Men├╝

Garten

M├Âglichkeiten, Das Wasser Vor Dem Austrocknen In Den Teichen Zu Bewahren

Ihr teich kann als tropischer mittelpunkt in ihrem garten dienen und einen ruhigen ort zum entspannen nach einem langen tag bieten. Fast wie in einem gro├čen aquarium m├╝ssen teiche regelm├Ą├čig gewartet werden, um sie auf dem richtigen wasserstand zu halten. Planen sie voraus, bevor sie den teich bauen, ist hilfreich, aber wenn sie einen teich an einem ort erben, der...

M├Âglichkeiten, Das Wasser Vor Dem Austrocknen In Den Teichen Zu Bewahren


In Diesem Artikel:

├ťberpr├╝fen Sie den Wasserstand in Ihrem Teich mindestens einmal pro Woche.

├ťberpr├╝fen Sie den Wasserstand in Ihrem Teich mindestens einmal pro Woche.

Ihr Teich kann als tropischer Mittelpunkt in Ihrem Garten dienen und einen ruhigen Ort zum Entspannen nach einem langen Tag bieten. Fast wie in einem gro├čen Aquarium m├╝ssen Teiche regelm├Ą├čig gewartet werden, um sie auf dem richtigen Wasserstand zu halten. Planen Sie voraus, bevor Sie den Teich bauen, ist hilfreich, aber wenn Sie einen Teich an einem Ort geerbt haben, der zu einer schnellen Verdunstung f├╝hrt, k├Ânnen Sie dennoch Ma├čnahmen ergreifen, damit das Wasser nicht austrocknet.

Liner

Achten Sie bei der Installation Ihres Teiches darauf, einen Liner hinzuzuf├╝gen, der oft aus Gummi oder PVC besteht. Es gibt verschiedene Arten von Linern f├╝r unterschiedliche Teichbed├╝rfnisse, aber sie dienen alle einem ├Ąhnlichen Zweck, indem sie das Wasser im Teich halten, anstatt in den Boden darunter zu sickern. Ein Teich, der nur Schmutz als Basis hat, verliert schneller Wasser als einer mit einem Liner, da der Schmutz jeden Tag einen Teil des Wassers absorbiert. Wenn Ihr Teich ohne einen Liner gebaut wurde, lassen Sie das Wasser austrocknen oder pumpen Sie es aus, f├╝gen Sie einen Liner hinzu und f├╝llen Sie den Teich wieder auf. Am besten tun Sie das im Winter, wenn viele Ihrer Teichpflanzen ruhen. Viele Teichbesitzer pflanzen Pflanzen in T├Âpfe auf den Boden des Teiches, aber wenn Ihre Pflanzen im Schmutz wachsen, m├╝ssen Sie sie entfernen und eintopfen, um sie nach der Installation des Liners zu verwenden.

Ort

M├Âglicherweise haben Sie nicht die Kontrolle ├╝ber den Standort eines bestehenden Teichs, aber wenn Sie einen neuen Teich planen, suchen Sie nach einem Platz, der tags├╝ber teilweise Schatten erh├Ąlt. Das Wasser verdunstet im Winter nicht zu schnell, aber in den hei├česten Sommertagen kann die Verdunstung Ihren Wasserstand in wenigen Tagen erheblich senken. Halbschatten erm├Âglicht Ihren Wasserpflanzen, Sonnenlicht zu empfangen, w├Ąhrend die Sonnenw├Ąrme das Wasser nicht zu schnell verdunsten l├Ąsst.

Wasserpflanzen

Wasserpflanzen, die an der Oberfl├Ąche leben, wie Seerosen, die die gro├čen Seerosenfelder versorgen, k├Ânnen dazu beitragen, die Wasserreduktion durch Verdunstung zu reduzieren. Diese arbeiten in Teichen im Halbschatten oder in voller Sonne. Stellen Sie mehrere T├Âpfe unter das Wasser und lassen Sie die Seerosenbl├Ątter bis zu 70 Prozent der Wasseroberfl├Ąche bedecken. Schneiden Sie etwas vom neuen Wachstum ab, um zu verhindern, dass die Seerosenbl├Ątter die Oberfl├Ąche vollst├Ąndig bedecken. Die Seerosenbl├Ątter bedecken und beschatten das Wasser und verhindern so eine Verdunstung. Sie k├Ânnen auch N├Ąhrstoffe in dem Wasser aufnehmen, das Algen zum Wachsen brauchen, und dabei helfen, das Wasser sauber zu halten.

Windschutz

Wenn der Wasserstand Ihres Teiches in Bodenn├Ąhe liegt, kann der Wind Ihr schlimmster Feind sein. Stetig wehender Wind hilft, das Wasser wegzutragen und den Wasserstand zu senken. Sie k├Ânnen dies verhindern, indem Sie einen Windschutz erstellen. Pflastersteine ÔÇőÔÇőoder dicke Steine ÔÇőÔÇőum die R├Ąnder des Pools stapeln und D├╝nnbettm├Ârtel zwischen den Schichten verwenden, um sie an Ort und Stelle zu halten. Alternativ k├Ânnen Pflanzenstr├Ąucher wie Buchsbaum rund um den Teichrand als nat├╝rlicher Windschutz dienen.

Wasser hinzuf├╝gen

Obwohl viele Teichabsch├Ąumer eine Pumpe haben, die gereinigtes Wasser in den Teich zur├╝ckf├╝hrt, f├╝gt dies kein neues Wasser hinzu, um verdampftes Wasser auszugleichen. Stattdessen k├Ânnen Sie Ihre Pumpe an das Wassersystem Ihres Hauses anschlie├čen und regelm├Ą├čig neues Wasser einpumpen. Es ist am besten, eine manuelle Steuerung zu verwenden, damit der Teich nicht ├╝berl├Ąuft. Sie k├Ânnen auch einen Gartenschlauch verwenden, um Wasser nach Bedarf hinzuzuf├╝gen. ├ťberpr├╝fen Sie den Wasserstand etwa einmal pro Woche bei k├╝hlerem Wetter und zweimal pro Woche bei hei├čem Wetter. Wenn Sie einen Wasserfall an Ihrem Teich haben, schalten Sie ihn in der Sommerhitze aus, besonders wenn er Wasser direkt aus dem Teich pumpt, da das Spr├╝hwasser vom Wasserfall in die Luft fliegt und sich verteilt, was den Wasserpegel senkt.


Video-Guide: Baumwollputz Fl├╝ssigtapete verarbeiten im Spritzverfahren.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen