Menü

Zuhause

Möglichkeiten, Den Stromverbrauch Für Ein Zimmer Zu Berechnen

Wenn sie den energieverbrauch eines raumes wissen wollen, müssen sie etwas mathe verwenden, aber haben sie keine angst; sie müssen nicht ihre high-school-kalkül ausgraben. Bei der berechnung müssen sie herausfinden, wie viele geräte sie haben und welchen strombedarf sie haben - in watt. Du musst auch wissen...

Möglichkeiten, Den Stromverbrauch Für Ein Zimmer Zu Berechnen


In Diesem Artikel:

Die Überwachung des Energieverbrauchs spart Strom.

Die Überwachung des Energieverbrauchs spart Strom.

Wenn Sie den Energieverbrauch eines Raumes wissen wollen, müssen Sie etwas Mathe verwenden, aber haben Sie keine Angst; Sie müssen nicht Ihre High-School-Kalkül ausgraben. Bei der Berechnung müssen Sie herausfinden, wie viele Geräte Sie haben und welchen Strombedarf Sie haben - in Watt. Sie müssen auch wissen, wie viel Zeit Sie mit jedem Gerät verbringen, und das kann schwierig zu messen sein, wenn Sie nicht den Raum im Auge behalten. Möglicherweise benötigen Sie die Hilfe eines oder mehrerer Plug-in-Power-Meter.

1

Überprüfen Sie die Wattzahl aller Glühbirnen, die Sie im Raum benutzen, und schätzen Sie die Zeit, die jeder Tag an diesem Tag ist. Multiplizieren Sie die Wattzahl und die Nutzungszeit - in Stunden -, um eine Leistung pro Tag für jede Leuchte in Wattstunden zu erhalten. Fügen Sie diese Zahlen zusammen, um eine pro-diem Figur für den Beleuchtungsraum zu erhalten.

2

Berechnen Sie den Stromverbrauch jedes Geräts, das Sie häufig im Raum verwenden, z. B. eines Fernsehers oder einer Raumheizung. Überprüfen Sie das Etikett des Geräts für seinen Stromverbrauch. Diese Information befindet sich normalerweise auf der Rückseite, in der Nähe des Stromkabels. Schätzen Sie die Zeit, in der das Gerät eingeschaltet ist, und führen Sie die gleiche Berechnung wie für die Beleuchtung durch.

3

Überwachen Sie einen Kühlschrank oder ein anderes Gerät, das häufig ein- und ausgeschaltet wird, indem Sie ein Verbrauchszähler verwenden. Den Netzstecker ziehen, das Messgerät einstecken und das Gerät an das Messgerät anschließen. Überprüfen Sie es nach ein paar Tagen und teilen Sie die Zahl auf dem Zähler durch die Anzahl der Tage, die seit dem Beginn der Überwachung vergangen sind. Um die höchste Genauigkeit zu erhalten, überprüfen Sie das Messgerät zur gleichen Tageszeit, an der Sie es angeschlossen haben.

4

Bewegen Sie das Messgerät zu anderen Steckdosen, um alle Geräte zu überprüfen, die dauerhaft eingesteckt sind. Einige von ihnen ziehen Strom, auch wenn sie nicht an sind, und dass Phantomspeisung Teil Ihres Energieverbrauchs ist.

5

Fassen Sie die Gebrauchsdaten für alle Geräte zusammen und fügen Sie sie der Beleuchtung hinzu. Multiplizieren Sie die Zahl mit 30 und teilen Sie sie dann durch 1.000, um die in diesem Raum verbrauchte Energie in einem Monat in Kilowattstunden zu berechnen.

Dinge, die du brauchst

  • Stromverbrauchszähler

Spitze

  • Die Berechnung ist komplizierter, wenn Sie elektrische Wärme haben. Wenn Sie Baseboard-Heizungen haben, können Sie die Nennleistung jedes einzelnen in der Nähe des Steuerelements finden. Wenn Sie eine Zentralheizung haben, können Sie eine grobe Schätzung erhalten, indem Sie die Leistung des Ofens überprüfen, schätzen, wie oft der Ofen läuft und die Anzahl der Wattstunden durch die Anzahl der Räume im Haus teilen.

Video-Guide: Stromverbrauch messen und Kosten selbst berechnen (Energiekostenmessgerät).

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen