MenĂŒ

Garten

Arten Von Purple-BlĂŒhenden, Mandel Riechenden Clematis

Die meisten clematis sind laubabwerfende kletterpflanzen, aber die familie umfasst auch nicht vining arten, die mehr wie stauden wachsen. Einige sorten sind immergrĂŒn. WĂ€hrend viele clematis-sorten, vor allem solche mit kleineren blĂŒten, duften, ist der duft von mandeln am stĂ€rksten in den immergrĂŒnen sorten, wie c...

Arten Von Purple-BlĂŒhenden, Mandel Riechenden Clematis


In Diesem Artikel:

Viele Arten von Clematis sind sĂŒĂŸ duftend.

Viele Arten von Clematis sind sĂŒĂŸ duftend.

Die meisten Clematis sind laubabwerfende Kletterpflanzen, aber die Familie umfasst auch nicht vining Arten, die mehr wie Stauden wachsen. Einige Sorten sind immergrĂŒn. WĂ€hrend viele Clematis-Sorten, besonders solche mit kleineren BlĂŒten, duften, ist der Duft von Mandeln am stĂ€rksten in den immergrĂŒnen Sorten, wie C. armandii und C. vitalba, die weiße BlĂŒten haben und Anfang MĂ€rz blĂŒhen. Nur ein paar sommergrĂŒne, violettblĂŒhende Sorten haben einen Mandelduft. Der Duft aller Sorten ist am stĂ€rksten, wenn er in voller Sonne gepflanzt wird.

C. Triternata Rubromarginata

Diese kleinblĂŒtige Weinberg-Clematis mit violetten und weißen BlĂŒten hat eine BlĂŒte mit ausgeprĂ€gtem Mandelduft und ist als eine der aromatischsten aller Sorten bekannt. Er ist ein krĂ€ftiger, trockentoleranter Kletterer, er ist 20 Fuß hoch und bedeckt sich im SpĂ€tsommer mit BlĂŒten.

C. x Aromaten

Eine weitere stark duftende Sorte, C. x aromatica, ist eine nicht-windende Art, die bis zu 6 Fuß groß wird. Seine kleinen, sternförmigen BlĂŒten sind tiefviolett mit weißen StaubblĂ€ttern und erscheinen von Juni bis September.

C. jackmanii

Eine der beliebtesten Clematis-VarietĂ€ten, C. jackmanii, produziert große, dunkelviolette BlĂŒten auf krĂ€ftigen Reben, die 20 Fuß erreichen. Er bedeckt sich mit duftenden BlĂŒten von Mitte Juli bis Anfang Herbst, und der Duft wird wegen der Masse der Blumen multipliziert.

C. integrifolia

Eine nicht kletternde Sorte, C. integrifolia hat kleine, blau-violette, glockenförmige BlĂŒten. Es ist nur 3 Fuß hoch und damit eine gute Wahl fĂŒr Container. Die nickenden BlĂŒten haben einen leichten Mandelduft und erscheinen von Juni bis September. C. integrifolia "Jan Fopma" produziert BlĂŒten mit weinroten Ă€ußeren BlĂŒtenblĂ€ttern. Es wĂ€chst 5 Fuß hoch.

C. Heraklefolia 'Wyevale'

C. Heraclefolia ist eine nicht kletternde Art von Clematis, und die Sorte "Wyevale" hat hellviolette BlĂŒten, deren BlĂŒtenblĂ€tter sich nach hinten drehen. Es ist ungewöhnlich, dass es im Gegensatz zu den meisten Clematis in Clustern blĂŒht. Die duftenden BlĂŒten erscheinen von Juli bis September auf einer Pflanze, die nur 3 Fuß hoch ist.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen