MenĂŒ

Garten

Arten Von Solomon'S Seal Pflanzen

Alle arten von echten solomon's seal pflanzen (polygonatum) teilen gemeinsame merkmale. Diese pflanzen haben im spĂ€ten frĂŒhling bis zum frĂŒhsommer bogenförmige stiele und cremeweiße, hĂ€ngende blĂŒten. Sie gedeihen im durchschnitt auf feuchtem boden und brauchen volle bis teilweise schatten, um am besten zu wachsen. Unterschiedliche eigenschaften in salomons dichtungstypen...

Arten Von Solomon'S Seal Pflanzen


In Diesem Artikel:

Alle Arten von echten Solomon's Seal Pflanzen (Polygonatum) teilen gemeinsame Merkmale. Diese Pflanzen haben im spĂ€ten FrĂŒhling bis zum FrĂŒhsommer bogenförmige Stiele und cremeweiße, hĂ€ngende BlĂŒten. Sie gedeihen im Durchschnitt auf feuchtem Boden und brauchen volle bis teilweise Schatten, um am besten zu wachsen. Unterschiedliche Merkmale in den Arten von Salomons Siegel umfassen Höhe, Blattfarbe und BlĂŒtengrĂ¶ĂŸe. Das Salomonsiegel, das in SchnittblumenstrĂ€ußen verwendet wird, paart sich im Garten mit Farnen und Hostas. Alle Teile von Salomons Robbenpflanzen sind giftig.

GrĂ¶ĂŸte Arten mit großen Blumen

Die grĂ¶ĂŸten Salomonsiegelpflanzen mit großen BlĂŒten sind "Variegatum" (Polygonatum falcatum "Variegatum") und Riesensolomonsiegel (Polygonatum commutatum). Die Sorte "Variegatum" wĂ€chst 18 bis 35 Zoll groß und 23 bis 29 Zoll breit und ist in den PflanzenhĂ€rtezonen 2 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) winterhart. Sie hat tiefgrĂŒne BlĂ€tter, die in Creme eingefasst sind. Das Riesen-Salomon-Siegel wird 35 bis 47 Zoll groß und 23 bis 35 Zoll breit und ist in den USDA-Zonen 3 bis 9 winterhart. Es hat tiefgrĂŒne BlĂ€tter und seine BlĂŒten werden im Herbst zu blau-schwarzen Beeren.

Sorten mit interessanten StÀngeln

Die Stiele von zwei Arten von Salomons Robbe verleihen der Pflanze zusĂ€tzliches Interesse. Die Variegatum-VarietĂ€t Das Japanische Salomonssiegel (Polygonatum odoratum "Variegatum") hat burgunderfarbene Stiele und wird 20 bis 23 Zoll hoch und 12 bis 18 Zoll breit. Hardy in den USDA-Zonen 2 bis 9, zeigt mittelgroße, duftende BlĂŒten und tiefgrĂŒne BlĂ€tter in Creme. Das Falsche Salomonssiegel (Smilacina racemosa) hat Zickzackstiele und ist 23 bis 35 cm groß und breit, und es ist in den USDA-Zonen 3 bis 9 winterhart. Es hat mittelgroße endstĂ€ndige Stacheln mit sehr kleinen BlĂŒten und tiefgrĂŒnen BlĂ€ttern.

Niedrig wachsende Sorten

Die niedrig wachsenden Salomonssiegel umfassen die Sorte "Prince Charming" (Polygonatum biflorum nanum "Prince Charming"), die 10 bis 12 Zoll groß und 23 bis 35 Zoll breit ist. In den USDA-Zonen 4 bis 9 ist er winterhart. Seine BlĂŒten tragen im Herbst purpurne Beeren und er hat blaugrĂŒne BlĂ€tter. Schmaler Stiel Salomonssiegel (Polygonatum filipes) ist ein weiterer Niedrig-ZĂŒchter, der 9 bis 12 Zoll groß und 12 bis 24 Zoll breit ist. Hardy in den USDA-Zonen 6 bis 9, blĂŒht im Mai und bietet gerippte, tiefgrĂŒne BlĂ€tter und blau-grĂŒne Beeren.

Arten fĂŒr trockenen, durchschnittlichen oder feuchten Boden

Obwohl die meisten Arten von Salomonssiegel einen mittleren bis feuchten Boden benötigen, wachsen zwei Arten auch in trockenen Böden. Einer ist Garten Solomonssiegel (Polygonatum x hybridum), das 23 bis 27 groß von 23 bis 29 Zoll breit wĂ€chst, trĂ€gt kleine BlĂŒten und hat tiefgrĂŒne BlĂ€tter. Das andere ist "Variegatum" (Polygonatum multiflorum "Variegatum"), das auch Garten-Solomon-Siegel genannt wird. Es wird 23 bis 27 Zoll groß und 18 bis 23 Zoll breit, und es verfĂŒgt ĂŒber große, duftende BlĂŒten und tiefgrĂŒnen BlĂ€ttern mit Sahne gestreift. Beide Pflanzen sind in den USDA-Zonen 2 bis 9 winterhart.


Video-Guide: Polygonatum odoratum - Salomonssiegel, Solomon's Seal.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen