Menü

Garten

Arten Von Fundament Für Ein Outdoor-Gewächshaus

Wenn sie ein gewächshaus in ihrem garten bauen, können sie samen anbauen und pflanzen in größerer vielfalt anbauen und ihre pflanzsaison verlängern. Ein dauerhaftes gewächshaus erfordert einen fuß oder ein fundament, um sicherzustellen, dass es bei starkem wind an ort und stelle bleibt und das wasser abfließen kann, anstatt stagnierende pools unter...

Arten Von Fundament Für Ein Outdoor-Gewächshaus


In Diesem Artikel:

Jedes Gewächshaus braucht eine solide Grundlage.

Jedes Gewächshaus braucht eine solide Grundlage.

Wenn Sie ein Gewächshaus in Ihrem Garten bauen, können Sie Samen anbauen und Pflanzen in größerer Vielfalt anbauen und Ihre Pflanzsaison verlängern. Ein dauerhaftes Gewächshaus erfordert einen Fuß oder ein Fundament, um sicherzustellen, dass es bei starkem Wind an Ort und Stelle bleibt und Wasser abfließen kann, anstatt stagnierende Pools unter den Pflanzen zu schaffen. Verschiedene Bodenarten schaffen einen festen Gewächshausboden. Die Version, die Sie verwenden, hängt von Ihren Baukenntnissen, Ihrem Budget und der Größe des Gewächshauses ab, das Sie installieren möchten.

Betonplatte

Eine Betonplatte kann die einfachste Art von Gewächshausfüßen sein, um sauber zu bleiben. Installieren Sie einen Abfluss in der Mitte des Bodens, der zu einem Kieshaufen unter dem Gewächshaus führt, oder zu einem Rohr, um das Wasser abzuführen. Dadurch können Sie den Boden abspritzen und das Wasser nach unten und außen gleiten lassen. Ähnlich wie das Plattenfundament für einen Schuppen sollten Gewächshausplattenfundamente mehrere Zoll über dem äußeren Bodenniveau gebaut werden, um im Winter eine Isolierung von dem darunter liegenden Frostboden zu gewährleisten.

Holz

Eine Holzfundament ist eine solide Wahl und ist eine der günstigsten Möglichkeiten, um einen Fuß für ein Gewächshaus zu schaffen. Es basiert auf einem dicken Holzrahmen auf ebenem Grund. Die Mitte des Rahmens ist mit Kies oder Sand gefüllt, um eine Drainage zu ermöglichen, die dann mit einem durchlässigen Landschaftsgewebe bedeckt wird. Sie schrauben dann Bretter auf den Rahmen, um einen ebenen Boden zu schaffen. Wasser und losen Boden können durch die Risse zwischen den Brettern und auf den Boden darunter fallen, während die Bretter eine feste Oberfläche bieten, um Regale voller Pflanzen zu halten.

Betonmauer

Eine Betonwand wird für aufwendigere Gewächshäuser aus Glas verwendet. Ein Betonfund wird unter die Frostlinie gegossen und abbinden lassen. Sie bauen dann Wände um den Rand des Gewächshausstandortes, direkt auf dem Fundament. Die Basis des Gewächshauses befindet sich oben auf den Wänden. Das Gewächshaus ist mit Schrauben an den Wänden befestigt und bietet eine wesentlich substantiellere Struktur als andere Gewächshaustypen. Sie müssen möglicherweise eine Genehmigung für diese Art von Stiftung erhalten.

Betonblöcke

Eine andere Methode zur Schaffung von Gewächshausfüßen verwendet Betonsteine. Nach dem Gießen einer Betonunterlage eine niedrige Mauer um den Umfang des Gewächshausbereichs herum erstellen. Das Gewächshaus ist auf dieser niedrigen Mauer errichtet, was das Aussehen eines halbwandigen Gebäudes mit einem Gewächshaus an der Spitze verleiht. Diese Methode kann für die größten und dauerhaftesten Gewächshauspläne verwendet werden, ist aber für kleinere Gebäude mit dünneren Rahmen und Kunststofffenstern zu aufwendig.


Video-Guide: ++Neu++ Low Budget Gewächshaus.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen