Men├╝

Garten

Arten Von Japanischen Blumen

Blumen sind ein k├╝nstlerisches merkmal der japanischen landschaftsgestaltung. Abwechslungsreich und interessant, werden sie in japan verwendet, um eine ├Ąsthetisch ansprechende umgebung zu schaffen, die sowohl sch├Ânheit als auch friedlichkeit hervorruft. Viele arten von japanischen bl├╝tenpflanzen stehen zur verf├╝gung, um einen exotischen garten zu schaffen, der das beste aus japans...

Arten Von Japanischen Blumen


In Diesem Artikel:

Die Bl├╝te japanischer Kirschb├Ąume wird jedes Jahr in Japan gefeiert.

Die Bl├╝te japanischer Kirschb├Ąume wird jedes Jahr in Japan gefeiert.

Blumen sind ein k├╝nstlerisches Merkmal der japanischen Landschaftsgestaltung. Abwechslungsreich und interessant, werden sie in Japan verwendet, um eine ├Ąsthetisch ansprechende Umgebung zu schaffen, die sowohl Sch├Ânheit als auch Friedlichkeit hervorruft. Viele Arten von japanischen Bl├╝tenpflanzen stehen zur Verf├╝gung, um einen exotischen Garten zu schaffen, der das Beste aus Japans Naturlandschaft in Ihren Garten bringt.

Stauden

S├╝├če Flagge (Acorus Calamus), in Japan als Shobu bekannt, ist eine Staude, die h├Ąufig in japanischen G├Ąrten gefunden wird. Sie w├Ąchst in den Klimazonen 4 bis 11a des US-Landwirtschaftsministeriums bis zu 4 Fu├č hoch und hat aufrechte, gr├╝ne, schwertf├Ârmige Bl├Ątter. Im fr├╝hen bis mittleren Sommer entwickeln sich zylindrische Stacheln, die mit kleinen gr├╝nlich-gelben Bl├╝ten bedeckt sind. Eine weitere ubiquit├Ąre Blume in der japanischen Landschaftsgestaltung ist die Shion oder Tartarian Aster (Aster tataricus). Hardy in den Zonen 3 bis 9, w├Ąchst aufrecht, bis zu 6 Fu├č hoch und produziert kleine, violett gef├Ąrbte Bl├╝ten mit gelben Zentren.

Immergr├╝n

Der Japanische Liguster (Ligustrum japonicum), der am besten f├╝r die Zonen 7b bis 10a geeignet ist, hat mehrere gekr├╝mmte St├Ąmme und reicht bis zu 12 Fu├č hoch und 25 Fu├č breit. Er w├Ąchst als Strauch, Hecke oder sogar als kleiner Baum. Es verbreitet ├äste aus gl├Ąnzendem Laub und bildet kleine wei├če Bl├╝ten im Fr├╝hling oder Sommer. Der Kurume azaela (Rhododendron obtusum) ist ein bl├╝hender Immergr├╝n in den Zonen 7 bis 10a. In Japan entwickelt, wird sie bis zu 8 Fu├č hoch und produziert Bl├╝ten in den Farben Wei├č, Rot, Pink oder Lachs im Herbst, Winter oder Fr├╝hjahr.

B├Ąume

Japanische Kirschb├Ąume (Prunus serrulata), die nach den Japanern als Sakuras bezeichnet werden, sind eines der bekanntesten Symbole der Nation. Die Japaner feiern ihre Sch├Ânheit, indem sie unter ihren ├ästen picknicken, die im Fr├╝hling eine F├╝lle von duftenden rosa Bl├╝ten hervorbringen. Hardy in den Zonen 5 bis 9, erreichen sie 25 Fu├č in der H├Âhe und wachsen in einer runden oder Regenschirmform. Der japanische Bl├╝tenkrabbenapfelsaft (Malus floribunda), geeignet f├╝r die Zonen 4 bis 8, bringt im Fr├╝hjahr reichhaltige Bl├╝ten in rosa, rot oder wei├č. Es hat eine abgerundete, Vase oder Regenschirmform und wird bis zu 25 Fu├č hoch.

Orchideen

Nagaran-Orchideen (Sedirea japonica) werden ├╝blicherweise in Japan angebaut. Sie haben kurze Stiele mit dicken, fleischigen Bl├Ąttern und duftenden, wachsartigen Bl├╝ten von wei├č oder gr├╝n mit magenta oder chartreuse Flecken. Bl├╝ten kommen im Fr├╝hling oder Fr├╝hsommer und dauern bis zu zwei Monaten. Nagaran-Orchideen sind in den Zonen 10b bis 11a winterhart und erreichen eine H├Âhe von 6 Zoll. Cymbidium-Orchideen, die f├╝r die Zonen 6 bis 9 geeignet sind, stammen aus Asien. Sie haben harte und wachsartige Bl├╝tenbl├Ątter und Bl├╝ten, die bis zu 20 pro Stiel z├Ąhlen k├Ânnen. Erh├Ąltlich in allen Farben au├čer blau und rot, entstehen Blumen von Mitte bis Ende Sommer.


Video-Guide: Giant Cotton Candy Flower.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen