der Lage, das zu beheben. Wenn möglich, schĂŒtzen Sie junge Trauerkirschen mit einem Schattiertuch. Sie können WĂ€rme Krebs relativ einfach zu behandeln, indem Sie den Baum mit Gras einen Fuß oder so auf den Stamm, um kĂŒhlen und schirmen sie von der Sonne. Dehydration Probleme werden auch einfach gelöst, indem sichergestellt wird, dass ein Baum eine ausreichende Versorgung mit Wasser hat, und wird extra, bis seine Verbrennungssymptome verschwinden.

VerhĂŒtung

Verhindern von Verbrennungen an erster Stelle kann Ihre beste Wette sein. Pflanze neue Trauerkirschen, wenn die Tage noch kĂŒhl sind, damit sich die Wurzeln akklimatisieren können und sie besser fĂŒr den Feuchtigkeitsverlust gerĂŒstet sind. Sie sollten auch darauf achten, dass Pestizide und Behandlungen bei heißem Wetter vom Baum ferngehalten werden, da die Kombination von Sonne und Chemikalien schĂ€dlich sein kann.


Video-Guide: Das alte Haus | von Friedrich GerstÀcker (unheimliche ErzÀhlung).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen