MenĂŒ

Garten

Arten Von Spitzen Blumen

Die form einer blume, wie ihre farbe, ist so angepasst, dass sie die bestĂ€uber anzieht, mit denen sie in beziehung steht. WĂ€hrend blumen, die bienen und schmetterlinge zum bestĂ€uben verwenden, oft eine flache und abgerundete form aufweisen, weisen viele blĂŒten, die vogel- und mottenbestĂ€uber verwenden, eine spitz zulaufende konus- oder trompetenform auf. Diese arten von blumen wachsen auf...

Arten Von Spitzen Blumen


In Diesem Artikel:

Der Paradiesvogel zeigt eine spitze, saftige Blume.

Der Paradiesvogel zeigt eine spitze, saftige Blume.

Die Form einer Blume, wie ihre Farbe, ist so angepasst, dass sie die BestĂ€uber anzieht, mit denen sie in Beziehung steht. WĂ€hrend Blumen, die Bienen und Schmetterlinge zum BestĂ€uben verwenden, oft eine flache und abgerundete Form aufweisen, weisen viele BlĂŒten, die Vogel- und MottenbestĂ€uber verwenden, eine spitz zulaufende Konus- oder Trompetenform auf. Diese Arten von Blumen wachsen auf verschiedenen Arten von Pflanzen.

StrÀucher

Holzig und herzhaft, weisen einige StrĂ€ucher auch spitze BlĂŒten auf. ParadiesvogelstrĂ€ucher (Strelitzia reginae), die in der Klimazone 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums gedeihen, haben eine kunstvolle BlĂŒte mit scharfen, vorstehenden Kanten auf steifen BlĂŒtenblĂ€ttern, die den Kolibris Ă€hneln, die Nektar von ihnen trinken. Der "Goldene Dom" (Hebe rakaiensis "Golden Dome"), der in den USDA-Zonen 8 bis 11 wĂ€chst, hat eine spitz zulaufende kleine BlĂŒtenwolke. Der EngelsflĂŒgel-Jasmin (Jasminum nitidum), der in den USDA-Zonen 10 bis 11 wĂ€chst, hat kleine, spitze weiße BlĂŒten, die einen angenehmen Duft erzeugen.

Stauden

Mehrere verschiedene Stauden weisen spitz zulaufende BlĂŒten unterschiedlicher GrĂ¶ĂŸe auf. Der "Blue Carpet" - Ehrenpreis (Veronica spicata "Blue Carpet"), der beispielsweise in den USDA-Zonen 4 bis 9 wĂ€chst, weist spitz zulaufende BlĂŒtenfeigen auf, die nur 8 Zoll hoch werden. Der "Caradonna" Wiesen-Salbei (Salvia nemorosa "Caradonna"), der auch in den USDA-Zonen 4 bis 9 wĂ€chst, wird bis zu 18 Zentimeter groß und bildet eine dĂŒnne und spitz zulaufende, nach unten hĂ€ngende, violette BlĂŒtenpracht.

Reben

Die blĂŒhenden Reben, die sich an die Wand schmiegen oder ĂŒber einem Spalier hĂ€ngen, sind mit spitzen Blumen besetzt. Die "Lavendel Lady" Passionsblume (Passiflora x "Lavender Lady") der USDA-Zonen 9 bis 11 z. B. hat runde BlĂŒten mit spitz zulaufenden BlĂŒtenblĂ€ttern, die in verschiedenen LĂ€ngen vom BlĂŒtenzentrum abstehen. Die Clematis "Princess Diana" (Clematis texensis "Prinzessin Diana"), die in den USDA-Zonen 5 bis 9 wĂ€chst, weist rosafarbene BlĂŒten und BlĂŒtenblĂ€tter auf, die sich nach innen krĂŒmmen.

BĂ€ume

Wie StrĂ€ucher haben BĂ€ume einen festen und robusten Rahmen und können eine FĂŒlle von Blumen produzieren. Zu den spitz zulaufenden BlĂŒtenbĂ€umen gehört die rote Rosskastanie (Aesculus pavia), die in den USDA-Zonen 4 bis 9 wĂ€chst und nach innen gerichtete trompetenförmige BlĂŒten bildet, die Nektar fĂŒr Vögel und Schmetterlinge liefern. Die "Red Cascade" FlaschenbĂŒrste (Callistemon viminalis "Red Cascade"), die in den USDA-Zonen 8 bis 11 wĂ€chst, produziert auf ihrer BlĂŒte mehrere spitze Nadeln, die roten Kiefernnadeln Ă€hneln.


Video-Guide: Tutorial fĂŒr 3 verschiedene Spitzenblumen :).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen