Menü

Garten

Sorten Von Süßen Butter Salat

Buttersalat, oder butterkopf, ist eine der vier wichtigsten arten von jährlichen salat (lactuca sativa) in den vereinigten staaten weit verbreitet, zusammen mit blatt, crischead und romaine sorten. Es gibt eine reihe von buttersalatsorten, die alle lose köpfe von süßen, milden, zarten blättern haben, die beschrieben werden können...

Sorten Von Süßen Butter Salat


In Diesem Artikel:

Buttersalatblätter werden zum Herzen hin immer kleiner.

Buttersalatblätter werden zum Herzen hin immer kleiner.

Buttersalat, oder Butterkopf, ist eine der vier wichtigsten Arten von jährlichen Salat (Lactuca sativa) in den Vereinigten Staaten weit verbreitet, zusammen mit Blatt, Crischead und Romaine Sorten. Es gibt eine Anzahl von Buttersalatsorten, die alle lose Köpfe von süßen, milden, zarten Blättern haben, die als "buttrig" beschrieben werden können.

Boston und Bibb

Die zwei bekanntesten und verfügbaren Arten von Buttersalat in den Vereinigten Staaten sind "Boston" und "Bibb". Diese Arten sind so weit verbreitet, dass ihre Namen häufig mit den Begriffen Buttersalat und Butterkopf vertauscht werden. In Wirklichkeit sind "Boston" und "Bibb" Kultivare, die auf einer genetischen Linie von Buttersalat aus dem Mittelmeerraum basieren. "Boston" Salatblätter sind größer und heller in der Farbe als "Bibb" Blätter. Viele andere Arten von Butter Salat sind weniger bekannt, aber ebenso lecker und als Saatgut in Ihrem Garten zu kultivieren.

Grüne Sorten

Die vielen Sorten von Buttersalat können allgemein in Grünblatt- und Rotblattkategorien eingeteilt werden. Einige grüne Sorten sind "Victoria", "Divina", "Tom Thumb", "Kweik", "Santoro", "Butter Babies" und "Buttercrunch". Die Sorten variieren etwas in Farbe und Größe, aber alle sind in Geschmack und Textur ähnlich und funktionieren in Salaten und anderen Gerichten gleichermaßen gut.

Rote Sorten

Rotblättrige Sorten von Buttersalat weisen Blätter auf, die den Grünblattsorten ähneln, aber ausgeprägte Ränder, Strudel oder rote Sprenkel auf dem Blattwerk haben. Einige Beispiele von roten Buttersalatsorten sind "Flashy Butter Oak", "Carmona", "Skyphos", "Blushed Butterhead", "Speckles", "Jugoslavian Red" und "Four Seasons". Sie können in Salatrezepten für Grünblattsorten eingesetzt werden.

Anbau

Trotz einiger Unterschiede zwischen Buttersalatarten werden die meisten in ähnlicher Weise kultiviert. Sie reifen in der Regel in 50 bis 75 Tagen. Einige Vorteile des wachsenden Buttersalats sind eine langsame Verschraubung und Toleranz gegenüber Boden- und Feuchtigkeitsbedingungen, wodurch sie leichter wachsen als andere Arten von Salat, wie z. Einige Sorten sind das ganze Jahr in milden Winterklimata gut, wie rötlich-bronzene "Merveille des Quatre Saisons" und rotblättrige "Vier Jahreszeiten". Schneiden Sie die äußeren Blätter 1 Zoll über dem Boden ab, um zu ernten, und lassen Sie den Kopf im Boden, um eine zweite und manchmal sogar eine dritte Ernte von der gleichen Pflanze zu produzieren.


Video-Guide: OYYSTER #7 mit Su Vössing.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen