Men√ľ

Garten

Arten Von Cholla Kakteen

Besuchen sie eine nordamerikanische w√ľste und sie werden eine art cholla-kaktus (cylindropuntia spp. Oder opuntia spp.) sehen. Gew√∂hnlich wird das aufrecht wachsende, strauchige wachstum in unterschiedlich lange gelenke unterteilt, die normalerweise mit eindrucksvoll aussehenden, leuchtenden stacheln bedeckt sind. Chollas vertragen hitze, trockenheit und sonne und die meisten haben auff√§llige...

Arten Von Cholla Kakteen


In Diesem Artikel:

Cholla kann eine vorherrschende Spezies in einer W√ľstenpflanzengemeinschaft sein.

Cholla kann eine vorherrschende Spezies in einer W√ľstenpflanzengemeinschaft sein.

Besuchen Sie eine nordamerikanische W√ľste und Sie werden eine Art Cholla-Kaktus (Cylindropuntia spp. Oder Opuntia spp.) Sehen. Gew√∂hnlich wird das aufrecht wachsende, strauchige Wachstum in unterschiedlich lange Gelenke unterteilt, die normalerweise mit eindrucksvoll aussehenden, leuchtenden Stacheln bedeckt sind. Chollas vertragen Hitze, Trockenheit und Sonne und die meisten haben auff√§llige Fr√ľhlingsblumen. Obwohl Sie vorsichtig sein m√ľssen, um sie zu behandeln oder zu beschneiden, sind sie bei trockenheitstoleranter Landschaftsgestaltung, Kaktusg√§rten und als Barrierepflanzen n√ľtzlich.

Cholla Eigenschaften

Jedes Jahr Wachstum bildet ein neues Gelenk des Stiels. Gelenke haben erhabene Bereiche, die Tuberkel genannt werden, jeweils mit einer Areole, einem Bereich, in dem neue Verzweigungen auftreten k√∂nnen, der einen Wirbels√§ulencluster tr√§gt. Stacheln sind reduzierte Bl√§tter, und Cholla Stacheln haben eine separate √§u√üere papierene Scheide, oft eine andere Farbe als die Wirbels√§ule. Dornen haben winzige, zur√ľckgebogene Haken, die an alles greifen, was sie durchdringen. Die Tuberkel k√∂nnen gro√ü und holprig oder klein und eng beabstandet sein. Die Stiele werden von einem inneren zylindrischen Holzger√ľst getragen, das von L√∂chern durchdrungen ist. Das weit verbreitete Auftreten von Hybrid-Chollas erschwert h√§ufig die Identifizierung einzelner Pflanzen. Die Gattung Opuntia ist eine gro√üe und Botaniker sind sich nicht dar√ľber einig, wie sie ihre Mitglieder arrangieren sollen. Die meisten aktuellen Revisionen nennen Chollas Cylindropuntia, aber Opuntia ist immer noch weit verbreitet.

Schlank Stemmed Chollas

Diamond cholla (Cylindropuntia ramosissima) hat schlanke blaugr√ľne St√§ngel mit sehr langen wei√üen Stacheln, die mit einer gelben H√ľlle bedeckt sind, die sich im rechten Winkel von den St√§ngeln erstreckt. Es ist ein sch√ľchterner Bl√ľher, der gelegentlich Pfirsich zu orange Blumen zeigt. Gew√∂hnlich unter 3 Fu√ü gro√ü in der Kultivierung, sind Pflanzen in der Mojave- und Sonoran-W√ľste heimisch und wachsen in der Klimazone 7 des US-Landwirtschaftsministeriums. Bleistift cholla (Cylindropuntia arbuscula) hat k√ľrzere Stacheln und kann 7 Fu√ü hoch erreichen. Blumen sind br√§unlich-gelb, gefolgt von einer gr√ľn-lila Frucht. In der Sonora-W√ľste heimisch, ist er in den USDA-Zonen 8 bis 11 winterhart.

Shrubby Chollas

Die Staghorn cholla (Cylindropuntia versicolor) hat eine verzweigte Form, die vermutlich Hirschh√∂rnern √§hnelt. Die Stiele nehmen im Winter eine violette F√§rbung an, was das Interesse des Gartens erh√∂ht. Fr√ľhlingsblumen haben verschiedene Farben, von gr√ľnlich oder gelb bis rot, lila und bronze. W√§hlen Sie Pflanzen, wenn sie bl√ľhen, um die gew√ľnschte Farbe zu erhalten. Die Pflanzen werden in den USDA-Zonen 7 bis 9 mit 6 bis 12 Fu√ü gro√ü. Whipple cholla (Cylindropuntia whipplei) stammt aus hoch gelegenen W√ľsten und w√§chst in den USDA-Zonen 5 bis 9. Am h√§ufigsten wird eine dicht wei√üstachlige Form kultiviert, deren Farbe gut kontrastiert mit leuchtend gelb-gr√ľnen Bl√ľten und gelben hartn√§ckigen Fr√ľchten.

Baumartige Chollas

Chain-fruit cholla (Cylindropuntia fulgida) hat im reifen Zustand einen zentralen Stamm, mit √Ąsten, die lange Ketten aus hartn√§ckigen gr√ľnen Fr√ľchten tragen. Die Bl√ľten der neuen Saison bilden sich auf √§lteren Fr√ľchten. Fr√ľchte haben selten Samen, neue Pflanzen wachsen aus abgel√∂sten Fugen oder Fr√ľchten. Der aus der Sonora-W√ľste stammende Chain-Fruit Cholla w√§chst 8 bis 10 Fu√ü hoch in den USDA-Zonen 8 bis 11 und hat relativ kleine magentafarbene Bl√ľten. Dicht mit goldenen bis silbrigen Stacheln bedeckt, die aus der Ferne Pl√ľsch auf einem Stofftier √§hneln, gl√§nzt Teddyb√§r cholla (Cylindropuntia bigelovii) fast in der Landschaft. Die Stacheln sind festsitzende Organe, die sich am Fell und Fleisch vorbeiziehender Tiere festsetzen, die die leicht gel√∂sten Gelenke an neue Orte transportieren. Sowohl Kettenfrucht als auch Teddyb√§rcholla werden manchmal als Spring cholla bezeichnet, weil Stiele pl√∂tzlich auf der Kleidung von Menschen erscheinen, die zu nahe kommen. Gr√ľnlich-gelbe 1 1/2-Zoll-breite Blumen erscheinen im Fr√ľhling auf 3- bis 8-Fu√ü-hohen Pflanzen, die in USDA-Zonen 9 bis 11 robust sind.


Video-Guide: EXTREME Cactus Attack!.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen