MenĂŒ

Garten

Sorten Von Thornless Blackberry Pflanzen

Wenn der gedanke, dornige stöcke zu bekĂ€mpfen, das einzige ist, was zwischen ihnen und einem sommerlichen angebot an selbstgezĂŒchteten brombeeren liegt, haben sie glĂŒck. Thornless brombeeren erschien zuerst mit der einfĂŒhrung von californian walter corys cory thornless 1911. Heute bieten mehrere dornlose sorten monatelang...

Sorten Von Thornless Blackberry Pflanzen


In Diesem Artikel:

Dornlose Brombeeren belohnen GĂ€rtner mit einer kratzfreien Ernte.

Dornlose Brombeeren belohnen GĂ€rtner mit einer kratzfreien Ernte.

Wenn der Gedanke, dornige Stöcke zu bekĂ€mpfen, das einzige ist, was zwischen Ihnen und einem sommerlichen Angebot an selbstgezĂŒchteten Brombeeren liegt, haben Sie GlĂŒck. Thornless Brombeeren erschien zuerst mit der EinfĂŒhrung von Californian Walter Corys Cory Thornless 1911. Heute bieten mehrere dornlose Sorten monatelang schimmernde Ebenholzfrucht fĂŒr Konserven, gebackene Leckereien und Essen direkt aus dem Rohrstock. Brombeeren gedeihen in einem tiefen, leicht sauren, gut durchlĂ€ssigen, sandigen Lehm. Kultivare, die 200 bis 800 Stunden bei Temperaturen zwischen 32 und 45 Grad Fahrenheit benötigen, sind in mediterranen Klimazonen gut geeignet.

Wachstum Gewohnheiten

Dornenlose Brombeeren wachsen als aufrechte, halbaufrechte oder nachlaufende Pflanzen. Von den drei benötigen nur halb aufrechte Pflanzen ein Gitter oder andere UnterstĂŒtzung. Aufrechte dornlose Brombeeren produzieren Canes aus ihren Wurzeln und Kronen; aus den Kronen der Pflanzen sprießen nach hinten und in die Höhe gehende Kultivarstöcke. Genannt Primocane in ihrem ersten Jahr und floricanes, wenn sie in ihrem zweiten blĂŒhen, sterben die Stöcke zurĂŒck, nachdem sie Beeren produziert haben.

Hoch-Zucker-Sorten

"Navaho" (R. "Navaho") verdient hohes Lob fĂŒr seine außergewöhnlich sĂŒĂŸen Beeren Ende Juni bis August. Eine einzelne, 4- bis 5-Fuß "Navaho" Pflanze trĂ€gt von 8 bis 10 Liter 1-Zoll-blau-schwarze Beeren. Der Zuckergehalt der Frucht von 11,7 Prozent ist der höchste unter allen Blackberry-Kultivaren der UniversitĂ€t von Arkansas. Der aufrechte, hitzetolerante "Navaho" wĂ€chst in den PflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 10 der US-Landwirtschaftsbehörde in voller Sonne. Apache "(R." Apache ") bildet schwere, glĂ€nzend-schwarze Beeren auf aufrecht stehenden, 5- bis 8-Fuß-Stöcken Mit einem durchschnittlichen Zuckergehalt von 10,7 Prozent reift die Frucht ab Mitte Juni ĂŒber fĂŒnf Wochen, nachdem ihre weißen, frĂŒhsommerlichen BlĂŒten sich gegen mittelgrĂŒne, zusammengesetzte BlĂ€tter öffnen. Bis zu 8 Fuß breit braucht "Apache" einen sonnigen Standort mit Platz zum ausbreiten.Es ist hardy zu USDA Zonen 5 bis 9.

Mittel-sĂŒĂŸe Sorten

"Arapaho" (Rubus "Arapaho"), eine aufrechte, dornlose Brombeere, trĂ€gt weiße FrĂŒhlingsblumen und tiefgrĂŒne BlĂ€tter. Seine 8 bis 10 Liter von 1 bis 2-Zoll-Beeren, wĂŒnschenswert fĂŒr ihre extrem kleinen Samen, sind bereit fĂŒr die Ernte Anfang bis Mitte Juni. Der selbstbefruchtende "Arapaho", der sich von 3 bis 5 Fuß mit Stöcken unterschiedlicher Höhe ausbreitet, ist gut bis zur vollen Sonne. Seine Beeren haben einen durchschnittlichen Zuckergehalt von 9,6%, etwas mehr als die grĂ¶ĂŸere, 9,5% ige Frucht von "Natchez" (R. "Natchez"), eine weitere frĂŒhe Brombeere. Der halb aufgestellte "Natchez", der 2007 vorgestellt wurde, ist 4 bis 5 Fuß hoch und profitiert von der Trellis-UnterstĂŒtzung. Der weiß blĂŒhende Strauch mag volle Sonne, aber am besten in kĂŒhlem Sommerklima in den USDA-Zonen 6 bis 8.

Pruning Erect Thornless Brombeeren

OrdnungsgemĂ€ĂŸ beschnittene, thornlose Sorten wie "Arapaho", "Apache" und "Navaho" ermutigen sie, seitliche Äste auszusenden. Schneiden Sie jedes Jahr Primocane im SpĂ€tsommer oder FrĂŒhherbst auf 3 1/2 Fuß. Die geschnittenen Stöcke werden dicker, da die Seiten aus ihren unteren Abschnitten herauskommen, so dass sie die sich entwickelnde Ernte ohne Hilfe unterstĂŒtzen. Wenn die Seitentriebe im spĂ€ten Winter oder vor Beginn der BlĂŒte im frĂŒhen FrĂŒhling auf 1 Fuß zurĂŒckgeschnitten werden, werden grĂ¶ĂŸere Brombeeren begĂŒnstigt.


Video-Guide: âŸč WILD BLACKBERRY | Rubus fruticosus | This vine is very hard to remove an here's why!.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen