Menü

Garten

Veränderte Rosa Zitronenbäume

Wenn sie ihrem garten ein interessantes schmuckstück hinzufügen möchten, können sie einen bunten zitronenbaum (citrus limon "eureka variegated pink") verwenden. Neben seinem glänzenden, grünen und cremefarbenen blattwerk und seinen weißen blüten und düften bildet dieser baum rosa-fleischige früchte. Die unreifen zitronen haben grün gestreifte...

Veränderte Rosa Zitronenbäume


In Diesem Artikel:

Veränderte Zitronenbäume können als Schatten- oder Akzentbäume wachsen.

Veränderte Zitronenbäume können als Schatten- oder Akzentbäume wachsen.

Wenn Sie Ihrem Garten ein interessantes Schmuckstück hinzufügen möchten, können Sie einen bunten Zitronenbaum (Citrus limon "Eureka Variegated Pink") verwenden. Neben seinem glänzenden, grünen und cremefarbenen Blattwerk und seinen weißen Blüten und Düften bildet dieser Baum rosa-fleischige Früchte. Die unreifen Zitronen haben eine grün gestreifte Haut und wenn sie reifen, werden sie gelb. Veränderte rosa Zitronenbäume können im Garten bis zu 15 Fuß hoch werden und etwas kürzer, wenn Sie sie in einem Behälter wachsen lassen.

Bodenlage

Um gedeihen zu können, brauchen bunte rosa Zitronenbäume eine volle Sonnenfläche im Garten - die Bäume brauchen vier bis acht Stunden Sonnenlicht pro Tag. Um Baumschäden zu vermeiden, suchen Sie sich einen Bereich in der Nähe einer Mauer oder eines Zauns, der vor starkem Wind schützt. Veränderte rosa Zitronenbäume sind nicht Frost-tolerant. Sie sind in den warmen Klimazonen des US-Landwirtschaftsministeriums, wo die Zonen 9 und 10 angepflanzt werden, winterhart. In den Zonen 8 und niedriger wächst der Baum als Terrassenpflanze in einem Behälter und bringt ihn vor Frost in den Stall.

Bodenanforderungen

Bevor Sie bunte rosa Zitronenbäume pflanzen, führen Sie einen Bodentest durch, um den pH-Wert zu bestimmen. Ein Boden pH zwischen 6,0 und 8,0 ist ideal für Zitrusbäume. Berücksichtigen Sie die Testergebnisse, indem Sie Kalk in die obersten 7 Zentimeter des Bodens einarbeiten, um den pH-Wert zu erhöhen, oder Schwefel hinzufügen, um den pH-Wert zu senken. Um die Drainage zu fördern, sollte eine 2,5 cm dicke Kompostschicht in den Boden eingebracht werden. Verwenden Sie für in Behältern gewachsene Pflanzen eine schnell entwässernde Blumenerde als Wachstumsmedium.

Den Baum pflanzen

Veränderte rosa Zitronenbäume kommen normalerweise in 5-Gallonen-Kinderzimmer-Behältern. Wenn Sie den Baum aus dem Behälter entfernen, halten Sie den Wurzelballen intakt. Pflanzen Sie den Baum in der gleichen Tiefe wie im Baumschulbehälter oder etwa 1 Zoll höher. Wenn Sie es in einem Behälter wachsen, verwenden Sie einen 16-Zoll-Durchmesser Topf mit Entwässerungslöchern. Bewässere den Baum tief, sobald du ihn pflanzt.

Pflege

Während der ersten Wachstumsperiode sollte der Baum etwa alle drei Tage bewässert werden, damit ein tiefes Wurzelsystem entsteht. Ziehen Sie Wasser aus einem Gartenschlauch auf den Boden um den Baum, damit die Feuchtigkeit langsam absorbiert wird und die Wurzeln erreichen kann. Falls gewünscht, einen Bewässerungsring aus Erde mit einer Breite von 2 Fuß und einer Höhe von ca. 5 cm herstellen. Dies verhindert, dass das Wasser abläuft. Reduzieren Sie die Bewässerungshäufigkeit einmal auf alle 10 Tage. Füttere den Baum vor dem neuen Frühjahrswachstum mit einem Allzweckdünger.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen