MenĂŒ

Zuhause

Wege Zur Reduzierung Von Treibhausgasen

Treibhausgase, von denen kohlendioxid und methan am wichtigsten sind, entstehen durch die verbrennung fossiler brennstoffe wie erdöl, erdgas und kohle. Da fossile brennstoffe die primĂ€re energiequelle fĂŒr die moderne weltwirtschaft sind, ist eine vollstĂ€ndige emission von treibhausgasen unmöglich. Aber


Wege Zur Reduzierung Von Treibhausgasen


In Diesem Artikel:

Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist nur eine Möglichkeit, Ihre persönlichen Treibhausgasemissionen zu reduzieren.

Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist nur eine Möglichkeit, Ihre persönlichen Treibhausgasemissionen zu reduzieren.

Treibhausgase, von denen Kohlendioxid und Methan am wichtigsten sind, entstehen durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe wie Erdöl, Erdgas und Kohle. Da fossile Brennstoffe die primĂ€re Energiequelle fĂŒr die moderne Weltwirtschaft sind, ist eine vollstĂ€ndige Emission von Treibhausgasen unmöglich. Aber Reduktion ist möglich; Engagement fĂŒr persönliche VerĂ€nderung ist erforderlich.

ElektrizitÀt

Der meiste Strom in den USA stammt aus der Verbrennung von Kohle und Erdgas, die beide Treibhausgase und andere Schadstoffe emittieren (siehe Referenzen 1). Reduzieren Sie Ihren Fußabdruck, indem Sie Strom aus erneuerbaren Quellen verwenden oder weniger Strom verbrauchen. Das US-Energieministerium stellt Ressourcen fĂŒr Verbraucher bereit, die grĂŒne Energie einsetzen, ihren Energieverbrauch reduzieren oder ihre eigene Energie mithilfe von Solar-, Wind- oder Wasserkraft erzeugen wollen. Zu den Ressourcen der Abteilung gehört eine Datenbank mit ZuschĂŒssen und Steuererleichterungen fĂŒr die Nutzung grĂŒner Energie. Die grĂ¶ĂŸten Stromverbraucher in US-amerikanischen HĂ€usern sind in absteigender Reihenfolge Klimaanlagen, Beleuchtung, Warmwasserbereitung, Raumheizung, KĂŒhlung und Fernsehen. Zu den Methoden, um Ihren hĂ€uslichen Stromverbrauch zu reduzieren, gehören folgende: Erhöhen Sie den Thermostat im Sommer und senken Sie ihn im Winter; Kauf energieeffizienter GlĂŒhbirnen; Senken Sie die Temperatur an Ihrem Warmwasserbereiter und nehmen Sie kĂŒrzere Duschen; und erhöhen Sie die Temperatur in Ihrem KĂŒhlschrank oder öffnen Sie die TĂŒr weniger oft. Wenn Sie neue GerĂ€te kaufen, wĂ€hlen Sie effizientere Modelle, indem Sie die Energy Star-Bewertungen berĂŒcksichtigen.

Transport

Der Transport macht rund 28 Prozent der gesamten Treibhausgasemissionen der USA aus (siehe Referenzen 3). Um Ihre persönlichen Auswirkungen zu reduzieren, fahren Sie weniger, kaufen Sie ein effizienteres Fahrzeug, fahren Sie mit dem Auto, nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, gehen Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Vermeiden Sie Flugreisen oder kaufen Sie CO2-Offsets fĂŒr Ihre FlĂŒge. Fahren Sie langsamer und vorsichtiger. Kraftstoffverbrauch wird deutlich ĂŒber 60 Stundenmeilen. ÜbermĂ€ĂŸiges Beschleunigen und Bremsen reduziert ebenfalls den Wirkungsgrad. Aggressives Fahren kann den Kraftstoffverbrauch der Autobahn um ein Drittel reduzieren. Vermeiden Sie ĂŒbermĂ€ĂŸiges Gewicht in Ihrem Kofferraum, halten Sie Ihre Reifen aufgeblasen und stellen Sie sicher, dass Ihr Auto regelmĂ€ĂŸig inspiziert und eingestellt wird. (Siehe Referenzen 4.)

DiÀt

Ein wesentlicher Teil des CO2-Fußabdrucks einer durchschnittlichen Person resultiert aus Essgewohnheiten. HandelsdĂŒnger werden mit fossilen Brennstoffen hergestellt, und die meisten landwirtschaftlichen Maschinen verbrennen Dieselkraftstoff. Fleisch, Milchprodukte und MeeresfrĂŒchte haben einen viel grĂ¶ĂŸeren CO2-Fußabdruck und benötigen mehr Land als Obst und GemĂŒse; Die Verlagerung des Verzehrs von Lebensmitteln von rotem Fleisch und Milchprodukten hin zu Obst, GemĂŒse, Fisch und GeflĂŒgel - selbst Kalorien im Wert eines Tages - hat eine grĂ¶ĂŸere positive Auswirkung auf die Umwelt als der Einkauf von Produkten aus der Region. Verarbeitete Lebensmittel emittieren mehr Kohlenstoff, weil die Fabriken, die sie produzieren, Energie verbrauchen. Schließlich verbraucht der Transport von Lebensmitteln, manchmal Tausende von Kilometern, viel Kraftstoff. (Siehe Referenzen 5.)

Konsumierend

Der einfachste Weg, die Treibhausgasemissionen Ihres Lebensstils zu reduzieren, ist einfach weniger zu kaufen. Wenn dies nicht möglich ist, vermeiden Sie Produkte mit ĂŒbermĂ€ĂŸigen Plastikverpackungen, recyceln Sie sie oder verwenden Sie sie nach Möglichkeit wieder, und machen Sie weniger Einkaufstouren, um weniger Kraftstoff zu verbrauchen.


Video-Guide: Green Steel – Reduzierung von Treibhausgasen in der Stahlproduktion mit grĂŒnem Wasserstoff.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen