Men√ľ

Garten

Die Sorten Von Platane

In nordamerika gehören bäume, die platane genannt werden, zur gattung platanus und werden auch platanen genannt. Es gibt etwa acht arten von bergahorn, von denen sechs in nordamerika beheimatet sind. Die meisten sind große, majestätische bäume mit ausgebreiteten vordächern, großen gelappten laubblättern und einer weißen rinde, die sich ablöst, um dunklere flecken zu erkennen...

Die Sorten Von Platane


In Diesem Artikel:

Obere Zweige der Platanen haben √ľberwiegend wei√üe Rinde.

Obere Zweige der Platanen haben √ľberwiegend wei√üe Rinde.

In Nordamerika geh√∂ren B√§ume, die Platane genannt werden, zur Gattung Platanus und werden auch Platanen genannt. Es gibt etwa acht Arten von Bergahorn, von denen sechs in Nordamerika beheimatet sind. Die meisten sind gro√üe, majest√§tische B√§ume mit ausgebreiteten Vord√§chern, gro√üen gelappten Laubbl√§ttern und wei√üer Rinde, die sich abl√∂st, um dunklere Flecken zu zeigen. In anderen Teilen der Welt bezieht sich die Platane auf B√§ume, die nicht mit Platanus verwandt sind - die Bergahornfeige (Ficus sycomorus) in Afrika und im Mittelmeerraum und der eurasische Bergahorn (Acer pseudoplatanus) - mit gro√üen gelappten Bl√§ttern. Amerikanische Ahornb√§ume wurden wahrscheinlich wegen ihrer √Ąhnlichkeit mit diesen B√§umen genannt. Amerikanische und europ√§ische Arten werden extensiv als Landschaftsb√§ume verwendet.

Amerikanische Platane

Die amerikanische Platane (Platanus occidentalis), die in den reichen, feuchten B√∂den des √∂stlichen Nordamerika beheimatet ist, wird auch amerikanische Platane, Knopf- oder Knopfholz genannt. Es wird in der Regel bis zu 100 Meter hoch, kann aber 150 bis 170 Meter hoch erreichen. Es wird in den Klimazonen 4b bis 9a des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen. Weil sie schnell wachsen, verschiedene - oft schwierige - Bodenarten tolerieren und langlebig sind, werden amerikanische Platanen f√ľr Stra√üen, Parks, Rekultivierungsprojekte und f√ľr die Landschaftsgestaltung im eigenen Land verwendet. Einige Exemplare sind mehr als 400 Jahre alt.

Kalifornien-Platane

√Ąhnlich in Wachstum und Aussehen zur amerikanischen Platane, ist Kalifornien-Platane (Platanus racemosa) - auch genannt Westsycamore oder Kalifornien-Platanenbaum - vom zentralen Kalifornien S√ľden nach Mexiko, USDA Klimazonen 7 bis 10. Es hat eine w√ľrdevolle, h√§ufig lehnende Gewohnheit. Der Baum ist weit verbreitet als Stra√üen- und Landschaftsbaum in Kalifornien. Auch schnell wachsende, kultivierte B√§ume der kalifornischen Platane sind in weniger als 25 Jahren auf eine H√∂he von 98 Fu√ü angewachsen. Kalifornische Bergahorn bietet Schutz, Nahrung und Nistpl√§tze f√ľr Wildtiere, einschlie√ülich Eulen, Falken, Spechte, Kolibris und andere Singv√∂gel. Bl√§tter liefern Larvenfutter f√ľr westliche Tigerschwalbenschwanzschmetterlinge.

Arizona-Platane

Arizona Sycamore (Plantanus wrightii) √§hnelt stark der kalifornischen Platane, und einige Botaniker betrachten es als Unterart der kalifornischen Platane. Es ist heimisch in Canyons, B√§chen und Fl√ľssen in S√ľd- und Zentral-Arizona und erstreckt sich bis zum angrenzenden westlichen New Mexico und n√∂rdlichen Mexiko. Wie andere nordamerikanische Platanen, Arizona Sycamore ist f√ľr seine skulpturalen Stamm und √Ąste und seine sch√∂ne wei√üe Rinde gesch√§tzt, die sich sch√§lt, um Bereiche von gesprenkelt braun, braun und grau zu zeigen. Es wird auch als Landschaftsbaum f√ľr USDA-Klimazonen 7 bis 11 verwendet.

Englische Platane

Heute bekannt als eine Hybride zwischen Amerikanischer Platane und Orientalischer Platane (Platanus orientalis) - ein Baum, der in Eurasien beheimatet ist - Platane (Platanus x acerifolia) ist ein beliebter Stra√üenbaum in ganz Europa und den Vereinigten Staaten. Auch als Londoner Platanenbaum bekannt, wurde er urspr√ľnglich im 18. Jahrhundert im englischen Botanischen Garten in England aus Samen gezogen. Englisch Sykomore ist kleiner und gerader als andere Platanen, was eine formale und einheitliche Aspekt in Massenanpflanzungen geben. Es ist ein vertrauensw√ľrdiger Landschaftsbaum, der st√§dtische Verschmutzung und Umgebungen gut toleriert. Die Rinde ist dunkler als andere Platanenarten, mit T√∂nen von lila-grau und eint√∂nigem Gr√ľn in kleineren Flecken. Wenn sie in einigen St√§dten der USA als Stra√üenbaum gepflanzt wird, ist die Platane in London umgepflanzt, eine Beschneidungs√ľbung, bei der die Haupt√§ste jedes Jahr in St√ľmpfe geschnitten werden.


Video-Guide: Platane schneiden.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen