Men√ľ

Zuhause

Arten Von Gewerblichen Immobilieninvestitionen

Manche leute kaufen immobilien, um ein eigenheim zu haben; andere tun es, um reich zu werden. Investitionen in gewerbeimmobilien sind teuer und riskant, können aber äußerst profitabel sein. Um erfolgreich zu sein, sagt nuwire investor, sollten anleger sich der verschiedenen möglichkeiten bewusst sein und ihr geld dort platzieren, wo es am sinnvollsten ist...

Arten Von Gewerblichen Immobilieninvestitionen


In Diesem Artikel:

Einkaufszentren sind eine Möglichkeit, in Gewerbeimmobilien zu investieren.

Einkaufszentren sind eine Möglichkeit, in Gewerbeimmobilien zu investieren.

Manche Leute kaufen Immobilien, um ein Eigenheim zu haben; andere tun es, um reich zu werden. Investitionen in Gewerbeimmobilien sind teuer und riskant, k√∂nnen aber √§u√üerst profitabel sein. Um erfolgreich zu sein, sollten Anleger laut NuWire Investor die verschiedenen Optionen kennen und ihr Geld da platzieren, wo es am sinnvollsten f√ľr ihre pers√∂nlichen finanziellen Ziele ist.

Typen

Wohnungen - ob kleine f√ľnf-Einheiten-Geb√§ude oder riesige Komplexe - sind die Art von Gewerbeimmobilien, die die meisten Investoren an den Kauf denken, stellt Dummies.com fest. Andere Alternativen sind B√ľros, Lagerh√§user, Einkaufszentren, Hotels und Resorts. Sie k√∂nnen auch Land kaufen und eine Gewerbeimmobilie von Grund auf neu entwickeln.

√úberlegungen

Eine andere M√∂glichkeit, in Gewerbeimmobilien zu investieren, ist der Kauf einer Immobilie f√ľr die eigene Firma. Wenn Sie zum Beispiel ein Geb√§ude mit mehreren B√ľros und einem guten Cashflow kaufen, kann dies eine hervorragende Investition sein, w√§hrend Sie auf der All Business-Website Platz f√ľr zuk√ľnftige Erweiterungen haben. Auf der anderen Seite, "Inc" -Magazine Staaten, Investitionen in Unternehmen k√∂nnten Sie von der Arbeit des Wachstums Ihres Kerngesch√§fts ablenken.

Eigenschaften

Alle Arten von Gewerbeimmobilien weisen einige gemeinsame Merkmale auf, hei√üt es auf der Investopedia-Website. Im Gegensatz zu Anleihen, Warenterminkontrakten oder Aktien sind Immobilien greifbar: Sie haben physische Kontrolle √ľber sie und k√∂nnen bei Problemen physische Reparaturen durchf√ľhren. Weil es physisch ist, altern Geb√§ude und brechen und brauchen Reparaturen und Wartung. Immobilien sind auch weniger liquide als Aktien oder Anleihen, da Gesch√§fte einzeln ausgehandelt werden m√ľssen.

Alternativen

Investoren, die sich nicht mit der physischen Seite von Immobilien beschäftigen wollen, können ihr Geld in einen Real Estate Investment Trust (REIT) stecken, so Investopedia. Ein REIT ist ein Wertpapier, das in Immobilien investiert, einschließlich Hotels, Einkaufszentren und Hypotheken.

Experteneinblick

Wenn Ihnen das Geld oder die Expertise fehlt, um alleine zu investieren, gibt es Arten von Investitionspartnerschaften, die Ihnen vielleicht besser passen. Zum Beispiel schl√§gt NuWire vor, dass Sie eine Gesellschaft mit beschr√§nkter Haftung mit einem erfahrenen Investor oder einer Immobilienfirma gr√ľnden, Geld mit anderen Investoren in einem Betriebsfonds zusammenlegen oder eine Partnerschaft mit einem einzelnen Investor f√ľr einen bestimmten Zweck eingehen k√∂nnen.


Video-Guide: Immobilien als Kapitalanlage - So fängt man an - Investor Dr. Florian Roski im Interview.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen