MenĂŒ

Garten

Arten Von Rhododendren

Rhododendren (rhododendron spp.) sind wegen ihrer auffallend bunten blĂŒten sehr beliebt. Sie können viele arten von rhododendren finden, einschließlich bĂŒsche, bodenbedeckungen und bĂ€ume unterschiedlicher grĂ¶ĂŸe. Sie kommen auch mit laub- oder immergrĂŒnen blĂ€ttern. Rhododendron tolerieren eine reihe von verschiedenen us-department of...

Arten Von Rhododendren


In Diesem Artikel:

Einige Rhododendren haben geclusterte BlĂŒten, andere nicht.

Einige Rhododendren haben geclusterte BlĂŒten, andere nicht.

Rhododendren (Rhododendron spp.) Sind wegen ihrer auffallend bunten BlĂŒten sehr beliebt. Sie können viele Arten von Rhododendren finden, einschließlich BĂŒsche, Bodenbedeckungen und BĂ€ume unterschiedlicher GrĂ¶ĂŸe. Sie kommen auch mit Laub- oder immergrĂŒnen BlĂ€ttern. Rhododendren tolerieren eine Reihe verschiedener PflanzenhĂ€rtezonen des US-Landwirtschaftsministeriums. Sie bevorzugen im Allgemeinen mildes Klima - wie Mittelmeerklima - und sie wachsen am besten mit etwas Schatten und Windschutz.

ImmergrĂŒne StrĂ€ucher

Viele Rhododendron-StrĂ€ucher bieten das ganze Jahr ĂŒber GrĂŒn in einer Landschaft. Catawba Rhododendron (Rhododendron Catawiense) ist ein immergrĂŒner Strauch aus den Appalachen. Sie wird bis zu 10 Fuß hoch und vertrĂ€gt die USDA-PflanzenhĂ€rtezonen 4 bis 8. Diese Pflanze hat sehr auffĂ€llige lavendelfarbene, violette, rosa oder rote BlĂŒten, die Vögel und Schmetterlinge anlocken. Kurume Azalee (Rhododendron x obtusum) ist eine kleinere Art von immergrĂŒnen Rhododendren, die in der Regel kĂŒrzer als 4 Fuß hoch bleibt. Es ist in USDA PflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 8 winterhart und hat Lavendel, rote, rosa, weiße oder lachsfarbene BlĂŒten.

LaubstrÀucher

Einige Rhododendren wachsen als kleine oder große StrĂ€ucher und lassen ihre BlĂ€tter im Herbst und Winter jedes Jahr fallen. Einheimische Rhododendron-Arten werden oft als "Azaleen" bezeichnet, obwohl der Begriff "Rhododendron" auch immer korrekt ist. Eine beliebte Art von Laubstrauch Rhododendron, die Schnee Azalee (Rhododendron Mucronulatum), ist hardy in USDA PflanzenhĂ€rtezonen 5 bis 9. Es hat rosa oder lila BlĂŒten und kann bis zu 10 Meter hoch werden. Es hat jedoch oft langbeiniges Wachstum und bleibt etwa 5 Fuß hoch.

ImmergrĂŒne BĂ€ume

Einige Arten von Rhododendren bilden kleine BĂ€ume, wenn sie wachsen und ihre BlĂ€tter das ganze Jahr behalten. Zum Beispiel können Rhododendron calophytum und Rhododendron rubiginosum beide zu blĂŒhenden BĂ€umen wachsen. Rhododendron calophytum produziert im FrĂŒhling rosa BlĂŒten und ist in den Klimazonen 6 bis 9 der USDA-Pflanze winterhart. Er hat große grĂŒne BlĂ€tter und wird bis zu 10 Fuß hoch. Rhododendron rubiginosum ist in den PflanzenhĂ€rtezonen 7 bis 9 der USDA winterhart und hat rosa oder violette BlĂŒten. Er kann bis zu 20 Fuß hoch werden und hat oft eine runde Form.

Andere Arten

Einige Rhododendren bleiben relativ niedrig zum Boden und arbeiten gut als Bodendecker. Andere Rhododendren wachsen auch gut in InnenrĂ€umen; Cloudland-Rhododendren (Rhododendron impeditum) können sogar als Bodenbedeckung fĂŒr den Außenbereich oder fĂŒr Innenpflanzen verwendet werden. Sie haben eine abgerundete, sich aber ausbreitende, wolkenartige Form. Sie bleiben zwischen 6 Zoll und 3 Fuß hoch und haben lila BlĂŒten. Cloudland-Rhododendren sind in den Klimazonen 4 bis 7 der USDA-Pflanze winterhart. Rhododendron (Subgenus Azalea) "Brazil" ist ein anderer Rhododendron-Typ, der gut im Haus gedeiht. Es ist eine Azalee mit orangefarbenen BlĂŒten, die in den USDA-Zonen 5 bis 8 winterhart sind. Rhododendron (Untergattung Azalea) 'Herbert' wĂ€chst normalerweise zwischen 2 und 3 Fuß hoch und breitet sich langsam aus, wenn er wĂ€chst. Sie hat violette oder rote BlĂŒten und gedeiht im Freien gut als Grenze, Exemplar oder Bodendecker. In den PflanzhĂ€rtezonen 6 bis 8 der USDA ist es winterhart. Auch in InnenrĂ€umen funktioniert diese Pflanze gut.


Video-Guide: Rhododendron-BlĂŒten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen