Menü

Garten

Wege, Baumwurzeln Und Stümpfe Zu Töten

Ein schnittbaum bedeutet nicht unbedingt einen toten baum. Selbst wenn sie von ihrem stamm und ihren ästen abgeschnitten sind, können viele baumarten in ihren wurzelsystemen am leben bleiben. Diese wurzeln senden neue triebe, die wurzel-sauger genannt werden, die photosynthese betreiben, kohlenhydrate zu den wurzeln bringen und den baum am leben halten können. Zusätzliche aktion durch...

Wege, Baumwurzeln Und Stümpfe Zu Töten


In Diesem Artikel:

Wählen Sie eine mechanische oder chemische Methode, um Baumwurzeln und Baumstümpfe zu töten.

Wählen Sie eine mechanische oder chemische Methode, um Baumwurzeln und Baumstümpfe zu töten.

Ein Schnittbaum bedeutet nicht unbedingt einen toten Baum. Selbst wenn sie von ihrem Stamm und ihren Ästen abgeschnitten sind, können viele Baumarten in ihren Wurzelsystemen am Leben bleiben. Diese Wurzeln senden neue Triebe, die Wurzel-Sauger genannt werden, die Photosynthese betreiben, Kohlenhydrate zu den Wurzeln bringen und den Baum am Leben halten können. Zusätzliche Maßnahmen durch chemische oder mechanische Methoden müssen ergriffen werden, um die Wurzeln vollständig zu töten und zukünftiges Wachstum der Saugwässer zu verhindern.

Systemisches Herbizid

Systemische Herbizide werden in den Stumpf absorbiert und wandern durch das vaskuläre Transportsystem, das in der Kambiumschicht zwischen der Rinde und dem inneren Holz des Stumpfes liegt, zu den Wurzeln. Herkömmliche systemische Herbizide umfassen Glyphosat und Triclopyr, die unter verschiedenen Handelsnamen verkauft werden. Das Herbizid muss in einer etwa 20-prozentigen Lösung auf einen frischen Schnitt im Stumpf aufgetragen werden. Das Herbizid ist über die gesamte Oberfläche von kleinen Stümpfen gestrichen, muss aber nur um den äußeren Rand von großen Stämmen herum aufgetragen werden, so dass es sich um die Kambiumschicht konzentriert.

Suckerentfernung

Sucker-Wachstum ist die letzte Anstrengung eines Wurzelsystems um zu überleben. Ohne einen Stamm und Blätter, um Sonnenlicht zu empfangen und Nahrung zu den Wurzeln zu transportieren, werden die Wurzeln schließlich sterben. Wenn sie nicht kontrolliert werden, können sich Wurzelsprösslinge zu reifen Bäumen entwickeln, die die Wurzeln am Leben erhalten, aber wenn Sie die Wurzelspringer schneiden, wie sie sich entwickeln, haben sie keine Chance, die Reife zu erreichen. Dies erfordert Ausdauer, um mit den Wurzelsaugern Schritt zu halten, vor allem mit aggressiven, saugenden Bäumen wie dem Baum des Himmels (Ailanthus altissima), die in den Pflanzenhärtezonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen, und Robinie (Robinia pseudoacacia), die wächst in den USDA-Zonen 3 bis 8. Schneiden Sie die Saugnäpfe ein paar Zentimeter unter dem Boden ab, um das Licht auszublenden und zu töten.

Graben

Obwohl eine arbeitsintensive Methode das Wurzelsystem eines Baumes zu töten, ist das Ausgraben der Wurzeln sehr effektiv. Alles, was Sie brauchen, sind Handgrabwerkzeuge wie eine Schaufel, eine Hacke und eine Hacke. Schwermaschinen erleichtern die Arbeit, sind aber nur dann praktisch und kostengünstig, wenn Sie die Maschinen für ein anderes Projekt zur Hand haben. Die Wurzeln können ohne Erde nicht gedeihen, also graben Sie einfach um die Wurzeln herum, bis Sie den Stumpf aus dem Boden ziehen können. Baumwurzeln können sich in einem weiten Bereich weit außerhalb des Baumkronendaches ausbreiten, aber Sie müssen nicht jede Wurzel ausgraben. Stattdessen können Sie große Wurzeln mit einer Astsäge und einer Astschere trennen, um das Herausziehen des Stumpfs zu erleichtern.

Mahlen

Die Schleifmethode wird normalerweise verwendet, um Stümpfe zu entfernen, nachdem die Wurzeln tot sind, aber es gibt wirklich keine Notwendigkeit zu warten. Dies erfordert das Mieten einer Stumpfschleifmaschine von einem Maschinenvermietungszentrum. Graben Sie ungefähr 12 Zoll um die Unterseite des Stumpfes herum, also können Sie den Stumpf 12 Zoll unter Bodengrad mahlen. Um sicherzustellen, dass der Baum auch nach dem Schleifen des Stumpfes kein neues Wachstum hervorbringt, verwenden Sie eine Baum- oder Astschere, um die Wurzeln um den Stumpf herum abzutrennen. Bedecken Sie den Stumpf mit einem Erdhügel und wenden Sie einen Stickstoffdünger an, um den Abbau des verbleibenden Stumpfes und Wurzelholzes zu beschleunigen.


Video-Guide: Baumstumpf mit Baumwurzel entfernen | Anleitung | Tipps und Tricks.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen